vermieter

katofi07
katofi07
17.01.2008 | 16 Antworten
unsere vermieterin hat uns heute angerufen und mir gesagt das ich im haus rumerzählen würde das wir ausziehen weil die wohnung verschimmelt ist.ich hab ihr dann gesgt das wir überlegt haben auszusiehen.sie meinte dann das sie ja nichts für den schimmel kann und das am lüften liegen würde.die meinte auch noch das am samstag ein gutachter da gewesen wäre aber wir ja nicht zu hause waren.da bin ich ausgerastet weil sie genau wuste das unsere maus mit norovirus im kh lag und wir die das bestimmt nicht alleine lassen.und habe ihr gesagt das es mir leid tün ürde das mir meine tochter vorgeht.sie meinte dann ich soll mich melden wenn die kleine ganz gesund ist. hab sie dann später nochmal angerufen und wollte wissen wer das über uns behauptet hat.die wollte mir das nicht sagen.habe ihr gesagt das mir das theater langsam auf die nerven geht uns das ich diesen kindergarten nicht mehr mitmache.hab dann einfach aufgelgt sonst wär ich noch ausfallend geworgen.muß dazu sagen das im haus 43 wohnungen sind und bestimmt 10 haben schimmel.die lüften doch nicht alle falsch! was würdet ihe jetzt machen?ausziehen?sind ja erst im feb07 hier eingezogen.
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
ausziehen...aufjedenfall ausziehen...
habe auch ne zeitlang mit meiner mutter in ner schimmelwohnug gewohnt...der vermieter was sogar sauer wo wir gesagt haben das wir ausziehen...das war voll der idiot!!!das ist so schädlich, da kann man total krank von werden...ist das nen altbau!?im altbau kriegste den schimmel aufjedenfall nich mehr weg...lg jessy
JessyMaus87
JessyMaus87 | 17.01.2008
15 Antwort
das kenn ich
bin auch erst in 09/07 in meiner neuen Wohnung eingezogen und hab jetzt schon Schimmel, der erste Winter, suppi. Es wird immer alles auf das Lüften geschoben. Mag ja auch sein das das in manchen Fällen zu trifft. Ich lüfte jeden Tag auf Durchzug und muß in jedem Raum heizen, weil über Nacht die Räume sonst voll abkühlen. Das Haus ist nicht gedämmt und die Wände sind kalt und deshalb setzt sich die Feuchtigkeit immer wieder da ab. Bei mir wurde bereits zweimal der Schimmel mit Schimmelentferner weg gemacht. Bin gespannt wie lange das gut geht. Aber ich glaube man kommt gegen die Vermieter nicht an. Wenn sich das nicht ändert, müssen wir auch ausziehen, denn die Gesundheit meines Kindes ist mir um einiges Wichtiger. Gib mal auf Google "Schimmel oder Luftfeuchtigkeit" ein und da findest Du Berichte, die alle leider Gottes auf´s richtige Lüftverhalten und Heizen hinweisen. Es kommt immer auf´s Bauwerk u.s.w an. Vergewissere Dich das Du den Gutachter nicht zahlen musst, egal was er feststellt und dann soll er kommen und bewahre die Nerven, denn mit Boshaftigkeiten kommst Du nicht weit mit Deinem Vermieter. Viel Erfolg dabei.....LG
sissi1
sissi1 | 17.01.2008
14 Antwort
miete kürzen...
...kannst du auf jeden fall wegen schimmel. dann wird es auch in ihrer interesse liegen dass die sache seeeeeeehr bald geklärt wird . wenn es nicht an euch liegt wird sie erstmal wegen der mietkürzung auch nicht klagen, sondern eine lösung finden wollen. ansonsten würde ich dir raten in den mieterschutzverein beizutreten. wer weiss noch wie euer verhältnis endet und der verein hilft dann schon ne menge wenn ihr z.b. beim ausziehen differenzen habt. lg, mameha
mameha
mameha | 17.01.2008
13 Antwort
wir haben
auch schimmel im bad und im wohnzimmer nur in einer ecke wir haben es dem vermieter von uns gesagt und er gb uns ein mittel das wir auch noch selbst bezahlen mussten und er meinte noch das liegt auch an der schlechten belüftung.wir wollen aber nicht auszihen die wohnung ist günstig, gross und schön
tina-klan
tina-klan | 17.01.2008
12 Antwort
MIETE MINDERN!
Ihr wisst hoffentlich dass ihr im Fall von Schimmel die Miete mindern könnt? Vorallem wenn die Matratze anfängt zu schimmeln liegt es sicherlich nicht am lüften!! habt ihr mal hinter den tapeten geguckt? Hinter Schränken, Ecken ect??? Notfalls über Anwalt erkundigen, ggf. mal alle betroffenen Mieter zusammensetzten! Gruß
tatti79
tatti79 | 17.01.2008
11 Antwort
ich sags immer wieder
Mädels: MIETERSCHUTZ!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
tinkerbell
tinkerbell | 17.01.2008
10 Antwort
Kenne auch Leute
die in einer Schimmelwohnung gelebt haben, alle waren ständig krank, wüde auf jeden FAll so schnell wie möglich umziehen, besser heute als morgen!
sonning
sonning | 17.01.2008
9 Antwort
wir haben
komischer weise schimmel an den fensterisolierung und an manschen wänden und das wasser läuft uns die fenster runter
katofi07
katofi07 | 17.01.2008
8 Antwort
unter uns
wohnen welche seit sep07 und die matratze von der kleinen schimmelt schon weil das bett an der wand steht.er ist garnicht drauf eingegangen
katofi07
katofi07 | 17.01.2008
7 Antwort
......
An Hand wo der Schimmel ist, kann man bestimmen ob es durch falsches Lüften oder durch einen Baumangel kommt. Wo befindet sich der Schimmel?
Allen
Allen | 17.01.2008
6 Antwort
Mach dir keinen Kopf
fast alle Vermieter sagen --wenn es um Schimmel geht--das man nicht richtig gelüftet hat! Wenn es hart auf hart geht nehmt euch einen Gutachter...der wird es schon klären! Meist reicht schon die Drohung einen Gutachter einzuschalten! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 17.01.2008
5 Antwort
Hey....
Meine Nachbarin einen Sk tiefer hat auch Schimmel, wir widerum garnicht, das liegt nicht nur am Lüften sondern auch an Alter und Bauweise des Hauses...Aber ich würde an deiner Stelle ausziehen, deinem Kind zu liebe, denn da wo der Schimmel schon is, kriegste den kaum ganz weg, der kommt immer wieder...
LillysMum
LillysMum | 17.01.2008
4 Antwort
Wenn du Schimmel
hast, würd ich ausziehen, das ist nicht gut für die Gesundheit, das mußt du euch und der Kleinen nicht antun
mamivondrei
mamivondrei | 17.01.2008
3 Antwort
Vermieter
Schimmel???????????? Raus !!!! Und bei so einer Verbohrten Vermieterin kannste wohl auch lange darauf warten das die das in Ordnung bringt. Zieh um... ist Gesünder LG
Böhnchen
Böhnchen | 17.01.2008
2 Antwort
das liegt wohl eindeutig nicht am lüften
aber ich würd ausziehen weil das mit dem schimmel böse gesundheitliche folgen haben kann LG
Grit
Grit | 17.01.2008
1 Antwort
Schimmel
Ich wäre schon längst weg schimmel ist sehr schädlich für eure Gesundheit
marquise
marquise | 17.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

darf ein vermieter das???
25.07.2012 | 6 Antworten
Katzen, Nachbarn und Vermieterin
30.06.2012 | 14 Antworten
Vermieter!
24.10.2011 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: