UM DAS MIT DER ARBEITSLOSIGKEIT MAL KLAR ZU STELLEN

2xmami
2xmami
28.05.2008 | 61 Antworten
AUCH WENN ES KEINEM PASST, ABER ES FEHLT WIEDER EIN KRIEG. SO IST ES BISLANG HALT GELAUFEN, WAS MEINT IHR WARUM DIE ARBEITSLOSEN IMMER MEHR WERDEN? ES WERDEN IMMER MEHR MENSCHEN UND VOR ALLEN DIE WERDEN IMMER ÄLTER.

SICHER WÄRE EIN KRIEG NICHT LUSTIG UND AUCH GAR NICHT IN MEINEM INTERESSE! ABER WER SICH EIN WENIG MIT DER DEUTSCHEN GESCHICHTE AUSKENNT DEM KOMMT ES LOGISCH!
Mamiweb - das Mütterforum

64 Antworten (neue Antworten zuerst)

61 Antwort
algemein
so ich bin dann auch mal wieder w wie weg , wünsch allen noch nen friedlieche Nacht.
900r
900r | 29.05.2008
60 Antwort
Naja, schmiedet ihr mal eure Kriegspläne*lach*
und alle andern können sich dann über die schriftlichen Ergüsse hier belustigen*gg*
Ashley1
Ashley1 | 29.05.2008
59 Antwort
@Ashley
wenn du es richtig gelessen hättes dann würdes du merken das dieser satz ironisch gemeint war und sich auf eine andere antwort bezog.
900r
900r | 29.05.2008
58 Antwort
..........................................
@ashley: wäre wieder n anderes thema! darum schreib ich jetz mal nix weiter dazu! werd jetze mal woanders schnökern! schlagt ihr euch die köppe ein! Ciao
Ninchen84
Ninchen84 | 29.05.2008
57 Antwort
@nienchen
Was ist nun schon wieder falsch...??? Ich arbeite selber in der Pflege . Also bitte... Dann sage ich halt man kann die Senioren auch zu ihrer letzten Residence in ein Altersgerechtes Wohnen einbinden...wenn dir das besser gefällt. @900r ich will garnichts von dir...was ging nur um den Satz mit den Ausländern....den fand ich nicht so toll von dir.
Ashley1
Ashley1 | 29.05.2008
56 Antwort
++++++++++++++
wie wers, wir machen vor einer Großen Firma auf der einen Seite eine Pommesbude auf, und gegenüber kann man sich schonmal sein letzten Kasten aussuchen, ja und das Hemt. Da hätten wir ein paar Jobs
12Linde340
12Linde340 | 28.05.2008
55 Antwort
????????????????????????
@ Ashley1 erstens nicht 900g sondern 900r, zweitens habe ich nichts über alte menschen geschrieben, dritens ich gehe arbeiten, viertens was willst du von mir???????????
900r
900r | 28.05.2008
54 Antwort
..................................
, , die alten hinbringen, , *kopfschüttel*
Ninchen84
Ninchen84 | 28.05.2008
53 Antwort
@900g
Wieso rausschmeißen...wir haben Altenheime....da kann man die Alten hinbringen und betreuen lassen. Man kann da auch arbeiten, wo wir gleich mal dabei sind.
Ashley1
Ashley1 | 28.05.2008
52 Antwort
wie krass....
hab erst jetzt noch mal reingelesen... is ja schon wieder ganz schön ausgeufert, die diskussion... man oh man... im endeffekt versteht man doch was 2xmama sagen will: es gab immer kriege nach wirtschaftskrisen! das is geschichtlich schon so zu erkennen - und nich nur in D - in vielen ländern. krass ist nur, wie hier einige gleich an die decke gehen, so als hätte sie höchstpersönlich den krieg erklärt. klar, teile ich nicht die meinung dass ein krieg kommen SOLLTE aber es wird früher oder später so weit kommen, weil eben das system wie es jetzt ist mittleres wohlstandsniveau... wie scarlet_rose schon meinte: was wirklich fehlt ist ZUFRIEDENHEIT!!
Katinki
Katinki | 28.05.2008
51 Antwort
tja...ackern bis zum umfallen...
ich ackere nicht bis zum umfallen, bin "nur" studentin aber mein freund arbeitet 12stunden am tag 6tage die woche und hat trotzdem noch kraft auf die strasse zu gehen...warum? wir wollen etwas bewegen! wir wollen nicht die sein, die viel meckern! wir wollen nciht die stammtischphilosophen sein, die aj genau wissen was zu tun wäre aber selbst nicht danach handeln...wie wollen etwas schaffen! und das kann man auch als arbeiter, wenn man nur will und die gesellschaft nicht im stich lässt. dazu gehört: meinung bilden, zufriedenheit mit seiner situation und dankbarkeit für das was man hat und ein gesundes sozialgefühl...mehr nicht!
scarlet_rose
scarlet_rose | 28.05.2008
50 Antwort
...................................
Man kann nie alle über einen kamm schären, egal ob Hartz4, ausländer, arbeiter manager politiker...usw.es gibt überal schwarze Scharfe, auch bei denen die arbeiten.
900r
900r | 28.05.2008
49 Antwort
Scarlet-Rose
Du hast Recht mit dem was du sagst, wenn ich ehrlich bin klar meckern wir alle aber wirklich machen tun wir nichts wir kämpfen jeden Tag und ackern bis zum umfallen
marquise
marquise | 28.05.2008
48 Antwort
@ whiteshoes
sicher gibt es auch genügend harz4 empfänger bei denen mir die hutschnur hoch gehen könnte. aber dann alle über einen kamm zu schären finde ich sch... ich bin nämlich nicht stolz drauf harz4 zu empfangen!
2xmami
2xmami | 28.05.2008
47 Antwort
es gibt...
...IMMER Leute, die nicht arbeiten wollen. Selbst wenn es umgekehrt wäre, und die Betriebe nicht genügend Leute finden würden. Es gibt IMMER einen Prozentsatz, der faul sein will. Das hat nichts mit Hartz4 zu tun. Es gibt auch genug lahme Gestalten, die gelangweilt in ihrer Arbeit rumhängen, ihren Job nicht richtig machen und den Platz für Leute blockieren, die den Job gerne hätten . Da könnte man auch ansetzen. Es muss nicht gleich ein Krieg sein.
whiteshoes
whiteshoes | 28.05.2008
46 Antwort
welch uninteligente diskusion!
alle wollen das die ach so bösen harz4 empfänger endlich arbeiten gehen. und wer gibt die arbeit? woher soll denn die arbeit kommen? darauf gibt keiner ne antwort! es geht immer nur darum das harz4 empfänger faul sind. das kotzt mich einfach an. ich könnte explodieren. was hier für sau dämliche antworten erschienen sind, das glaubt man kaum...
2xmami
2xmami | 28.05.2008
45 Antwort
@marquise
tja: und genau DA liegt das problem...denn DAS sagt jeder! "ja wir müssten halt mal auf die strasse gehen" bla bla! TUT es und zwar JEDER der es sagt...aber NE, fast keiner von denen tut es, weils der andere ja auch nicht tu. irgendwer muss den anfang machen und nicht nur reden, einfach aufstehen! und auch wenn dann nur 15leute da stehen...UND??? irgendwann sinds 17...dann 25, dann 50, ...aber nur wenn DER EINZELNE und nicht die gruppe anfängt! DU bist verantwortlich. DU ganz allein und nicht die anderen. stehe du auf nur dann kannst du erwarten, dass auch dein mittmensch aufsteht!
scarlet_rose
scarlet_rose | 28.05.2008
44 Antwort
Scarlet-Rose
Ja klar wenn wir endlich mal alle zusammen halten würden und alle mitmachen würden ich wäre dabei.
marquise
marquise | 28.05.2008
43 Antwort
@ whiteshoes
haaaallo! es geht darum nicht auf harz4 angewiesen zu sein. weil man dann doch sozialschmarotzer ist. und bei einem sooo geringen verdienst ist es ohne ausgleichendes harz4 leider völlig unmöglich. kannst du arbeit backen. damit alle "sozialschmarotzer" auch endlich arbeiten gehen "dürfen"???
2xmami
2xmami | 28.05.2008
42 Antwort
@marquise
du WÜRDEST jederzeit auf die strasse gehen? wieso tust du es nicht einfach? demos sind ständig und überall...und mitlaufen darf jeder! leider bleiben die demos so klein, dass sie niemand mitbekommt, weil kaum jemand mitläuft, weil alle nur sagen "man müsste" und "ich würde, aber die anderen machen nicht mit"... aufstehen und demonstrieren!
scarlet_rose
scarlet_rose | 28.05.2008

1 von 4
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Amträge stellen
25.01.2012 | 4 Antworten
ja ne is klar das soll unwetter sein?
05.01.2012 | 25 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: