nix gegen haustiere, aber müssen es hornissen sein?

MuDy
MuDy
09.05.2008 | 12 Antworten
komme mit meinem problem nicht weiter. das geht ja nun schon seit 2 wochen, dass auf unserem dachboden (in meinem arbeitszimmer) ständig wespen usw rumfliegen. dann hatten wir eine hornissenkönigin. nun hab ich mein arbeitszimmer schon in unsere wohnung verlegt, sie fürchterlich aus, aber geht nicht anders.
als wir gestern nach hause kamen flog im esszimmer wieder eine hornissenkönigin rum (aber nicht dieselbe vom dachboden, die ist tot gegangen)

mein vermieter allerdings macht nix dagegen. er kann kein nest sehen und damit ist die sache gegessen .. super
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
generell würde ich ja jemanden kommen lassen, der nachguckt
man darf die nester ja versetzen. allerdings weiß ich nicht genau, ob das auch vom vermieter übernommen werden muss, wenn er davon musste und entschieden hat, nix zu machen. ich mach mich da gleich mal schlau... auf dauer mag ich die viecher echt nicht hier haben
MuDy
MuDy | 09.05.2008
11 Antwort
also bei uns es so
das wenn man im dach oder so bienen wespen oder gar hornissen hat das man die feuerwehr anruft die schauen dann nach und entscheiden so war es bei meinem opa auch weil diese bringen die tiere nicht um sondern siedeln sie um oder so lg nadine frag doch mal bei deiner feuerwehr nach
lu-2007
lu-2007 | 09.05.2008
10 Antwort
@florabiene
Sag das meiner Schwester mal! Die hat von einem Hornissenstich ne Blutvergiftung bekommen! Und die hat ohne Grund zugestochen!
kanne
kanne | 09.05.2008
9 Antwort
na da hast du dir aber schöne
haustiere ausgesucht , lach, ich kann dir da nur ein kammerjäger empfehlen.ich bin mir da nicht ganz so sicher, aber ich glaube du kannst sogar die rechnung dein vermieter geben und er muss zahlen
favie67
favie67 | 09.05.2008
8 Antwort
ich hab tierisch angst - hihi, tierisch
ist eben so. kannst ja auch nicht garantieren: mein hung beißt nicht und was wemm es mal aufm boden sitzt und mein zwerg sich das tier schnappen will??? dann kanns wohl aggressiv werden und dann hab ich den salat.. ist mir echt zu gefährlich die wohnen ja eigentlich nicht umsonst draußen
MuDy
MuDy | 09.05.2008
7 Antwort
@florabiene
da kannst du noch soviel schreiben und sagen....wenn man angst hat, hat man angst....man sollte schon verständniss dafür haben....ich meine sowas kann man nicht steuern und nicht mit einem knopfdruck ausschalten.!!!!oder sehe ich da was falsch?????
chaima
chaima | 09.05.2008
6 Antwort
ich weiß, dass sie mir nichts tun und bei wikipedia hab ich schon geguckt
aber dennoch finde ich, dass sie nicht in meine wohnung gehören. wir haben sie gestern eingefangen und ausgesetzt. trotzdem weiß man nie bei tieren. und es macht mir keinen spaß, ständig die zimmer abzusuchen, wenn ich den kleinen ins bett bringe um sicher zu gehen, dass da nix bei ihm im zimmer fliegt... sie sind eigentlich harmlos, ja - angst hab ich trotzdem
MuDy
MuDy | 09.05.2008
5 Antwort
leider glauben immer noch viele menschen das
hornissen gefährlich sind.das stimmt aber nicht!!!!!!!
florabiene
florabiene | 09.05.2008
4 Antwort
ich habe dir doch schon mal geschreiben
das die tiere dir nichts tun, sie sehen nur so gefährlich aus.der vermiter kannauch nichts tun, hornissen stehen unter naturschutz.schau doch mal bei wikipedia.
florabiene
florabiene | 09.05.2008
3 Antwort
ich habe
so eine angst vor insekten besonders vor wespen und hornissen..., ich glaub so verrückt wie ich bin, ich wär ausgezogen lol ;)
chaima
chaima | 09.05.2008
2 Antwort
..........
hol doch selber den Kammerjäger oder imker...bei sowas wär mir dann auch das geld egal. kannst ja dem vermieter in rechnung stellen.
hannymoon
hannymoon | 09.05.2008
1 Antwort
ihhhhhhhhhhhhhh
Kann man die nicht ausbrennen? Zumindest meine ich, das mein Dad das auch mal gemacht hat.
Ashley1
Ashley1 | 09.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Müssen wir uns Sorgen machen
06.08.2012 | 14 Antworten
habt ihr euch vorhalten lassen müssen?
24.07.2012 | 22 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: