Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » Narbelschnurblut?

Narbelschnurblut?

Ashley1
Habt ihr das anlegen lassen?
von Ashley1 am 29.04.2008 10:49h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
Ashley1
@Tine
Ja, der Satz mit dem "wer weiß was in 20 Jahren ist" ist genau der Ansatz meiner Überlegung. Ich höre es nur immer von den Professoren und wie die schwärmen was alles so tolles möglich sein könnte. Ich meine, 1000 Euro ist viel Geld, was es mir Wert wäre, wenn es einen Sinn hat. Die ethischen Gedanken sind halt auf der anderen Seite. Ich bin eigentlich auf dem Stand, man soll nie in die Geschichte die geschrieben werden soll eingreifen. Also, wenn es im positiven Ermessen liegt, ok, wenn nicht, dann sollte man das so hinnehmen und nicht mit Stammzellen rumexperimentieren. Der ET ist am 23.07.
von Ashley1 am 29.04.2008 11:06h

12
Tine118
Wann genau ist ET?
Lonsi hat Recht, das geht in die 1000 Euro, je nachdem, wie lange man ablegen lassen will. Letztendlich ist es vorsorglich für Erkrankungen wie Leukämie. Menschliche Organe könnten die schon heute ohne Probleme aus Stammzellen klonen, was aber in Deutschland aus Ethik-Gründen verboten ist. Und wer weiß, wie weit die Forschung in 20 Jahren ist.....
von Tine118 am 29.04.2008 10:59h

11
Kugli
Hätte es gerne gemacht,...
aber die Kosten wären enorm gewesen.Es waren mehrere Tausend €. Lieben Gruß
von Kugli am 29.04.2008 10:58h

10
LONSI84
@ ashley
mmhh 80 euro??? nene ich habe mir damals info von vita geholt.., . hehe da war glei n überweisungsschein.. aber die zahl geht jedoch in den 1000euro betrag
von LONSI84 am 29.04.2008 10:54h

9
Ryna
ich glaube
das es nur Geldmacherei ist, bis die wissen wie man Organe klonen tut - wissen die auch wie man das aus anderen Zellen machen kann, außerdem gibt es bis dahin sowieso wieder 10 andere Krankheiten wo die Medizin nicht weiter kommt! Ich finde es nur schlimm das sie das so präsentieren das ne Mutter bzw. werdene Mutter schlechtes Gewissen bekommt, wenn sie ´s nicht macht!!! Würde es ungefähr mit dem Grundstück auf dem Mond vergleichen!!!
von Ryna am 29.04.2008 10:53h

8
Ashley1
@Tine
Das wär super. Du kannst dir ruhig Zeit lassen. Ist ja noch einige Zeit bis hin zum ET. Ich weiß nicht...ich arbeite ja selber in der Pflege. Deshalb bin ich wohl auch so hin und her gerissen. Klar, ist Stemmzellenthearpie was tolles, aber...?!? Ich weiß auch nicht.
von Ashley1 am 29.04.2008 10:55h

7
Nina2008
------------------
Die Kosten belaufen sich auf 2000 Euro. Kam mal bei Mein Baby und auch in einen Bericht im Fernsehen
von Nina2008 am 29.04.2008 10:53h

6
Tine118
Mein ehemaliger Chef ist
führend auf dem Gebiet der Stammzellentherapie / Forschung und hat mir gesagt, das Geld kann ich mir sparen. Bringt nicht viel. Ich kann mich ja noch mal bei ihm erkundigen, komme allerdings erst in 2 - 3 Wochen wieder in die Uni.
von Tine118 am 29.04.2008 10:51h

5
Lassome
war mir auch zu teuer
man zahlt, soweit ich weiß, so um die 2000€ für 20 Jahre. Und ob mans da dann schon braucht, ist die Frage. Die Wahrscheinlichkeit, dass man sowas braucht, steigt ja doch bei alten Menschen und wie viel man bis dahin bezahlt..wahnsinnig.
von Lassome am 29.04.2008 10:51h

4
MuDy
soll ganz schön teuer sein
für 70/ 80 euro hätt ichs gemacht. aber ich dacht, das würde so um die 300 kostetn... und die hat man ja nun auch nicht mal eben auf der seite, nachdem man alle babyartikel gekauft hat ;) schade aber ist so
von MuDy am 29.04.2008 10:51h

3
Ashley1
Ich glaube 70 oder 80 Euro
Kann das sein? So weiß ich das zumindest von meiner Bekannten.
von Ashley1 am 29.04.2008 10:51h

2
fradina22
soll gar net so toll helfen
also habe einen bericht gesehen das das blut gar nicht toll sein soll und das wenn die kleinen mal was haben spenden von verwandten oder euch viel besser helfen könnten
von fradina22 am 29.04.2008 10:51h

1
oOLiebeMamiOo
nein...
das wär zwar gut gewesen aber auch ziemlich teuer so wie mich mein arzt informiert hat. wenn ich es mir hätte leisten können hätte ich es aufjedenfall gemacht. lg
von oOLiebeMamiOo am 29.04.2008 10:48h


Ähnliche Fragen



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter