Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » Schnuller - Ja oder Nein?

Schnuller - Ja oder Nein?

PeggySue
Schnuller - Ja oder Nein? Wer ist dafür seinem Kind einen Schnuller zu geben, wer dagegen? Was sind Vor-, was Nachteile?

Bis zu welchem Lebenjahr habt ihr eurem Kind einen Schnuller erlaubt?
von PeggySue am 08.05.2008 18:54h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
juljen
also ich habe meinem nicht den schnuller gegeben
ich hatte es zwar einfach mal versucht, als er den saugreflex so stark hatte und immer an meine brust wollte, aber den hat er völlig verweigert... jetzt allerdings bin ich schon froh.... wenn ich das mal bei meiner freundin so seh, , , der kleine nimmt den schnuller, hat ihn aber nur im mund, und das würde mich als mutter echt stören und würde auch was dagegen machen, ich muss dzu sagen das er schon drei wird... zum schlafe find ich e ja ok, aber am tage finde ich es in dem alter nicht mehr angebracht.... meiner hat sein kuscheltier und nimmt zwei finger in den mund , den zeige und mittelfinger:-) aber auch nur wenn er am schlafen ist... aber schnuller-sache ist ja auch wieder so ne sache, da gehen die meinungen auch wieder auseinander, aber jeder muss es für sich selbst entscheiden...
von juljen am 08.05.2008 19:11h

11
chormama
Schnuller
Hi, ich war froh, dass meine beiden Großen kaum einen Schnuller benutzt haben, aber meine Kleine nimmt ihn. Sie hatte von Geburt an ein so großes Nuckelbedürfnis, dass sie mir die Brustwarzen blutig und meine Fingernägel weich genuckelt hat.Also hab ich es mit einem Nuckel probiert und sie war zufrieden.Ich habe mir aber vorgenommen, ihn sobald es geht, wieder abzugewöhnen, weil ich es schrecklich finde, wenn z.B. dreijährige Kinder mit Schnuller auf dem Spielplatz rumspringen.Im ersten Lebensjahr spricht sicher nichts dagegen.Liebe Grüße
von chormama am 08.05.2008 19:04h

10
Engelmutter
Schnuller
Hallo, habe 3 Kinder und meine beiden Grossen wollten ihn gar nicht und meine Lütte wollte ihn nur eine kurze Zeit. Daumen brauchten sie auch nicht, aber ihr Gute-Nacht-Fläschchen haben sie alle bis ca 24 Monate genommen, danach Zähneputzen und ab ins Bett, lass es Dein Kind entscheiden. lg Sonja
von Engelmutter am 08.05.2008 19:04h

9
oOLiebeMamiOo
also meine
püppi nimmt nur nachts ihren nuckel.. aber auch nur solang wie sie eingeschlafen ist. dann spuckt sie ihn aus und brauch ihn nicht mehr .. sie ist jetzt fast 15 monate.. lg
von oOLiebeMamiOo am 08.05.2008 19:01h

8
alchemy
hi du
laß dein kind entscheiden, manche wollen ihn manche nicht. und die größte sorge die sich die meisten dabei machen ist wegen der kieferbildung und der zahnstellung, aber da brauchste dir keine sorgen machen, gibt mittlerweile anatomisch so geformte das die keinen einfleiß auf die kiefer / zahn entwicklung haben. also ich bin 38+6 und hab zwei daheim, falls mein würmchen einen haben will, wenn nicht, auch ok. muss es selbst wissen.
von alchemy am 08.05.2008 18:58h

7
engel778
schnuller
meine älteste, wird 6, ist die einzige die nen schnuller hatte. als sie drei wurde und in den kindergarten kam, war die schnullerfee auch ganz flott da. meine zweite nimmt den daumen, mein sohn braucht nichts und meine jüngste nimmt auch den daumen, nur ab und an mal, wenn wir unterwegs sind wird auch mal ein schnuller geduldet.
von engel778 am 08.05.2008 18:58h

6
nele111
hallo
meiner mag den gar nit...am besten gar nit daran gewöhnen und wenn sie jammern und dann doch einer gegeben wird ist es nicht schlimm aber immer nur geben wenn unbedingt nötig
von nele111 am 08.05.2008 18:57h

5
Gelöschter Benutzer
schnuller
hallo, also mein grosser nimt seit seiner geburt einen schnuller aber ich bin dafür ohne schnuller denn mein kleiner nimmt keiner und es ist einfacher.da ist nie das gejammere nach dem schnuller und er bekommt keine schiefe zähne.denn unser kinderarzt gesagt das der grosse bald welche bekommt wenn er nicht endlich den schnuller weglässt und bekomm das erst mal von einem kind weg, also kein schnuller
von Gelöschter Benutzer am 08.05.2008 18:57h

4
Mama_Jacqueline
ich gebe ihr nur einen
wenn sie zahn oder wenn sie nicht schlafen kann. aber dauernd hat sie ihn nicht oder mal beim artz wenn es ihr nicht gut geht. also ich habe ja auch denn nuk genius der ist gut der kiefer kann sich halt verschieben oder zu fehlstellungen kommen. aber so mit 1 1/2 oder 2 bekommt sie keinen mehr.
von Mama_Jacqueline am 08.05.2008 18:57h

3
Janne74
Mein Sohn wollte nie einen Schnuller, konnte damit
einfach nichts anfangen. Hat auch nie den Daumen genommen.... Was ich ganz schrecklich finde ist, wenn noch 2jährige oder tei- weise noch älter immer mit dem Stöpsel im Mund rumlaufen... und den nicht mal zum Sprechen rausnehmen. Ich denke, zum Schlafen ist es in dem Alter noch okay, aber ich denke mit 3 sollte wirklich Schluss sein.
von Janne74 am 08.05.2008 18:56h

2
kristin86
Jeder macht das anders
Also ich versuche meiner ab und zu einen Schnuller zu geben, aber das kann man voll vergessen, aber ich finde man sollte Kindern nicht so lange den Schnuller geben
von kristin86 am 08.05.2008 18:56h

1
Mami1903
...........
mein kleiner ist 19 wochen und nimmt kaum seine nukki meist fängt an zu würgen. und mein großer hatte den bis er 2 jahre und 4 monate war...
von Mami1903 am 08.05.2008 18:55h


Ähnliche Fragen



Keine Flasche und kein Schnuller
26.07.2008 | 5 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter