@ dana niklas oder umgekert

lonaa
lonaa
15.05.2008 | 16 Antworten
du glaubst auch das alle jungen mütter schlecht sind wa ich bin jung mutti geworden und meister es besser als manch ältere mütter und glaube mir es gibt genügend muttis die in dem für dich pervekten ater sind und auf deiner tasche sitzen also bitte beziehe net immer alles aufs alter ist net bös gemeint lg lonaa ps:will auch keinen streit anfangen oder so musste es nur mal loswerden immer diese vorurteile
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
.....
Ihr habt probleme, .....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2008
15 Antwort
Meine Güte...
du hast deine Meinung, sie hat ihre und ich hab meine. Aber, die darf man ja hier nicht mehr äußern, weil man ja sonst gleich böse Drohmails erhalten wird. Man kann sich auch in sowas reinsteigern?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2008
14 Antwort
Diskussion
Ich glaube, das Schlimmste war, dass sie gesagt hat, junge Schwangere sollten per Gesetz dazu gezwungen werden, abzutreiben.Das finde ich auch zu heftig, um nicht darauf zu reagieren.Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2008
13 Antwort
Herlich......
Es vergeht ja echt keinen Tag & Zickenalarm. *fg* Kann ja nie langweilig werden, aber auf Dauer sehr monoton ;)
Luzifee
Luzifee | 15.05.2008
12 Antwort
junge mama
bin ich auch ich bin 22j und habe amier mit 18j bekommen und sammy mit 22j und ich kann sagen ich bereue nichts ich bin stolze mutter und ich habe alles und ich find das hat auch nichts mit dem alter zu tun man ist immer selber im klaren sein das kinder eine bereicherumg im leben sind!!!!Und aber auch alte eltern haben ihre fehler und sind überfordert. Ich in deiner stelle würde auch nicht alle junge mütter in einer gleichen schublade stopfen.Weil das hat nichts mit den alter zu tun sondern mit der geistigen lage zu tun und mit der verandwortung ich würde auch mit 18 schw.und habe es mit 18j bekommen, es ist nicht immer leicht aber um zu lernen ist es alle male.Und meine mama lernt auch noch sie ist 54j und weiß auch nicht mehr weiter. Also nicht gleich verurteilen sondern ein auge zu kneifen lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2008
11 Antwort
Ja, mein Gott....
es gibt ja wohl schlimmeres im Leben, als sich über sowas aufzuregen, oder?!? Der eine ist halt mit 15 reif, und der andere mit 40....aber, es ist auch schwer, weil ihr euch alle grundsätzlich angegriffen fühlt, wenn es um das Thema geht. Das hatten wir ja schon öfter hier...gell? Da sagt man was gesellschaftliches und irgendwer greift es wieder persönlich auf und schon gehts los... Da sollte sich jeder Mal ein Stück zurücknehmen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2008
10 Antwort
ich glaube nicht das junge mütter schlechter sind,aber
ich selber habe mit 20 jahren mein erstes kind bekommen und ich würde keinem dazu raten.es ist wirklich schwer ein kind groß zu ziehen und es erfordert sehr viel geduld und verantwortung.mitlerweile ist mein sohn 13 jahre und ich habe viele fehler gemacht, weil ich mir über vieles keine gedanken gemacht habe.ich wollte keine strenge mutter sein, wollte das mein sohn mich als "kumpel" sieht.das geht aber gar nicht.ich habe alles für meinen sohn getann und wollte das er ein tolles leben hat.ich habe ihm keine werte vermittelt.es gehört mehr dazu als seinem kind essen, trinken und liebe zu geben.ich habe jetzt noch ein kind bekommen und will alles anders machen. ich glaube nicht das man sich als junger mensch gedanken über die zukunft seiner kinder macht und ich finde es auch nicht gut wenn frauen so früh kinder bekommen.was soll man den kinder für werte mit geben wenn man selber noch so jung ist und vom leben noch nichts gehabt hat....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2008
9 Antwort
hallo
ja solo war bei den fragen dabei schaut nach: schwanger mit 15!!!!! lg lale03
lale03
lale03 | 15.05.2008
8 Antwort
wenn sie öffentlich sagen kann das junge mütter schlecht sind
kann ich ihr doch sagen das es auch gute gibt ist ja nicht bös gemeint nur wir jungen mamis müssen uns wehren wenn wir es per pn machen nützt es nichts beim nächsten beitrag werden wir wieder als schlecht abgestempelt aber wenn sie sieht das net alle so denken wie sie wird sie sich demnächts vllt zurückhalten
lonaa
lonaa | 15.05.2008
7 Antwort
Och neee...
nich schon wieder... Mei, lernt das doch endlich mal per PN zu klären...bitte!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2008
6 Antwort
@palle
lies dir da ihre antworten durch dann verstehste es .... http://www.mamiweb.de/forum/699581_schwanger-mit-15.html
Zoey
Zoey | 15.05.2008
5 Antwort
wie meinst du das jetzt
mit öffentliche diskusion
lonaa
lonaa | 15.05.2008
4 Antwort
palle
keine ahnung.einige mütter hier denken aber das es so ist und antworten auf eine normale frage zu einer teenie mama direkt mit beleidgungen und vorurteilen.das hätt sie auch per pn schicken können und nicht wieder öffentlich wo es zickenterror gibt also die mama die das gesagt hat. Lg Nina
mami91
mami91 | 15.05.2008
3 Antwort
verstehe ich voll
nervt mich aber auch!! ich bin jetzt 20 und zum 2 mal mama!! was meinste wie da manche abgehen!!
mausismama87
mausismama87 | 15.05.2008
2 Antwort
ich hoffe doch für Dich ....
Das es die weiterführung einer öffentlichen Diskusion ist ...wenn nicht: Du weißt ja PN
Solo-Mami
Solo-Mami | 15.05.2008
1 Antwort
geht das schon wieder los?
junge mutter schlechte mutter? was hat das mit dem alter zu tun??
palle1479
palle1479 | 15.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading