War grad beim Frauenarzt 29+0 SSW

Ashley1
Ashley1
07.05.2008 | 23 Antworten
und mein Zuckerbeslatungstest in optimal (80, 110 und 70mg%) .. und, dafür hab ich jetzt 30 Euro gezahlt!

Außerdem liegt das Baby sehr weit rechts..jetzt weiß ich auch, wieso nicht nachts nicht auf der rechten Seite liegen kann. Geschätztes Gewicht ca 1200g und 36 cm groß. Das CTG war auch super und alles passt ..

Wollt euch das nur mal mitteilen*gg*
Leider sollte ich nun keinen Sex mehr haben .. naja, mei .. gibt schlimmeres als das..hihi
Mamiweb - das Mütterforum

26 Antworten (neue Antworten zuerst)

23 Antwort
@Fabian
Ja, natürlich...ich bin da ganz locker...so wie´s kommt, so kommts. Ich finds nur schade, weil alle Mama´s ihre Bäuche so toll vor sich hertragen und meiner sieht irgendwie so Eiformtechnisch und dann rechts voll breit aus...Ich hoffe, das geht noch etwas zurück, wollte ja noch so einen Gipsabdruck machen....und, der soll nicht zerbeult sein.
Ashley1
Ashley1 | 07.05.2008
22 Antwort
dann bleib du auch gelassen...
vielleicht findet dein Baby deine rechte Seite besonders gemütlich...;-)
Fabian22122007
Fabian22122007 | 07.05.2008
21 Antwort
Bisher ist er noch gelassen...
also, noch kein Wort wegen einem Kaiserschnitt oder ähnlichem. Er wird ja auch definitiv bei der Geburt dabei sein...ist auch mein Belegarzt am KH. Und, solang er ruhig bleibt, bleib ich es auch. Ich denk halt nur manchmal meine Beule da rechts schaut doof aus...ich hab nicht wirklich viel Bauch, wenn man andere so anschaut. Aber, so wie das Kind liegt, ist das auch kein Wunder...wirklich total weit rechts, der Kopf ja in der Hüfte und die Beine fast in meinem Rippenbogen, aber auch rechts. Links ist garnichts.
Ashley1
Ashley1 | 07.05.2008
20 Antwort
Ich wünsche es dir...
mein 4.Kind war ein sogenannter Sternenkucker, war zwar machbar aber nicht prickelnd für die Geburt...was sagt den der Doc?
Fabian22122007
Fabian22122007 | 07.05.2008
19 Antwort
Und, das Baby hat immernoch meine Nase*gg*
sieht voll süss aus, so ein 3D Bildchen. Leider ist es recht unscharf, weil er ja total blöd liegt. Meint ihr, er dreht sich noch hin???Ich meine, Kopf in der Hüfte ist nicht so toll!
Ashley1
Ashley1 | 07.05.2008
18 Antwort
@mameha....Sorry...
aber der Muttermund muss zur Geburt 10 cm aufgehen, der Gebärmutterhals ist ca. 5 cm lang und muß verstreichen damit der Mumu aufgehen kann- aber erst zur Geburt!!! Das passiert wenn das Baby DRuck auf den Mumu ausübt, das sollte jetzt noch nicht passieren!!!
Fabian22122007
Fabian22122007 | 07.05.2008
17 Antwort
@Fabian
ah, ok....dann hab ich nicht gescheit zugehört...irgendwann, hatte ich nur noch Essen und Trinken im Kopf...*lol* Danke, für die Info.
Ashley1
Ashley1 | 07.05.2008
16 Antwort
stimmt...
...ich habe jetzt auch an den mumu gedacht...wegen das wort OFFEN... aber gebärmutterhals...soooo lang? *liebguck* lg, mameha
mameha
mameha | 07.05.2008
15 Antwort
@ ashley
oh du arme so lange....ich musste ne std da bleiben und in der zeit wurde auch bei mir ctg gemacht und so...deswegen konnte ich es auch aushalten...hätte mir garkeine zeitschrift kaufen müssen *lol*
JessyMaus87
JessyMaus87 | 07.05.2008
14 Antwort
*lol*
Langweilig wird mir eh nicht. Muss ja meine Kleine mitschleppen ;o) Da wird wohl eher ihr langweilig... 2, 5 Stunden...Hm...Könnte also zu schaffen sein ;o) Wenn nicht, muss ich Druck machen ;o) Eine schöne Restschwangerschaft noch :o)
JaLePa
JaLePa | 07.05.2008
13 Antwort
dein gebärmutterhals...
...muss 10 cm offen sein, dann passt das köpfchen durch. rausfallen kann es zwar nciht , aber die presswehen können es dann durchschieben. sogesehen hast du fast schon die hälfte von den 10 cm geschafft...und noch keine geburtswehe gehabt *grins* aber auch in dem fall ist es besser wenn du enthaltsam bist, denn viel weiter soll es erstmal noch nicht aufgehen. lg, mameha
mameha
mameha | 07.05.2008
12 Antwort
der Gebärmutterhals kann nicht offen sein...
nur der Mumu, gemeint ist sicher das der Gebärmutterhals auf 4, 4 cm verstrichen ist...das ist 29. Woche völlig okay...
Fabian22122007
Fabian22122007 | 07.05.2008
11 Antwort
@JaLePa
Der ´Test hat 2 Std gedauert. Ich war mit allem drum und dran knapp 2, 5 Std drin. Aber, langweilig wird dir nicht.
Ashley1
Ashley1 | 07.05.2008
10 Antwort
hmmmm ich brauchte nichts bezahlen da es zur vorsorgeuntersuchung dazu gehört!!
und die kasse das mit zahlt also da würde ich mal bei deiner krankenkasse nach fragen sonst hättest du auch zur apotheke gehen können die bieten ja sowas auch an und kostet nix mal nen BZ messen zulassen
claudimaus81
claudimaus81 | 07.05.2008
9 Antwort
aso, und der Gebärmutterhals
ist 4, 4 cm offen...was auch immer das heißen mag....Da hab ich mal in der Schule nicht aufgepasst, oder war Kaffee holen*gg*
Ashley1
Ashley1 | 07.05.2008
8 Antwort
30 Euro?
Boah das ja hammer ;o) Muss morgen auch zum Test. Ich musste mir die Glucosedings holen für 6 Euro in der Apotheke und dann zahl ich noch mal beim Arzt 11 Euro. Früher war das mal kostenlos *motz* ;o) Aber schön das es euch beiden gut geht... Wie lang hat denn der Test gedauert? Muss 8 Uhr beim Doc sein, muss aber auch spätestens um 11 wieder im Kiga sein um meine Große abzuholen. Meinste ob das zu schaffen ist? Der Arzt will auch gleich noch das 3. und letzte große US Screening machen und ne Doppler Untersuchung...
JaLePa
JaLePa | 07.05.2008
7 Antwort
Das kannst..
du nächstes Jahr aber absetzen. Habe es auch alles abgesetzt. Hebe am besten alle Quittungen die mit deiner SS zu tun haben auf. Kannst sogar die Fahrwege zwischen Wohnung und Arzt absetzen.
Denise85
Denise85 | 07.05.2008
6 Antwort
30 Euro
bekomm ich wieder...muss nur die Quittung bei der BARMER einreichen. Ich hatte in der 21. Woche Wehen, jetzt nicht mehr. Das Problem ist aber, das Kind liegt mit dem Kopf genau in meiner Hüftpfanne...und das erzeugt einen Schmerz und ein stechen . Jedenfalls ist der Sex da eh nicht wirklich entspannend, sowas wir es die letzten 2 Wochen schon gelassen haben. Aber, der FA meinte halt, es sei besser, weil der Kopf dann nochmehr in die Hüfte reingeht und das dann erst richtig weh tun. Ich merk das ja auch beim liegen auf der Seite...das geht garnicht.
Ashley1
Ashley1 | 07.05.2008
5 Antwort
habe für den blutzuckerbelastungstest 28euro bezahlt...
hatte den heute auch gemacht...bei mir is alles bestens ;-) aber das is ganz schön eklig *lol* und das piksen in den finger is auch nich so toll *lol*
JessyMaus87
JessyMaus87 | 07.05.2008
4 Antwort
ich habe den test auch gemacht
mich freut es das mit dir und dem baby alles ok ist deiner ist so groß schon meiner hatte die größe und das gewicht in der 32ssw lg
jennie20
jennie20 | 07.05.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: