Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » Schwangerschaftsgymnastik

Schwangerschaftsgymnastik

Carolineee
huhu ..
muss man unbeidngt zur schwangerschaftsgymnastik?
ich meine da ich jetzt noch so jung bin und dann sitz ich da später
mit den ganzen älteren..oder gibt es vielleicht eine alternative?
da man ja gerne lieber immer mit gleichältrigen oder so zusammen ist?
Glg ..
von Carolineee am 11.05.2008 21:48h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
lisalinden
Bitte??????????????????
was ist denn für dich bitte alt???????????? Hättest ja warten können und nicht mit 16 Schwanger werden!!!
von lisalinden am 11.05.2008 21:57h

10
meli86
Das macht ja nix
, wenn etwas ältere dabei sind! Bin auch "jung" Mutter geworden !! Bei mir im kurs waren zwar auch die meisten über 30, dass heißt aber noch lange nicht, dass wir keinen spaß hatten!! Ich hab viel von ihnen erfahren, die schon ein kind haben, Tips und Tricks!! Würd schon an deiner Stelle hingehen! Zahlt ja alles die KK! Genauso wie mit der Hebamme und nacher der Rückbildungskurs! Sowas braucht man schon!! viel glück noch!
von meli86 am 11.05.2008 21:54h

9
Silke_Reitnauer
Unbedingt machen
Ich war auch gewesen und es hat mir gut getan.Auch wenn ich nicht immer konte, da ich viel Wasser hatte und im Sommer hoch schwanger war. Aber es ist gut für dich für dein Kind und du kannst dichn mit anderen werdenden Müttern austauschden und ob alt oder jung ihr habt alle was gemeinsam, daß ihr euch bald mama nennen dürft.
von Silke_Reitnauer am 11.05.2008 21:54h

8
Rumpleteeze
Nein, muss man nicht
Ich hab beide Kinder sehr gut ohne bekommen. Beim ersten habe ich einen Geburtsvorbereitungskurs besucht, den hätte ich aber auch nicht gebraucht. Kostet alles einen Haufen Geld! Aber es soll jede Mama selbst entscheiden, ob sie meint, dass sie das braucht. Man kann sich die Übungen ja auch über Internet besorgen und daheim machen.
von Rumpleteeze am 11.05.2008 21:53h

7
Carolineee
....-.....
ja ich würde das schon ganz gerne machen... wegen den atmen und so da man ja auch iwie falsch atmen kann oder so habe ich gehört.... ich werde mich aufjedenfall mal erkundigen...:) dankeee
von Carolineee am 11.05.2008 21:52h

6
Cindy2702
!!!!!
also ich war 24 und habe nen Kurs gemacht das war total cool ich hab jetzt 9 neue Freundinnen alle in meinem Alter und unsere Kinder verstehen sich alle Prima wir treffen uns Regelmäßig und das ist so klasse ich dachte auch immer mhh weiß nicht sind bestimmt so alte Weiber aber es kam ganz anders!! LG
von Cindy2702 am 11.05.2008 21:51h

5
leonine
Quatsch
Meine Hebamme hat auch gemeint ich müsste unbedingt zur Schwangerschaftsgymnasitk. Ich habe in den letzte zwei jahren zwei Kinder zur welt gebracht, auch ohne SSG. Ich habe auch keine Rückbildung gemacht. Das ist alles Geldmacherei.
von leonine am 11.05.2008 21:50h

4
iLLi07
.......
Hey! Also bei mir im Kurs waren 8 Frauen, alle zwischen 17 und 35 Jahren. War total interessant. Frag doch einfach mal bei der Hebamme an die den Kurs leitet wie so das alter der Frauen ist.
von iLLi07 am 11.05.2008 21:49h

3
Anythewitch
Huhu...
Zur Gymnastik musst vielleicht nicht unbedingt. Trotzdem würd ich Dir einen Vorbereitungskurs empfehlen. DAs hilft echt, klärt viele Fragen und man hat auch nciht mehr so viel Angst, da man besser weiß was auf einen zukommt. Du musst ja Dich ja auch nciht gleich mit allen anfreunden. Machs für Dich und Dein Kind ;-)...
von Anythewitch am 11.05.2008 21:49h

2
Ashley1
Müssen musst du nichts,
aber grad in deinem Alter wär vielleicht der Kontakt zu anderen Mama´s wichtig. Nicht falsch verstehen, aber es dient ja auch der Pflege von sozialen Kontakten.
von Ashley1 am 11.05.2008 21:49h

1
sarahp
hallo
da sind nicht nur alte sondern auch jungere..........
von sarahp am 11.05.2008 21:49h


Ähnliche Fragen


Schwangerschaftsgymnastik
19.11.2010 | 3 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter