WIE SEID IHR AUF DIE NAMEN EURER KIDS GEKOMMEN?

keksbande
keksbande
17.05.2008 | 11 Antworten
Wie seid Ihr auf die Namen Eurer Kids gekommen..ich kann ja nur von meinen drei Leiblichen Kinder sprechen..mein Sohn heißt Maximilian-Paul übersetzt DER GROßE KLEINE, er hat die Namen seiner Urgroßväter erhalten .. Constanze-Sophie ( die beständige Schöne) den Namen wollte mein Mann unbedingt, er mochte die Schauspielerin Constanze Engelbrecht so gern, sie starb einige Monate vor der Geburt unserer Tochter..tja und Amélie-Victoria habe ich mir ausgesucht .. ich wollte schon immer eine kleine Amélie, Victoria hat mein Mann sich wieder ausgesucht.
Wie war´s bei Euch?

LG Carolin & DIE KEKSE
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Für mich....
...stand es schon in der Kindheit fest, dass ich, wenn ich mal eine Tochter bekommen sollte, sie Annalena heißen wird. Ich war damals eine totale Puppenmama und benannte eine meiner Puppen so. Als ich dann 2007 von meiner Schwangerschaft erfuhr, stand demnach der Name für ein Mädchen fest. Wäre sie ein Junge geworden, dann wäre der Name Fabian. Den haben meine Menne und ich uns gemeinsam nach dem Ausschlussprinzip ausgesucht. L.G.
10-10-07
10-10-07 | 17.05.2008
10 Antwort
Meine Kleine heißt
Hannah Lena. Hannah-die Anmütige und Lena die Kurzform von Helena
Püppilotta
Püppilotta | 17.05.2008
9 Antwort
jamy hieß das kleine mädchen bei halloween,
den 2 namen darleen wollte mein mann den hat er bei rosanne gesehen, chiara hab ich früher im film mal gesehen shanice aus dem internet, und leland von kopfgeldjäger und den 2 namen tyler aus dem internet...l.g.
angel2002
angel2002 | 17.05.2008
8 Antwort
Damien Nicholas
Der Ursprung in dem griechischen Wort daman . Der Name bedeutet also so viel wie "der mächtige Mann". Nicholas ist in Gedanken an einen lieben Menschen, zu dem ich immer aufschaue und hoffe, das mein Sohn nur ein wenig so wird wie er.
Ashley1
Ashley1 | 17.05.2008
7 Antwort
.....
Da mein Mann und ich aus zwei verschiedenen "Kulturen" ... LG Stephi
Jinen
Jinen | 17.05.2008
6 Antwort
Namen
Der Name "Janine" war mal in einer Geschichte im Lesebuch als ich in die 4. Klasse ging. Eine sehr sehr traurige Geschichte, aber der Name hat mir seitdem gefallen. "Angelina" hab ich von Angelina Jolie. Als die damals ihren Oscar bekam, dachte ich mir, wenn ich nochmal eine Tochter bekomme, heißt sie Angelina. Gefiel mir irgendwie. Ja, und "Manuel" ist mir einfach so in die Hände gefallen. Bei uns braucht man unkomplizierte Namen, weil sie sonst oft sehr verändert nach Dialekt ausgesprochen werden. Und jedem zwanzigmal verklickern, wie der Name denn jetzt wirklich ausgesprochen wird, wollte ich auch wieder nicht. So kamen mir die exotischeren Namen gar nicht in die engere Auswahl.
WEJAM
WEJAM | 17.05.2008
5 Antwort
habe mir ein vornamenbuch.....
gekauft bei meinen ersten kind war es ja voll lustig ich hatte bis zur geburt geglaubt das es ein mädl wird weil 5 ärzte das gesagt hatten.wieich dann mein sohn in den armen hatt hatte ich dann statt leonie dann einn leon beim 2 kind habe ich dann niemanden mehr glaubt habe viel im internet und im buch nachgeschaut und bin dann zu 3 namen gekommen die 3 namen habe ich dann in denn kreisssaal mitgenommen und habe dann wie mein sohn da war die hebamme ziehen lassen und da kamm dann fabio raus und ich bereue keinen namen davon gglg
Supermama2222
Supermama2222 | 17.05.2008
4 Antwort
Kindernamen
Hi, mein Mann und ich haben uns schon früh geeinigt, Namen aus der Bibel zu nehmen, weil sie zeitlos sind, keine Modenamen und weil sie sich noch gut anhören sollen, wenn unsere Kinder erwachsen sind.Unsere Kinder heißen Simon, Judith und Sarah.Außerdem haben sie jeder noch einen Namen, den ein Familienmitglied trägt, bekommen.Liebe Grüße
chormama
chormama | 17.05.2008
3 Antwort
meiner
trägt 3 namen von einem foodballspieler einem sänger und einem schauspieler den namen^^.. mein man kam auf den namen und ich fand ihn toll wollte ihn erst anders nennen aber ne woche vor der geburt dachte ich mir den namen den mein mann toll findet den find ich total klasse ja und nun bin ich froh das er so heißt den der andere name hätte nicht zu ihm gepasst
Taylor7
Taylor7 | 17.05.2008
2 Antwort
bei uns warv es so
bei unserem ersten haben wir eine nacht einfach alle Namen auf gezählt die uns gefallen und somit heißt unser großer jetzt Kai Lucas
ronja87
ronja87 | 17.05.2008
1 Antwort
--------------------------------
nouri kommt von meiner schwiegermutter, die früher so mit mädchennamen hiess.obwohl es eigentlich ein vorname ist.nouri bedeutet mein licht oder meine erleuchtung
nouri
nouri | 17.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kids im Mutterleib
08.08.2012 | 4 Antworten
Welche namen passen zu Richard?
30.07.2012 | 20 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: