darf ich fragen was an alkohol schmeckt oder gut tut?

muni
muni
29.04.2008 | 18 Antworten
wieso wird alk getrunken, was gibt euch das?
Mamiweb - das Mütterforum

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
Mir reicht es
schon wenn ich ihn rieche. Ganz übel wird es mir bei Sekt, Bier und Whisky, nur wenn ich ihn rieche. Warum soll ich so was Ekliges dann trinken :-) ? Gruss Bettina
bettina70
bettina70 | 29.04.2008
17 Antwort
Ich finde...
...es sehr bedenklich wenn es jemand braucht um abzuschalten. Ich spreche aus Erfahrung. Ich habe harte Alkoholiker in der Familie und einem Familienmitglied war nicht mehr zu helfen. Er hat sich totgesoffen. Danach hatte ich alles weggeschmissen. Alle offenen und leeren Flaschen, sogar Pralinen die Alkohol enthalten haben. Ich habe monatelang selbst nichts mehr getrunken.
Schreica
Schreica | 29.04.2008
16 Antwort
Wie man sich fühlt?
Probier´s doch einfach aus, dann weißt Du´s!
kanne
kanne | 29.04.2008
15 Antwort
................
also die die sich nur entspanne können mit alkohol sind meiner meinung nach süchtig!!!
isa_00
isa_00 | 29.04.2008
14 Antwort
ich frage weil
viele sagen, das sie es einfach brauchen um abzuschaltet und weil es gut tut... deshalb frag ich. ist kein angreifen nur ne neugier!
muni
muni | 29.04.2008
13 Antwort
............
wie fühlt man sich da schon was ist den das für eine frage??????????????????????
isa_00
isa_00 | 29.04.2008
12 Antwort
Wie soll...
...man sich da fühlen? Ich versteh deine Frage nicht. Wenn ich dabei Gefühle habe wenn ich Alkohol trinke oder auch nicht, dann muss ich mir ernsthaft Sorgen machen. Dann brauch ichs doch schon. Ich trinke hin und wieder weil es mir schmeckt. Und ich weiß wann Schluss ist. Ein Gläschen ist ok, und dann ist Schluss. Und manchmal hab ich überhaupt keinen Appetit darauf.
Schreica
Schreica | 29.04.2008
11 Antwort
also es bringt mir nix
weil wenn ich weg geh und gerade mal nicht schwanger bin ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen lg ela
ela1311
ela1311 | 29.04.2008
10 Antwort
Wie soll man sich fühlen.....
Wenn man ein Glas Rotwein trinkt, fühlt man sich genauso, als wenn man einen Pott Kaffee trinkt.
Tine118
Tine118 | 29.04.2008
9 Antwort
Gelegentlich Genuss
Ich trinke gerne mal wenn wir Essen gehen eine Glas lieblichen Wein dazu oder in lustiger Runde nach dem Essen ein Bailys oder Eckes. Sprich das Süße Zeug und es schmeckt mir einfach. Es bleibt immer bei einem Gläschen, ich tinke nie soviel das ich davon Betrunken bin, ich trinks wirklich aus Genuss so wie andere sich vielleicht mal beligische Pralinen Gönnen der so, also wirklich eher selten nicht regelmässig so zu Geburtstagen, und ähnlichen Familienfeihern eben. Und natürlich nie in Schwangerschaft und Stillzeiten.
Lunaley
Lunaley | 29.04.2008
8 Antwort
@ frauke
doch nicht alkoholiker! es gehört für manche zum feiern oder zum essen datzu aber schmeckt euch das zeug überhaupt und was mir meine frage nicht beantwortet, ich wollte gerne wissen was es bringt, wie fühlt man sich wenn man was trinkt?
muni
muni | 29.04.2008
7 Antwort
Alkohol
Es ist ein Genussmittel. Und solange es das bleibt ist es ok. Mal abends vor dem Fernsehen ein Schlückchen Wein oder bei einem guten Essen mit Freunden mag ich das mal ganz gerne. Hier in Bayern beginnen ab Pfingsten die Kerwas. Da wird gebechert bis zum umfallen. Aber das gibt es seit der Schwangerschaft und seit meiner Tochter nicht mehr. Solange man nicht täglich trinkt oder es gar irgendwann mal braucht ist es ok.
Schreica
Schreica | 29.04.2008
6 Antwort
Meinst Du jetzt Alkoholiker oder
ist es verwerflich hin und wieder ein Glas leckeren, trockenen Rotwein zum Essen oder am Abend zu geniessen???????
Frauke_660
Frauke_660 | 29.04.2008
5 Antwort
hmmmmmm
Es gehört halt irgendwie dazu, und solang mans im Griff hat bzw nicht abhängig davon ist, finde ich es völlig ok, ausser natürlich man iss Schwanger und konsumiert, das wär scheisse, aber so zum Grillen n Bier gehört für mich einfach dazu als Beispiel...an Silvester trinkt ja auch so gut wie jeder mind 1 Glas Sekt.....
Ozelot
Ozelot | 29.04.2008
4 Antwort
ja aber ich will wissen
wie ihr euch fühlt
muni
muni | 29.04.2008
3 Antwort
alkohol
trink ich seit jahren keinen mehr;) seit ich mit meiner ersten tochter schwanger war reizt mich an dem zeugs gar nichts mehr ;)
dreifachmama83
dreifachmama83 | 29.04.2008
2 Antwort
...............
ich kann dir diese Frage leider nicht beantworten. ICh trinke keine Alkohol. Vielleicht ist es der Glücksrausch den man danach haben soll..
Luzifee
Luzifee | 29.04.2008
1 Antwort
ich trinke mal alkohol wenn ich in hh aufen kiez bin
das heißt einmal im jahr schön wat wech bechern und dann ist schluss , nagut jetzt in der ss ja nicht und danach denke ich auch nicht.. aber mal zum essen oder vor dem fernseh mag ich alkohol nicht ....schmeckt och nicht...
claudimaus81
claudimaus81 | 29.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kuchen mit alkohol
24.07.2012 | 4 Antworten
2. SS Woche. Wie ist es mit Alkohol?
21.07.2012 | 26 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: