Rausgehen? Oder drinne bleiben?

Solo-Mami
Solo-Mami
01.05.2008 | 11 Antworten
Meine Kleine ist total schlapp, hat ca 38, 5 Fieber (40, 6 in der Nacht) und die Nase läuft ohne Ende ..
Das Wetter wird besser und es regnet nicht mehr ..

Meint Ihr es wäre Ok, wenn ich mal ne halbe Stunde mit ihr um den Block fahre .. dass sie nacher mal einwenig frische Luft bekommt ?
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Gute Besserung
für Deine Maus. Hatte das Problem vorige Woche, aber da ich auch alleine bin, ließ sich das Rausgehen manchmal nicht vermeiden. Hab sie in den Buggy gepackt und los gings. Glaube nicht, dass es ihr geschadet hat. LG Gabi
Gabi66
Gabi66 | 01.05.2008
10 Antwort
Raus gehen
Gehe ruhig mit der kleinen raus. Ich gehe mit meinen Kidis immer raus, und das hat ihnen bis jetzt noch nie geschadet. Packe sie in den Kinderwagen ein und raus mit euch, Dir tut die frische Luft auch ganz gut. Gute Besserung an die kleine. Liebe Grüsse Teufel03
teufel03
teufel03 | 01.05.2008
9 Antwort
ich würde auch ne runde drehen
und frische luft schnappen lassen
Taylor7
Taylor7 | 01.05.2008
8 Antwort
Fieber
Na klar raus!!! Und zu allem Übel sollen kleine Kinder bei Fieber nicht schwitzen sonder eher "frieren" Aber auch ich war mit meiner kleinen an der Luft und draußen war die Nase frei. Frische Luft macht die racker ja auch müde und Schlaf ist das beste Heilmittel. gute Besserung :=))
shorty66
shorty66 | 01.05.2008
7 Antwort
Immer Rauuussss
Meine kleine hat sich diese woche auch einen heftigen virus eingefangen mit fieber, erbrechen und dem ganzen bei uns waren es die tage um die 20 grad und ich bin mit ihr trotzdem raus und es hat auch was gebracht ihr gehts schon viieeeelll besser und meinen nerven auch Lg
Naddi79
Naddi79 | 01.05.2008
6 Antwort
... rausgehen ist mit sicherheit schön, aber ...
bei FIEBER - auch wenns schwer fällt - besser nicht rausgehen. In jedem Fall abwarten bis das Fieber unten ist. Die ganze warm-einpackerei ist zwar sinnig und gut gemeint aber man tut dem Kind einfach diesbezüglich nichts gutes. Bitte drin bleiben und beim ersten Fieber-freien Tag - raus an die LUFT - aber gut eingepackt ! :-))
saftschubse
saftschubse | 01.05.2008
5 Antwort
Rausgehen
würde ich auf jedenfall auch machen, nicht zu lange aber eine Weile schon! Die frische Luft tut der kleinen gut!
TASIA2008
TASIA2008 | 01.05.2008
4 Antwort
------------
Würde ich auch machen raus gehen.Frische Luft tut ja immer gut sagt man.Wünsche auf jeden Fall gute Besserung
Ramona71
Ramona71 | 01.05.2008
3 Antwort
Ich finde..
das mit dem rausgehen ist eine wunderbare Idee. Bei Erkältungen gibts nichts schöneres, , als frische Luft.Eien halbe Stunde ist locker ok. Viel Spaß..und gute Besserung an deinen Schatz.
Kamuffel25
Kamuffel25 | 01.05.2008
2 Antwort
Auf jeden Fall
wenn sie das möchte, würde ich auf jeden Fall zusehen, dass sie an die Luft kommt. Gute Besserung
tinkerbell
tinkerbell | 01.05.2008
1 Antwort
Klar.....
frische Luft tut immer gut! Nur vor zu starkem Wind würde ich sie schützen
Frauke_660
Frauke_660 | 01.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie lange im KH bleiben nach KS?
02.07.2012 | 11 Antworten
Wie lange bleiben Schmierblutungen?
11.04.2012 | 9 Antworten
wie lange wach bleiben
11.08.2011 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: