Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » aber es gibt auch 15 jährige die ihr kinder besser erziehen als manche 30 jährigen

aber es gibt auch 15 jährige die ihr kinder besser erziehen als manche 30 jährigen

Mama_Jacqueline
als ander wie viele kinder werden auch von ältern frauen umgebraucht oder so also ich finde es kommt wirklich auf die person an und nichts aufs alter sonder wie reif man ist.
von Mama_Jacqueline am 08.05.2008 21:43h
Mamiweb - das Babyforum

21 Antworten


18
Ashley1
@Mama
Ich reg mich nur auf, das unter anderem meine hart erarbeitenden Steuergelder an Kinder gegeben werden, weil sie entweder nicht verhüten konnten oder meinen das ein Baby doch so süüüüss wär. Weißte was ich meine??
von Ashley1 am 08.05.2008 21:59h

17
Mama_Jacqueline
leute ich meine nur damit das nicht jede 15 jährige eine schlecht mutter ist
uns in unseren heutigen gesellschafft ist es einfach so das auch 15 jährige kinder bekommen ich finde man sollte sich darüber nicht aufrgen.
von Mama_Jacqueline am 08.05.2008 21:57h

16
Ashley1
ähhhhm
Zur Reife ein Kind zu ernähren und zu erziehen gehört auch ein Schulabschluß, und am besten keiner mit 4, 0. Und, eine abgeschlossene Berufsausblidung...und, vielleicht, weil das macht sich bessr im Lebenslauf ein wenig Berufspraxis.
von Ashley1 am 08.05.2008 21:54h

15
saliha-tara
ich hoffe dass meine maus mal wenn sie
15 ist noch nichtmal an sex denkt!!!!!!!!!!!!!!!
von saliha-tara am 08.05.2008 21:53h

14
PinkieandBrain
ich finde
es nicht gut mit 15 ein kind zu bekommen. man muss auch mal die finaziellen aspekte sehen. ich mein, was will man einem kind bieten, wenn man noch bei mama und papa wohnt vielleicht noch nichtmal die schule fertig hat und noch nie einen eigenen haushalt geführt hat. also ich finde das echt nicht gut.
von PinkieandBrain am 08.05.2008 21:52h

13
Mari81
Oh Mann...
diese Aussage das es 15 jährige gibt die ihr Kind besser erziehen als 30 jährige ist schon ne Aussage für sich! Klar gibts einige die ihre Kinder besser erziehen aber genauso mindestens so viele die es schlecht machen. Und wieviele 15 jährige waren wohl dabei die ihr Kind irgendwo im Wald abgesetzt haben nach einer heimlichen Geburt und das Kind dann starb?? Also es sind nicht nur ältere die ihre Kinder töten...aber darum gehts ja hier eigentlich auch nicht. Jedenfalls sehe ich es so wenn man es ehrlich zugibt und sich mal fragt wann die optimale Zeit ist um ein Kind zu bekommen, kann mans nicht vom Alter abhängig machen aber klar ist doch, dass ein Schulabschluss da sein muss, eine abgeshclossene Berufsausbildung, Berufserfahrung muss nicht sein aber ist auch gut und natürlich einen Partner der zu einem steht!! Und das alles hat kaum ein Mädel mit 15, oder?!
von Mari81 am 08.05.2008 21:52h

12
Lassome
habs einfach nicht so drauf
sie schreit sehr viel und ich brauche ewig, um sie zu beruhigen und andere nehmen sie und sie ist sofort ruhig. insgesamt fängt sie oft das weinen an, sobald ich sie auf den arm nehme. kann ja nicht jeder ne gute mutter sein. heute hat sie sich an ihrerm mobile die finger eingezwickt und ich habs nicht verhindert =(
von Lassome am 08.05.2008 21:52h

11
julia1012
egal wie reif eine 15-jährige
ist. Sie ist NIEMALS so reif wie eine 25 oder 30-jährige. Das geht einfach nicht. Zu Reife gehört auch Lebenserfahrung und die hat man mit 15 im Normalfall halt noch nicht!!!! Sorry, ist aber meiner Meinung nach so.
von julia1012 am 08.05.2008 21:49h

10
mullemaus6
'''''''''''''''''''''''
also mit 15 jahren finde ich es auch einwenig früh ich habe mein erstes kind mit 20 bekommen und bin super glücklich darüber und 18 monate später mein zweites und vor 7 wochen mein drittes und bin überhaupt nicht überfordert sondern richtig entspannt wieso schaffst du es noch nicht mal mit fast 20 was für probleme hast du wenn ich fragen darf
von mullemaus6 am 08.05.2008 21:48h

9
Ashley1
ohh Gott..
nu gehts wieder mal los...oder?? Hat man mit 15 nichts besseres zu tun, als ein Kind zu erziehen?? Das wär wohl die bessere Überschrift gewesen, oder???
von Ashley1 am 08.05.2008 21:48h

8
ganz deine
meinung. ich denke auch jüngere frauen können gute mütter sein. aber sie sollten mindestens erst ihre schule bzw. ausbildung fertig machen weil ich finde man sollte auch an die finazielle sicherheit denken.
von am 08.05.2008 21:47h

7
Mama_Jacqueline
ich kann ihr fragen sellen die ich will also ja
man muss nicht gleich beleidigend werden hir
von Mama_Jacqueline am 08.05.2008 21:46h

6
Brini79
Auch ich
finde es gut die Konsequenzen zu tragen, anstatt abzutreiben. Jeder hat dazu seine eigene Meinung und das ist meine. *daumenhoch*
von Brini79 am 08.05.2008 21:46h

5
Chanty21
da hst du recht
es gibt leute das ist echt krass habe mom auch ne situation hier in meiner stadt ne emalige freundin die dr. nimmt habe kein kontakt mit der und noch nicht mal ihr nehmen sie das kind weg und bei andern schon manchmal spielt die reife echt ne rolle lg
von Chanty21 am 08.05.2008 21:46h

4
Lassome
ich sag nich,t es ist prima mit 15 schwanger zu werden,
aber ich habe großen respekt, wie sie damit umgeht und es meistert. ich schaffs ja noch nicht mal mit 19, fast 20 =(
von Lassome am 08.05.2008 21:45h

3
Solo-Mami
Häääääääää????
Aus welcher Ecke haste die Diskusion schon wieder vorgehlt ... Diese Aussage ist nicht zu gebrauchen und dass weißt Du hoffentlich auch ... LG
von Solo-Mami am 08.05.2008 21:45h

2
Nelemaus2007
Und dafür muss
extra eine neue Frage aufgemacht werden?????!!!!!!!!!!
von Nelemaus2007 am 08.05.2008 21:44h

1
Taylor7
ja dagegen sag ich auch nichts
aber kein schulabschluss keine ausbildung geht garnicht das ist das schlimme man hat sein eignes leben nichmal im griff
von Taylor7 am 08.05.2008 21:44h


Ähnliche Fragen


Geschenktip für 4 Jährige...???
30.07.2012 | 7 Antworten

überraschungsparty für 4 jährige?
11.07.2012 | 9 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter