Ich mal wieder

Jule-s
Jule-s
29.04.2008 | 3 Antworten
wollte euch mal fragen, ob es einen trick gibt, wie ich meine maus zum durch schlafen bekomme ..
wir haben schon ein ritual abends, das heißt, um sieben bekommt sie ihren abendbrei, danach spielen wir ein bisschen mit ihr .. so um acht machen wir sie bett fertig, also baden oder waschen, dann massiere ich sie und danch kuschel ich mit ihr ..
dann will sie meistens noch eine flasche und dann schläft sie so zwischen neun und halb zehn ein ..
ist ja alles super schön und gut und funktioniert auch prima aber sie wacht jede nacht zwei bis drei mal auf ..
das erste mal oft zwischen zwölf und eins(da will sie nicht essen, wird nur wach, schreit kurz und schläft dann wieder ein ..
dann zwischen drei und vier da will sie dann futtern ..
und um halb sechs wird sie meistens nochmal wach guckt ob mama noch da ist, will dann kuscheln und schläft wieder ein ..
tagsüber ist dann wieder alles klasse absolutes vorzeigebaby ..
babbelt, versucht zu krabbeln, rollt sich hat feste essens zeiten und schläft mittags von 14-16 uhr ..
ich weiß echt nciht woran es liegt, aber nachts diesen kampf bekomm ich nicht besser ..
langsam wird es anstrengend, hab immerhin seit fünf monaten nicht mehr länger als 3 oder 4 stunden am stück geschlafen..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
viel glück
hi, also ich kann dir nich wirklich einen tipp geben, kann dir nur sagen wie ich es mit meiner tochter mache, sie ist inzwischen 2 monate und 4 tage und schläft nachts sieben bis acht stunden. und das eigentlich seit dem sie 4 wochen alt ist. meine hebamme hat mir von anfang an gesagt das ich sie nach dem essen abends nicht mehr waschen bzw baden soll. also ich ziehe vor ihrer letzten flasche abends um acht den schlafsack an, dimme das licht in ihrem zimmer, kuschle während der flasche mit ihr, dann halt ich sie zehn minuten auf dem arm und summe ihr ein lied ins ohr. dabei wird sie automatishc schon müde. dann ziehe ich ihr lätzchen aus und lege sie hin, zieh ihr die spieluhr auf und dann ist meistens ruhe. ;-). kklar kommt es auch mal vor das sie fünf minuten "knoottert" aber das darf sie ja auch. versuch doch einfach mal sie vor der mahlzeit zu waschen, frisch machen, umziehen, schlafsack an und beim bäuern kuscheln. ich bade meine kleine grundsätzlich morgens und bin mit den tipps meiner hebamme von anfang an gut gefahren. viel glück
diny1982
diny1982 | 29.04.2008
2 Antwort
Ich fürchte, da gibt es keine "Tricks"
Manche Kinder schlafen schon sehr früh durch und manche eben später.
Krystyna
Krystyna | 29.04.2008
1 Antwort
Durchschlafen
Hey, Deine Maus ist auch so ein Vorzeige-Baby! Tricks gibt es keine, ein Baby schläft erst dann durch, wenn es selbst soweit ist. Du beschreibst eh ganz gut, was sie in der Nacht braucht, tja und was die Kleinen brauchen holen sie sich auch. Andere Babys schlafen auch nicht durch, sie werden genauso wach, aber es gibt welche, die von selber gleich wieder einschlafen, weil sie eben schon soweit sind. Mein Sohn hat erst mit 1, 5 Jahren durchgeschlafen und bis dahin waren durchgehend 3 - 4 Std. durchschlafen für MICH selber, das höchste der Gefühle. LG und Alles Gute!
Tornado
Tornado | 29.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

maus ist zu klein
27.06.2012 | 21 Antworten
Maus die Treppe runter gefallen
15.05.2012 | 13 Antworten
maus schläft nicht mehr durch
09.02.2012 | 11 Antworten
mickey mouse?
05.10.2011 | 14 Antworten
meine maus schreit so viel : (
28.10.2010 | 12 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading