Heute aufm Spielplatz was gesehen was mich ärgert!

mum21
mum21
10.05.2008 | 24 Antworten
Ich war heute mit meiner Schwiegermutter aufm Spielplatz!

Da waren auch andere Muttis mit Kinder im Alter 1-2 Jahren!

Das Kind darf gar nichts. Weder woanders hinkrabbeln noch mit jemanden spielen!

Dann hat sie in ihrer Tasche gewühlt. Was holt sie raus? Eine Bierpulle!

Und das aufm Spielplatz!

Ich bin der Meinung das sowas nichts aufm Spielplatz zu suchen hat!

Oder sehe ich das falsch?
Mamiweb - das Mütterforum

27 Antworten (neue Antworten zuerst)

24 Antwort
Das siehst Du schon ganz richtig.
das ist wirklich das letzte, genauso wie Rauchen auf dem Spielplatz!!!
Chrissi1410
Chrissi1410 | 10.05.2008
23 Antwort
Ja, an der Stelle greif ich mir dann immer an den Kopf
und frag mich, wo das Hirn bei einigen geblieben ist. Echt Unnormal, was manchmal so in der Welt abgeht.
Ashley1
Ashley1 | 10.05.2008
22 Antwort
julia1012
na wieso wohl? man lässt nichts alkoholisches stehen oder gar noch bewusst was geben- manche frage ernst gemeint: ist es schlimm wenn ich meinem kind eierlikör geben? HALLLLOOOOOOOOOO!!!!!!!!!!!!!11
mum21
mum21 | 10.05.2008
21 Antwort
und dann regen sie
sich aber auf, wenn keine so netten Antworten kommen. Echt nicht normal..
julia1012
julia1012 | 10.05.2008
20 Antwort
julia1012
das sind die ersten die fragen. das ist ja das schlimme
mum21
mum21 | 10.05.2008
19 Antwort
und dann fragen
sie hier ob es schlimm ist wenn das Kind Alkohol getrunken hat.
julia1012
julia1012 | 10.05.2008
18 Antwort
Ashley1
da haste recht. die kinder bekommen zu viel mit. ich denke zu hause machen diese leute das auch. Bier trinken und aller schlimmsten fall kiffen zu hause
mum21
mum21 | 10.05.2008
17 Antwort
ja, auf jeden...
ich weiß echt nicht, wie die Hühner so drauf sein können...Ich glaub, ich bin zu alt und zu gesetzt dafür... Leider gibts keine Security auf den Spielplätzen...sonst würde sowas garnicht vorkommen. Wär vielleicht mal ne Anregung für ein Gesetz...
Ashley1
Ashley1 | 10.05.2008
16 Antwort
Ashley1
ich denke in dem fall hätt ich auch was gemacht! weil die babys bekommen ja alles ab.
mum21
mum21 | 10.05.2008
15 Antwort
@mum...
Naja, das hat mit Feige denk ich nichts zu tun...ich hätte mich in dem Fall wie bei dir auch nicht eingemischt...bin ich ganz ehrlich. Beim kiffen ist das wieder was anderes...das ist illegal in Deutschland und ich kann wie gesagt keinen Menschen neben mir ertragen der kifft...ich verabscheue dies zu tiefst...deshalb hab ich in dem Fall die polzei geholt und weil mir die Babys natürlich leid getan haben.
Ashley1
Ashley1 | 10.05.2008
14 Antwort
also wenn keine
Kinder dabei sind, find ich jetzt Bier trinken am Baggersee nicht so schlimm, solange es bei einem oder max. 2 bleibt und sie dann nicht laut oder so werden. Aber kiffen geht GAR NICHT. Find ich toll, daß du nicht weggeschaut hast!!! Am Spielplatz gehört kein Alkohol, kein Nikotin und Drogen schon gar nicht.
julia1012
julia1012 | 10.05.2008
13 Antwort
Ashley1
das stimmt. zu hause kann jeder machen was er will! aber draussen kann man sich das bier trinken und kiffen etc sein lassen. nur wenn ich net zu feig wäre hät ich auch was gesagt -.-
mum21
mum21 | 10.05.2008
12 Antwort
Ich meine, trinken, kiffen ect pp
kann ja jeder machen...aber, bitte nicht ind er Öffentlichkeit und schon garnicht auf dem Spielplatz, oder am Baggersee .
Ashley1
Ashley1 | 10.05.2008
11 Antwort
Ashley1
klar hät ich auch gemacht, aber bei einem bier kann man das ja nicht machen. Sie ist ja nun mal erwachsen! und kann tun und lassen was sie will!
mum21
mum21 | 10.05.2008
10 Antwort
ich find sowas auch furchtbar
wir haben im Freundeskreis so einen Papa. ist eigentlich ein super Papa, liebt seine Kinder über alles. Letztens waren wir mit ihnen am Spielplatz, auf einmal packt er 2 Dosen Bier aus dem Rucksack. Ich hab mich dann echt nicht zurückhalten können und hab meinem Freund das Bier "verboten". Ich hab ihm gesagt, daß kann jetzt aber nciht sein Ernst sein. Er hats eh verstanden und die Dose wieder in den Rucksack zurückgegeben. Der Freund von uns hat natürlich trotzdem getrunken, ich hab geglaubt ich spinn. Bin froh, daß meiner nicht so ist.
julia1012
julia1012 | 10.05.2008
9 Antwort
@mum...
klar hab ich die gerufen... Ich unterstütze keine Kiffer...und, schon gleich garnicht neben mir, meinem ungeborenen Baby und meinem Freund.
Ashley1
Ashley1 | 10.05.2008
8 Antwort
japppp
sowas geht ja nun mal garnicht. ein kind sollte schon sich bewegen können-.- und dann auch noch alkohl das finde ich voll schlimm. ich kann sowas garnicht ab
Mausi16
Mausi16 | 10.05.2008
7 Antwort
ashley
hast du die polizei gerufen? könnte ich dir zutrauen^^
mum21
mum21 | 10.05.2008
6 Antwort
ashley.
nein leider nicht. bin aber auch kurz darauf gegangen! sie hat aber gesehen das ich darüber mit meiner schwiegermutter geredet habe und denke sogar gehört weil ich recht laut geredet habe! Ich denke keiner hat was dagegen das jemand bier trinkt aber nicht da.
mum21
mum21 | 10.05.2008
5 Antwort
Sowas hab ich heute am Baggesee aber auch erlebt...
hocken da 4 Muttis mit Babys und kiffen!! Gehts noch???? Da ist mir aber die Hutschnur geplatzt...und sie wurden des Platzes verwiesen...ud zwar mit Polizei!!!
Ashley1
Ashley1 | 10.05.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was sich wohl manche denken?
17.08.2012 | 13 Antworten
IHabt ihr die nachrichten gesehen heute
04.08.2012 | 8 Antworten
IHabt ihr die nachrichten gesehen heute
03.08.2012 | 2 Antworten
Kopfschmerzen,Beule aufm Kopf
12.07.2012 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: