oh gott führerschein weg

Timsmama07
Timsmama07
13.05.2008 | 45 Antworten
mein freund wurde heut geblitzt(100km/h drüber) und das bei seinem vollen punktekonto:-(es sieht ganz schlecht aus, er meint er würde im dezember 7 punkte verlieren und will die punkte mit einspruch einlegen rausschieben meint oihr sowas klappt?hab so schiss das der lappen für immer weg ist er kann gar nicht ohne fahren.gibts hier muttis deren mann auch den lappen abgeben musste, enn ja wie habt ihr sie getröstet?liebe grüße
Mamiweb - das Mütterforum

48 Antworten (neue Antworten zuerst)

45 Antwort
das ist meine meinung
und auch wenn irh es für blödsinn haltet das macht das es interessiert mich nicht vielleicht bin auch einfach cniht so verspiest. spert eure kinder dann kann nichts passieren
Heulboje
Heulboje | 13.05.2008
44 Antwort
Sag mal fährt
man außerorts alleine...oder gibt es auch andere die auf der Staße fahren????? Also warum wäre nur ihm etwas passiert??????? Und heulboje bekommt auf ihre Aussage nun mal eine Antwort...vorallem weil das was sie geschrieben hat totaler Blödsinn ist! Sorry :-(( LG
Maxi2506
Maxi2506 | 13.05.2008
43 Antwort
ach ja
und solche sprüche wie man merkt doch, dass du erst 20 bist, da ist man vielleicht noch nicht ganz so weit.... braucht ihr mir auch nicht an den kopf zu schmerisseen auch wenn cih 30 wäre würde ich diese eminung haben
Heulboje
Heulboje | 13.05.2008
42 Antwort
@Heulboje
werd erstmal erwachsen....
Janne74
Janne74 | 13.05.2008
41 Antwort
ihr redet so
als ob er über jede straße in einer 30 sohne mit 200 brettert und jedes kind mit absicht übern haufen fährt und überlegt mal selbt wenn er mit 50 ein kind überfährt wird es tot sein und ihr seit ja bestimmt so das ihr alle keine punkte hapt und nie zu schnell fahrt
Heulboje
Heulboje | 13.05.2008
40 Antwort
ok jetzt habt ihr mir ja den kopf geaschen und er wird ja auch seine strafe bekommen
aber nun zieht bitte nicht noch ne dritte muttimit rein, wie gesagt ich bin ja eigentlich auf eurer seite und meckere auch immer über die raser in der stadt, aber es war außerorts und wenn was passiert wäre wäre nur uns was passiert was das ganze sicher nicht verherlichen soll....
Timsmama07
Timsmama07 | 13.05.2008
39 Antwort
@heulboje
sorry aber was erzählst du für ein Müll???????? Wenn man sich beweisen will kann man das woanders tun...aber nicht im Straßenverkehr...wo andere krass gefährdet werden!!!! Was ist wenn ein Raser dein Kind tot fährt????? Sagst du dann auch..."och alles halb so schlimm, du wolltest ja nur mal Gas geben"??????? Regeln sind da um eingehalten zu werden Wer sich nicht dran hält...Pech...Konsequenzen!!!!!!! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 13.05.2008
38 Antwort
.....
was mich nun doch mal interessieren würde.. wie alt ist er denn das er so verantwortungslos durch die gegend fährt ?? lg tina
Zoey
Zoey | 13.05.2008
37 Antwort
@Heulboje
Also ich denke die Aufregung ist schon irgendwo berechtigt. Und ein Straßen-Rowdie ist er auch. Und er ist nicht nur "mal" zu schnell gefahren! Und es war ja nicht nur mal eben aufs Gas getreten....
virma
virma | 13.05.2008
36 Antwort
nicht dein ernst
was du jetzt geschrieben hast. Lass mal sein bei diesen einen mal passiert etwas redest du dann immer noch so locker flockig darüber! Es gehört sich einfach nicht und gut is. keiner muß rasen, keiner muß sein auto testen und an die grenze bringen. Einfach mal nur mitgedacht und dran gedacht was drauss werden kann. nicht gut reden mitdenken
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2008
35 Antwort
Du schreibst
er hat sein Kind nicht dabei? Aber hat doch ein Kind mit dir! Denkt er da gar nicht an sein Kind und an dich? Er hat doch eine Verantwortung zu tragen, gegenüber euch beiden!
Mamaheike
Mamaheike | 13.05.2008
34 Antwort
@Heulboje,
eigentlich wollte ich auf so einen Schei.... gar nicht antworten. Wir sprechen hier von 100 km/h zu viel!!!! So ein Bekloppter kann dir auch mal entgegenkommen und verliert vielleicht die Kontrolle über sein Fahrzeug! Sagst du dann auch noch, er wollte halt sein Auto austesten!!! So eine gequirlte Sch.... habe ich lange nicht gehört!
Janne74
Janne74 | 13.05.2008
33 Antwort
........
ich weiss ja nicht ob du richtig gelesen hast..er hat schon mehrere punkte..also ist es nicht das erstemal... und nein ..mein mann fährt so wie man es gelernt hat .... wenn er rasen will soll er auf ne rennstrecke gehn ..da gefährdert er nur sich und keine anderen.... obwohl das auch wieder egoistisch wäre wenn er frau und kind zuhause hat.. ich glaub er denkt gar nicht darüber nach was ist wenn ihm und gleichzeitig durch ihn anderen was passiert... ne sorry..für so leute hab ich kein verständnis... lg tina lg tina
Zoey
Zoey | 13.05.2008
32 Antwort
allso ich finde es reicht
langsam nur weil er mal zu schnell gefahren ist ist er doch nciht geich ein straßen raudi ich glaube jeder kennt irgendwen der zu schnell fährt und nciht aufpasst und vielle männer wollen auch mal gas geben und den wagen an ihre grenzen fahren vielle männer von euch machen das bestimmt auch
Heulboje
Heulboje | 13.05.2008
31 Antwort
Ich muss auch sagen ,
Raserei gehört bestraft.Das ist genauso schlimm, wie Alkohol am Steuer. Ich würde mal sagen:Dumm gelaufen. Lieben Gruß
Kugli
Kugli | 13.05.2008
30 Antwort
...........
tut mir leid, da habe ich kein verständnis für 100kmh zuviel!!!!!!! ich bin auch schon geblitzt worden aber nur mit 15 kmh zuviel und da ärgert mich dann schon.
phia
phia | 13.05.2008
29 Antwort
@Timsmama
soso mit Kindern ist er also vorsichtig, was macht er denn, wenn Kinder auf die Straße laufen..... Das passt doch irgendwie nicht....
Janne74
Janne74 | 13.05.2008
28 Antwort
Wenn SEIN Kind
im Auto sitzt ist er vorsichtig?????? Und was ist mit den ANDEREN Kids die in ANDEREN Wagen sitzen...die er mit seinem Verhalten gefährdet??? Sorry nimmst du ihn noch in Schutz??? Mein Mann würde den dicksten Streit mit mir bekommen!!!!!!
Maxi2506
Maxi2506 | 13.05.2008
27 Antwort
WÜRDEST DU IHN AUCH DANN NOCH TRÖSTEN WOLLEN, WENN ER EINEN MENSCHEN ÜBERFAHREN WÜRDE ???
Tritt ihm mal richtig in den Arsch. Und hoffentlich bekommt er den Schein nie wieder. Is doch nur fair den anderen Menschen gegenüber.
LiselsMama
LiselsMama | 13.05.2008
26 Antwort
......
sorry... egal ob im ort oder ausserhalb ... es geschieht ihm recht.. ich weiss ja nicht wo er seinen führerschein gemacht hat..und wann... als ich meinen gemacht habe hat man das noch in der fahrschule gelernt... mit was du ihn trösten kannst ..liegt doch auf der hand.. mit nem gutschein für bus und bahn... *sfgggg* lg tina
Zoey
Zoey | 13.05.2008

1 von 3
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Oh Mein Gott nichts für zarte nerven
27.07.2012 | 17 Antworten
gott letzte nacht...
22.07.2012 | 17 Antworten
Mein Gott deiner Ohrwurm
01.07.2012 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: