Rabenmütter oder Heimchen?

Solo-Mami
Solo-Mami
27.04.2008 | 28 Antworten
Wozu zählt Ihr Euch ?

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

28 Antworten (neue Antworten zuerst)

28 Antwort
Zählt
Krippe auch schon bei den Rabenmüttern? Wenn ich Arbeit kriegen würde, würde ich mich sofort bei "Rabenmutter" melden, grins. Aber so muß ich mich wohl "gezwungenermaßen" bei den Heimchen melden, brrrr.
Gabi66
Gabi66 | 27.04.2008
27 Antwort
weder Rabenmutter noch Heimchen
warum fragst du denn sowas? Was zählt denn für Dich?
jomi
jomi | 27.04.2008
26 Antwort
hihi...
jepp der hat urlaub dann kann er auch mal ran...sfg.. und ich bin auch gerne mal rabenmutter...muß auch mal sein...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2008
25 Antwort
hey cool
is tom am dienstag da super ein babysitter okay am dienstag sind wir RABENMÜTTER
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2008
24 Antwort
ich bin beides
also ich bin nur zu hause bei meinen kindern. ich habe keine möglichkeit mal weg zu gehenbei fünf kindern ist man im 24h job, da mein mann im fernverkehr tätig ist.
mona1975
mona1975 | 27.04.2008
23 Antwort
Dann bist du eine*gg*
Ich erdreißte mir auch nach einem Jahr wieder arbeiten zu gehen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2008
22 Antwort
@ela....
ja die bloden hühnerknochen.....hmm wenn du mal deinen mann hättest machen lassen...sfg..nee spaß bei seite...ja klar benke es sollte sich die waage halten und mama sollte nit zu kurz kommen so wie dat am dienstag sein wir dann kriegt tom die kidds und darf den animateur spielen....sfg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2008
21 Antwort
ich glaube rabenmutter
ich denke3 nicht ausschließlich an meine kids und den haushalt... also definitiv nicht heimchen;-) lg. bine
bineafrika
bineafrika | 27.04.2008
20 Antwort
Rabenmutter
gehe vollschichtig arbeiten, "schiebe" das Kind ab etc. Zumindest bin ich kein Heimchen.... Gruss Bettina
bettina70
bettina70 | 27.04.2008
19 Antwort
Also,wie definiert man Rabenmutter????
Für mich kümmert sich eine solche Mutter nicht um ihre Kinder, vernachlässigt sie. Sich aber mal Zeit für sich zu nehmen ist doch jeder Mutter Recht. Ich gehe die Woche über früh zur Arbeit, bin aber Nachmittags zu hause. Schlafe am Wochenende mehr oder weniger aus, mein Sohn macht sich selbst Frühstück und spielt bis ich aufstehe. Gehe aber selten aus, in den letzten 5 Jahren 3 mal. Was bin ich dann????
FrostyNo1
FrostyNo1 | 27.04.2008
18 Antwort
ähhhhhhhm
ja schnucki aber wenn ich mir nicht gerade irgendwelche hühnerknochen in die hand hau dann steh ich aber auch hinterm herd ne quatsch vor dem herd dahinter bring ja nix und bedien meine family von vorne bis hinten du etwa nich *sfg*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2008
17 Antwort
hehe...dann bin ich defintiv eine...
Ich kauf dem baby jetzt schon lauter Sinnlose Dinge.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2008
16 Antwort
löööööööl ela
ich wuste imma schon das wir in die kategorie rabenmütter fallen...fg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2008
15 Antwort
Rabenmütter ....(im Tierreich)
...tun alles für ihr Junges ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 27.04.2008
14 Antwort
Ok, dann bin
ich eher ein Heimchen...
JaLePa
JaLePa | 27.04.2008
13 Antwort
Rabenmütter
Die meisten machen den Fehler, diesen Begriff ins Negative zu stellen ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 27.04.2008
12 Antwort
Solo Mama
meint das sicher nicht ganzt so ernst, wie das teilweiße dargestellt wird. Ist doch lediglich eine ganz normale Frage.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2008
11 Antwort
hmmmmmmmmmmmm
irgendwie bin ich dann beides kooooooooooomisch lg ela
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2008
10 Antwort
Ich würde ehr zur rabenmutti tendieren ...
ich gehe einmal die woche zum Sport ... ich gehe mindestens 1-2 im Monat weg - ohne Kids - Ich nehme oft Fremdbetreung in Anspruch, um einfach mal raus zu kommen ... und mich ohne Kinder mal außerhalb meiner vier Wände zu bewegen ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 27.04.2008
9 Antwort
weder das eine noch das andere
aber ich möchte schon das meinen kindern gut geht und sie später sagen können , sie hatten eine schöne Kindheit.
schnecke67
schnecke67 | 27.04.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Dat Moppelchen, die olle Rabenmutter!
05.11.2008 | 39 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:
uploading