Vater hält Tochter 24Jahre im Keller gefangen?

dreifachmama83
dreifachmama83
28.04.2008 | 19 Antworten
guten morgen ihr lieben :)

als mein mann und ich heut morgen beim frühstück den bericht zu dem fall aus östereich gesehen haben, haben wir uns gefragt wie es sein kann, dass die mutter angeblich nichts davon wusste?
wie kann man seine damals 18jährige tochter nicht vermissen und nach ihr suchen?
wie kann es sein, dass man dem eigenen mann alles glaubt, so widersprüchig seine aussagen auch sind?
wie kann ein vater soetwas seiner eigenen tochter antun :(?wie kann man sein eigen fleisch und blut so schlimm behandeln ?
wie kann es sein, das in diesem keller 6 bzw 7 kinder geboren werden und niemand will etwas mitbekommen haben?
entschuldigt, aber ich musste das mal los werden.
Mamiweb - das Mütterforum

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
so viel zum thema frau hat nichts mitbekommen
„Die Frau des Verdächtigen hat ihnen Sprechen beigebracht“, sagte Polzer. Sie habe angegeben, nichts von der Situation mitbekommen zu haben. „Sie hat es als gegeben hingenommen.“ msn nachrichten
claudia-andre
claudia-andre | 28.04.2008
18 Antwort
......................
gleich auf den elektrischen stuhl
nancygeheeb
nancygeheeb | 28.04.2008
17 Antwort
ich frag mich auch
wie das gehen konnte, dass der vater und die mutter drei der inzestkinder adoptieren konnten, ohne das mal jemand mit der mutter der kinder gesprochen hat. genau...egal ob..kindesmissbrauch, misshandlungen oder verhungern...es hat NIE jemand etwas mitbekommen, gesehen oder gehört. ist unsere menschheit echt so abgestumpft das man nicht merkt das der nachbar sein kind misshandelt oder dergleichen? bei uns hier im haus zb...jeder achtet auf jeden.wenn man den nachbar bzw die nachbarskinder länger als 24std nicht sieht und auch nicht hört geht man klopfen um zu schauen.
dreifachmama83
dreifachmama83 | 28.04.2008
16 Antwort
hey ihr
das kassiste ist doch nicht nur das sie mal so eben verschwindet nein sie hat auch noch 7 kinder mit ihrem eigenem vater erhalten keierlei licht oder vetamine keine schule nichts
Muck
Muck | 28.04.2008
15 Antwort
ja das ist wirklich
grausam....aber es ist komischerweise ja immer so das alle andren drum rum immer nix mitbekommen haben eagl ob nen kind erschlagen oder verhungert es gucken immer alle weg!es kann ja nun nicht schaden wenn man sich auch nur ein bißchen für andre einsetzt....
loti
loti | 28.04.2008
14 Antwort
hallo
also ich glaub der frau nicht das sie nichts mitbekommen hat. die weiß sicher ganz genau was da vorgefallen ist. die tochter nicht vermissen, nicht in den keller dürfen, kinder in der pappschachtel vor der tür? da muss man ja mal misstrauisch werden oder die frau ist so hörig und hat ein rad ab
claudia-andre
claudia-andre | 28.04.2008
13 Antwort
es ist doch meist so
dass die mütter sagen, dass sie nichts davon gewusst haben. in vielen fällen. auch wenns um kindesmisshandlung geht. ich glaube, dass die mütter es einfach nur nicht wahrhaben wollen und deswegen "nichts mitbekommen". ich würde jedem hinweis meiner tochter genau nachgehen.
Supermami86
Supermami86 | 28.04.2008
12 Antwort
@muck
genau...kellervebrot hatte die ehefrau.aber wie kann man den anderen mietern im haus das betreten des kellers verbieten?? bei uns hier im haus würde das gar nicht gehen
dreifachmama83
dreifachmama83 | 28.04.2008
11 Antwort
Oh mein Gott...
Habe den Bericht gerade gelesen. Die Menschen werden echt immer grausamer und kranker. Echt, wie kann man sowas tut. Hier müsste es echt langsam mal härtere Strafen geben. Das kann doch echt nicht sein
Denise85
Denise85 | 28.04.2008
10 Antwort
hey ihr
ja das habe ich auch gesehen. Die Mutter hat nichts davon gemerkt da sie ja verbot bekommen hat in den keller zu gehen genauso wie die nachbaren nur das sie ihre tochter net vermisst hat das ist krass. Mfg. Muck
Muck
Muck | 28.04.2008
9 Antwort
die mutter
behauptet ja, sie wusste weder davon das ihr mann die tochter in dem keller gefangen hielt noch das die kinder von ihrem mann sind. wenn ich mir das so überlege...kann mir niemand erzählen das sowas nicht bemerkt wird. denn schon alleine die geburten der kinder die aus diesem inzest entstanden sind, sind ja auch geboren worden und bei ner geburt gibt es doch auch geschrei usw.das wollen die nachbarn und die frau nicht gehört haben??? http://www.bild.de/BILD/news/vermischtes/2008/04/28/oesterreicher-sperrte/tochter-in-keller, geo=4388908.html da könnt ihr des lesen ;)
dreifachmama83
dreifachmama83 | 28.04.2008
8 Antwort
leider!!!!!!!!!!!!!!!!!
In diesem Fall schäme ich mich Österreicher zu sein); ); Diese Frau tut mir von Herzen so leid!!!!!!! Und jetzt machen die Medien wieder einen haufen Kohle mit ihr); GLG Andrea
Krümelmonster
Krümelmonster | 28.04.2008
7 Antwort
--------------
Ich kann mir auch überhaupt nicht vorstellen, das absolut niemand was mitbekommen hat. Und die Mutter hat die nie gefragt woher die 3 Kinder kommen die sie da aufzieht. Und die Behörden, wollten die keine Papiere haben als der die kinder angemeldet hat? Es muß doch mal irgendwer nach der Frau gefragt haben? Ich will garnicht wissen in was für ein Lügengerüst der sich verstrickt hat.
louaspa
louaspa | 28.04.2008
6 Antwort
die kinder
der tochter sind in einer pappschatel vor dem haus ausgesetzt worden so sagte es eine freundin einer enkelin..so haben ihre großeltern es ihnen erzählt..die mutter also die tochter sollte ja in einer sekte gewesen sein...deswegen sind die kinder bei den großeltern...also irgendwie wiederspricht sich das alles etwas...
tinchris
tinchris | 28.04.2008
5 Antwort
ja das ist schlimm
so schweine entschuldige müssten für immer eingesperrt werden und nicht mehr raus gelassen werden jetzt wird ein test gemacht ob er auch der vater von ihre kinder ist bähh
lee151
lee151 | 28.04.2008
4 Antwort
.....
geht mal auf bild.de ..dort is ein langer bericht.. lg tina
Zoey
Zoey | 28.04.2008
3 Antwort
.......
ich hab das in der zeitung gelesen.. beim frühstück bringt mir der fernseher nicht viel der steht im wohnzimmer.*gggg* ist aber schon krass..vorallem weil die ehefrau angeblich nix mitbekommen hat ...zieht aber ihre enkel mit auf... lg tina
Zoey
Zoey | 28.04.2008
2 Antwort
wie kann das sein
keine ahnung...schlimm sowas einfach nur schlimm
tinchris
tinchris | 28.04.2008
1 Antwort
Was????
Habe ich garnicht mitbekommen. Kann man das irgendwo nachlesen? Ist ja echt schlimm
Denise85
Denise85 | 28.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Familienzusammenführung
23.06.2012 | 10 Antworten
Wasser im Keller?
07.06.2012 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: