Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » Nichteheliches Kind

Nichteheliches Kind

Ashley1
Der Vater muss dann die Vaterschaft am JA anerkennen lassen.

Richtig?

Und, muss er da nochwas anerkennen lassen? Oder ich? Das Kind wird seinen Namen haben, weil ich noch den Namen meines Ex Mannes habe.
von Ashley1 am 09.05.2008 22:09h
Mamiweb - das Babyforum

17 Antworten


14
louaspa
*********
Ich hatte die VA bei beiden Kindern nach der Geburt auf dem Standesamt gemacht und mußte nicht nochmal zum Jugendamt
von louaspa am 09.05.2008 22:15h

13
Ashley1
@Lizzy
Doch, doch...könnt auch den Mädchennamen wieder annehmen...aber, soviel Theater wegen einem Namen ist mir zu viel. Heiraten wollen wir eigentlich auch nicht, und weder ihn, noch mich, noch meinen Ex Mann stört der Name.
von Ashley1 am 09.05.2008 22:15h

12
Cindy2702
RE Nichteheliches Kind
Richtig! aber wenn du noch verheiratet bist informiere dich beim Jugendamt wie du dich verhalten musst wenn der Vater von dem Kind in der Geburtsurkunde stehen soll und auch das das Kind seinen Namen bekommt. solltest du nicht nicht verheiratet sein dann ist es egal dann gehst du zu deiner Gemeinde am besten bevor das Kind da ist und lässt die Vaterschaft anerkennen und im Krankenhaus gibst du direkt den Namen wie das Kind heißen soll an und die schicken das zum Standesamt(von dort bekommt man die Geb.Urk. !! hoffe ich konnte dir helfen LG CIndy
von Cindy2702 am 09.05.2008 22:14h

11
milli06
hallo
also mein schatz und ich mussten zum jugendamt um die vaterschaft vor der geburt anerkennen zu lassen, und zusätzlich könnt ihr auch gemeinsames sorgerecht bekommen. also vaterschaftsanerkennung heisst nicht glöeich auch sorgerecht!! müsst beides machen.
von milli06 am 09.05.2008 22:14h

10
Lindi17
Vaterschaftsanerkennung
also bei uns war das so die Vaterschaftsanerkennung muss beim Standesamt erledigt werden und wenn du möchtest das ihr das gemeinsame Sorgerecht habt musst Du noch zusätzlich zum Jegendamt so ist es zumindest im Nürnberger Land
von Lindi17 am 09.05.2008 22:14h

9
LizzyDore
hey süße
mir hat man vorhin geschrieben das man das mit der vaterschaftsanerkennung vorher macht und wenn der name von deinen freund angenommen werden soll musst du das vorher auf den jugendamt machen lassen. kannst du deinen mädchennamen ncht wieder annehmen??
von LizzyDore am 09.05.2008 22:13h

8
Sandra-Felix
Also ich muste
da weiter nichts machen .Die haben mich dann dort nur noch gefragt ob ich das Sorgegerecht teilen möchte oder nicht.
von Sandra-Felix am 09.05.2008 22:13h

7
stitchie81
Vaterschaft und Sorgerecht
das wird beides beim JA gemacht, dann knn das Kind den Namen vom Vater haben. So war das bei uns auch, dann bekommt ihr n Schreiben mit für s Standesamt zwecks Geburtsurkunde.Muss also vorher geklärt sein beim JA. LG caro
von stitchie81 am 09.05.2008 22:13h

6
Solo-Mami
Vaterschaftsanerkennung kann er auch so machen ... da müßt Ihr nicht unbedingt zum JA gehen ...
Geht auch bei der Geburtsurkundenabteilung... Das gemeinsame SR müßt Ihr beim JA anerkennen lassen ... denn das kann/darf die Abteilung für Geburtsurkunden nicht LG
von Solo-Mami am 09.05.2008 22:12h

5
Ashley1
Und dann geht das zum Jugendamt??
Oder müssen wir dann da auch nochmal von selber antreten??
von Ashley1 am 09.05.2008 22:12h

4
Lassome
soweit ich weiß nein
wir konnten die vaterschaft auch direkt im standesamt, wo wir unsere maus anmelden mussten, anerkennen, also halt den wisch unterschreiben. vllt haste ja da auch glück und musst net extra zum ja. von denen kam dann nur später ein schreiben, dass sie vaterschaftsanerkennung bei ihnen eingegangen ist und welche rechte und pflichten ich bzw. meine tochter hat
von Lassome am 09.05.2008 22:12h

3
louaspa
-----------
Die sorgerechtserklärung!!! Wenn ihr nur die Vaterschaft anerkennen lassen wollt dann geht das auch beim Standesamt. Du mußt eigentlich nur zustimmen das es seinen Namen bekommt. LG
von louaspa am 09.05.2008 22:12h

2
toni07
Wenn ihr
wollt das gemeinsamme Sorgerecht.Und wenn du das alles vor der Geburt machst musst du nichts bezahlen dafür.
von toni07 am 09.05.2008 22:11h

1
xBabyBoox
bei uns war das so
er hat sofort nach der geburt den namen meines freundes bekommen und dann muss man soclhe unterlagen ja schon im kh ausfüllen da schreibst du auch alles mit dem nachnamen deine freundes rein und dan erkennt er die vaterschft an
von xBabyBoox am 09.05.2008 22:11h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter