Wieso wird das Gehfrei

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.05.2008 | 32 Antworten
eigentlich nicht verboten?

Ich meine, das die Dinger nun schon als Lebensgefärhlich gelten, sollte sich rumgesprochen haben. Wieso kann die Regierung, die Dinger nicht einfach verbieten? In Skandinavien gehts doch auch ..

Ich hab in meiner Zeit auf der Notfallambulanz Kinder gesehen, die sich fast mit dem Ding umgebracht haben und die Mütter standen daneben und zuckten mit den Schultern als man ihnen die Risiken aufgezählt hat.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

32 Antworten (neue Antworten zuerst)

32 Antwort
Leute mal ganz ehrlich
Also ich hatte auch ein aund habe keine fehlstellung geschweige was mit dem rücken.Mein Sohn hat es auch gehabt und es nichts passiert im grunde sind eltern selber schuld wenn den kindern was passiert und nicht die hersteller denn es gibt ja auch genüged andere sachen für babys oder kleinkinder die gefährlich sein können. wenn man nicht aufpassen tut können sie auch aus dem buggy fallen oder kinderbett obwohl die gitter noch da sind.es gibt auch genügend spielsachen für babys wo dinge dran sind die es verschlucken kann oder auch teddys sind gefährlich jetzt erzählt mir nicht alle das ihr für eure kinder keine teddys habt oder eure wohnung so umgebaut habt das es keine ecken und kanten mehr gibt usw.oder? Aber letzt endlich muss doch jeder selber wissen ob man es kauft oder nicht.
bunny-mami
bunny-mami | 09.05.2008
31 Antwort
das Gehfrei
ist ja auch noch nicht verboten, also kannst niemanden dafür bestrafen. Und weil Drogen verboten sind, nimmt sie jetzt keiner mehr? Und ganz ehrlich, es gibt schon noch einen Unterschied zwischen betrunkenen Autofahrern die unschuldige Menschen töten und einem Gehfrei. Es gibt genug Erwachsene die damit großgeworden sind und keinerlei Haltungsschäden oder sonst etwas haben. Unter anderem ich!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
30 Antwort
@Julia
Beim Ansatz Droge wird die jenige kosumierente Person aber bestraft, wenn sie das Leben anderer gefährdet. Beim Gefrei leider bisher nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
29 Antwort
also ganz ehrlich
das mit dem Verbieten ist halt so eine Sache. Sind Drogen nicht auch verboten? Ist zu schnelles Autofahren oder betrunken Autofahren nicht verboten? Und, hilfts was?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
28 Antwort
****************
FRAGT DOCH ALLE BEIM NÄCHSTEN MAL EURE KINDERÄRZTE ZU DEN THEMA DIE HABEN ALLE DIE SELBE MEINUNG; UNGEEIGNET!!! AUßERDEM HATTE AUCH UNSERE PHISIOTHERAPEUTIN VON ABGERATEN DA KINDER DAVON EINE FEHLSTELLUNG DER FUßGELENKE BEKOMMEN KÖNNEN
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
27 Antwort
Das ist meine Meinung
Das es jerder selber wissen muss! Nicht mehr!wer es nicht will ist doch ok und wer es macht bitte!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
26 Antwort
ich hatte bei meinem sohn auch eins
habe ihn aber nieeee damit laufen lassen.ich hatte das immer so hoch gestellt , daß er nur drin sitzen und spielen konnte.dafür fand ich das teil super.weil er auch schon krabbeln konnte und ich so mal zeit zum duschen, kochen, ...hatte.aber es gibt ja immer noch mütter die ihre kinder drin laufen lassen.ich kenne eine deren sohn kann mit 11 monaten weder krabbeln, noch laufen, geschwiege den sich drehen, eigentlich kann er soviel wie meine tochter mit 8 wochen....sie ist aber ganz stolz auf ihn weil er mit demteil laufen kann.ich finde das eigentlich unverantwortlich....und gut für den rücken ist es auf dauer auch nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
25 Antwort
MissKnopfauge
das warum es erst ab dann verboten wird, kann isch nu beim besten willen net sagen...ich vermute ma das unsere ach so tolle regierungma wieder keine ahnung von dringlichen sachen hat^^naja mir persoenlich iset gleich..isch hab von den teilen noch nie was gehalten*lach*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
24 Antwort
@KimL
bitte...meinetwegen...Ich schrieb ich vesteh nicht, wieso es andere Regierungen schaffen es zu verbieten, aber die Deutsche nicht... WO greift dich das denn nun an??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
23 Antwort
Mein Kind saß drin und ist gesund...
Also wenn das Kind 9 Monate ist und man es für ne halbe Stunde reinsetzt , finde ich es nicht schlimm.Sollte nur nicht lange drine sitzen. Mei erstes Kind saß auch drin und ist gesund und konnte mit 11 Monaten laufen. Muß jeder selbst wissen, aber so schlimm finde ich die nicht wenn es kein Dauerzustand wird. Warum werden sie denn hergestellt und verkauft wenn sie so schlecht sind?
mamitwo76
mamitwo76 | 09.05.2008
22 Antwort
Wieso wird
es erst 2010 vrboten????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
21 Antwort
Wenn du
das so schreibst hört sich das an als wäre es ein weltuntergang! Das muss jeder für sich wissen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
20 Antwort
gehfrei
mit denen kann gar nichts passieren wenn man auf seine kinder aufpasst. die leute die die kinder bei gefahrenquellen, zB treppen, damit laufen lassen sind meiner meinung nach selber schul. da tun mir dann die kinder leid. abr wenn die kleinen nur in einem raum laufen und nicht raus kommen kann da gar nichts passieren
claudia-andre
claudia-andre | 09.05.2008
19 Antwort
Gehfrei = Laufwagerl
Danke an die Mamis, die mir Gehfrei auf österreichisch übersetzt haben :o) LG
Tornado
Tornado | 09.05.2008
18 Antwort
es wird verboten
allerdings erst im jahre 2010 gruss
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
17 Antwort
@KimL
So steht das du es nicht haben darfst...ich schrieb, ich verstehe nicht, wieso es die Regierung nicht verbietet. Wo ist das so missverständlich?? Ich hab dich doch nicht angegriffen oder so...sorry, aber ich versteh grad nicht was hier los ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
16 Antwort
Sind glaub ich nur in Kanada verboten
Hier sollten sie auch vom markt genommen werden ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 09.05.2008
15 Antwort
Gehfrei
Mein sohn hat mega spass damit u passieren tut da au nix hat immer krabbelschuhe an kann nirgens runterfallen geschweigeden färt er 100 km/h damit er sich weh tun kann wenn er wo dagegen fährt .. kann mir net erklären warum das so ein großes Thema ist... Selbst ich hatte ein gehfrei u bin au groß geworden... wir haben ein Gehfrei u es ist toll
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
14 Antwort
Das sollte
Jeder für sich entscheiden! Denke ich!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
13 Antwort
gehfrei
das sind die lauflernhilfen oder laufwagerl wie man in österreich sagt
claudia-andre
claudia-andre | 09.05.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wieso schläft
05.05.2012 | 11 Antworten
Wieso macht Sie das nur?
20.12.2011 | 14 Antworten
wieso tut es jetzt so weh
24.01.2011 | 2 Antworten
Gehfrei
21.04.2010 | 24 Antworten
Warum ist ein Gehfrei so schlecht?
18.12.2009 | 15 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading