Gibt es eigentlich auch Mamis hier,

FrostyNo1
FrostyNo1
21.05.2008 | 14 Antworten
die wie ich nicht zum Geburtsvorbereitungskurs gegangen sind und keine Hebamme für zuhause hatten?
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Ich auch
Ich hatte auch keine Hebamme und keinen Kurs. Wenn ich was wissen mußte habe ich mich im Internet schlau gemacht. Und es hat wunderbar ohne alles geklappt, ich wußte ja das es evtl. nen Kaiserschnitt gibt und da brauchte ich eh nicht direkt ne Hebamme.
Lea30012008
Lea30012008 | 21.05.2008
13 Antwort
........
ich hab 4 kinder und bei keiner schwangerschaft hatte ich nen kurs besucht oder mir ne hebamme ins haus geholt... hat wunderbar ohne geklappt.. lg tina
Zoey
Zoey | 21.05.2008
12 Antwort
Hebamme
Du musst nicht unbedingt zum Kurs gehen um eine Hebamme zu bekommen. Ich war zwar in einem Kurs und würde auch jederzeit wieder gehen. Fand ich sehr interessant und die Hebamme war schon hilfreich. Kann es eigentlich nur empfehlen. Wenn du eine Hebi willst, dann frag mal bei deinem Doc nach oder such das Telefonbuch durch.
Schreica
Schreica | 21.05.2008
11 Antwort
ich!!!!!!keine hebamme und kein kurs
und kam super klar. jetzt bei der kleinen 16 wochen ebenfalls
piccolina
piccolina | 21.05.2008
10 Antwort
Bin also nicht die Einzige,dachte schon.
Weil wenn man hier immer davon ließt, das alle ne Hebi haben/hatten. Danke ihr Lieben!
FrostyNo1
FrostyNo1 | 21.05.2008
9 Antwort
is eigendlich praktisch
hallo, zum kurs bin ich auch nicht hingegangen. aber nach der 2ten schwangerschaft hat ich ne vorsorge-hebamme die bei mir akupunktur gemacht hat... das hat mir bei der geburt sehr geholfen, nach 2-3 std war sie auf der welt, akupunktur is dafür da , das der muttermund schneller aufgeht... würde ich auch jeden empfehlen, hab mir meine hebamme jetzt auch wieder bestellt für die 34 ssw :-DDD muss aber sonst auch nicht unbedingt sein.
Gianna1985
Gianna1985 | 21.05.2008
8 Antwort
bin auch nicht für sowas ;-)
Ich hab auch kein Geburtsvorbereitungskurs gemacht, find das irgendwie affig :-P bei meiner ersten Tochter hatte ich noch eine Hebamme für zu Hause, aber auf die hätte ich auch gut verzichten können. Beim zweiten Kind wurde mir zwar auch wieder dazu geraten, aber da hatte ich mich dagegen entschieden. Wenn ich Fragen hatte oder der Nabel kontrolliert werden musste, bin ich halt zum Ki-Arzt und so bin ich gut allein klar gekommen. Wünsch mir noch ein 3. Kind und da werde ich es genauso machen...
Arwen1981
Arwen1981 | 21.05.2008
7 Antwort
Hebamme
Also ich war in einem Geburtsvorbereitungskurs...und den hat eine Hebamme gemacht. Sie war dann zwar in der Klinik nicht dabei aber nach der Geburt kam sie dann zu uns heim zur Nachsorge. Ich war immer froh drum, weil man da dann auch Fragen stellen kann, die sich eben mit nem Neugeborenen ergeben. Also ich hätte nicht drauf verzichten wollen.
Jeannie
Jeannie | 21.05.2008
6 Antwort
ich hab
auch keinen Kurs gemacht und hatte auch keine Hebamme. Hätte allerdings gerne eine gehabt, habe mich aber zu spät darum gekümmert. Hat aber auch so alles gut geklappt :)
JasminL
JasminL | 21.05.2008
5 Antwort
. . . und noch eine
hatte mich für einen Geburtsvorbereitungskurs angemeldet, bin aber nur 2 x hingegangen und Hebamme brauchte ich auch keine
Kirschal
Kirschal | 21.05.2008
4 Antwort
Ja klar =D
Ich bin auch nicht so was hin gegenagen oder habe mir eine nach haus geholt.. ich brauchte das nicht
josie000
josie000 | 21.05.2008
3 Antwort
ja mich
gab es früher auch net und die konder kamen auch so .-)
nimi
nimi | 21.05.2008
2 Antwort
ich war zwar
in so einem Kurs, aber der hat nicht wirklich was gebracht. Hebamme hatte ich keine. Hab ich für mich nicht gebraucht.
julia1012
julia1012 | 21.05.2008
1 Antwort
ja, ich bin
auch ohne sowas ausgekommen
vonnipaul
vonnipaul | 21.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

War bei Euch eigentlich
11.07.2012 | 4 Antworten
Eigentlich ist es doch egal wer
21.02.2012 | 5 Antworten
Wie stillt man eigentlich ab?
03.01.2011 | 4 Antworten
Eigentlich keine Frage
02.09.2010 | 52 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: