ihr habt das richtige bild aber von den abern die kurden wohnen nur in einem kleinen stück von irak

lonaa
lonaa
26.04.2008 | 11 Antworten
und die mutter von meinem mann der ein solcher ist arbeited im büro die eine schwester ist zurzeit mit ihrem sohn in israel arbeited sonst aber auch im büro die anderen 2 schwester ein studiert die andere geht noch zu schule soviel zu tehma sie würden unterdrückt genauso wie seine kusinen die machen auch schule und studium und seine schwester hat aus liebe nicht aus zwang geheirated icr schiebt 2 verschiedene kulturen aus einem land unter eine decke
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Vorurteile
Ich habe eigentlich wenig vorurteile, bin selber halber ausländer, zwar in deutschland geboren, aber ein elternteil von mir ist auch nicht deutsch. Ich habe garnichts gegen ausländer, nur ich weiß was ich miterlebt habe, und es war nicht immer lustig.natürlich sind nicht alle so, das habe ich auch nicht gesagt.kann nur von dem berichten, was ich weiß. Jeder mensch hat vorurteile anderen gegenüber, da kann sich keiner von frei sprechen.Und ich ahbe nicht gesagt das alle kurden schlecht sind.
Jule83
Jule83 | 26.04.2008
10 Antwort
Wir leben in Berlin
Und man kann es in gewissen Gegenden hautnah miterleben was da abgeht...Mein Mann war stationiert in Afghanistan mehr sag ich dazu nicht...
marquise
marquise | 26.04.2008
9 Antwort
@jule
Ist ja auch ok, deine Meinung. Aber, ich kenn halt auch nette Muslims, die den Kopf schütteln, wenn´s um Zwangsheirat ect pp geht... Wie gesagt, die Deutschen müssen mal die Backen halten, die sind voll mit Vorurteilen.
Ashley1
Ashley1 | 26.04.2008
8 Antwort
Es gibt in JEDEM Land solche und solche
ich möchte wirklich niemanden persönlich verurteilen, aber ein Großteil der in Deutschland lebenden Türken und Kurden leben sehr traditionell. Sogar deutlich traditioneller, als in der Türkei lebende Türken und Kurden. Das kann man auch bei ausgewanderten Deutschen beobachten, die sind meist deutscher als wir hier. Dafür gibt es verschiedene Ursachen, aber leider gibt es auch in der Türkei wieder deutlich mehr Bestrebungen, die alten Traditionen zu leben, die Menschenwürde und Gleichberechtigung und Toleranz sehr vermissen lassen. Kemal Atatürk, der Vater aller Türken, hat viel erreicht, was Toleranz betrifft. Leider verliert sich sein guter Einfluss zusehnst. Es sind noch längst nicht alle Kurden und Türken der Meinung, dass Frauen die gleichen Rechte haben und diese Meinung nimmt immer mehr Raum ein. Auch der Glaube, dass nur ihr Glaube der richtige ist, herrscht vor und gibt Toleranz immer weniger Raum. Ich hoffe, du hast Recht und dein Mann ist anders. Doch das wird sich erst in der Not beweisen, nicht solange ihr zusammen noch glücklich seid.
chrissib
chrissib | 26.04.2008
7 Antwort
Vorurteile
Ich habe keine Vorurteile diesen leuten gegenüber, ich kenne nur genug.Habe mal in einer Einrichtung gearbeitet, wo eigentlich fast nur kurdische familien hinkahmen, und ich ahbe es dort miterlebt.sonst würde ich sowas hier nicht schreiben, wenn ich es nicht wissen würde. Ich sage ja nur das ich so nicht leben müßte, aber das sieht ja jeder anders.natürlich gibt es auch andere familien, wo es nicht so ist, das stimmt.aber habe meine erfahrungen gemacht, und nur das habe ich geschrieben.
Jule83
Jule83 | 26.04.2008
6 Antwort
Ich denke, es gibt solche und solche...
und das nicht nur im Islam, sondern auch im deutschen Volke...das haben wir ja heute lang und breit erörtert. Man sollte nie urteilen, ohne zu wissen, worum es geht. Und, nicht alle Islamer zwingen die Frauen zum heiraten u.ä. Das sind Vorstellungen, wie im Mittelalter.
Ashley1
Ashley1 | 26.04.2008
5 Antwort
das ist wieder so ein thema was man nicht verallgemeinern kann
es ist ja auch nicht so das alle deutschen gegen ausländer sind. es gibt genug kurden aber auch ausländer allgemein die sich der deutschen kultur vollkommen anpassen. aber wie in jeden land gibt es die einen und die anderen und ich möchte auch nicht als ausländerfeindlich hingestellt werden weil es hier einige in deutschland gibt die so denken und ich deutsche bin.
Teufelchen666
Teufelchen666 | 26.04.2008
4 Antwort
diese ganz vorurteile sind echt zum kotzen
wahrscheinlich kennt ihr socleh familien noch nciht mal und redet so. klar gibt es noch solche familien aber die meisten die hier leben sind schon hier geboren und da ist echt nciht mehr so wie es einmal war...
xBabyBoox
xBabyBoox | 26.04.2008
3 Antwort
Jule83
Ich hätte es nicht besser schreiben können du triffst voll in Schwarze, genauso ist es.
marquise
marquise | 26.04.2008
2 Antwort
Kurden
Habe mal in einer einrichtung gearbeitet, wo viele kurden hinkahmen, und ich weiß wie es da abging.Die frauen hatten da echt nichts zu sagen, und die töchter taten mir echt leid, die haben sich andauernd den arsch aufgerissen um ein klein bischen anerkennung zu bekommen, aber nichts.und der sohn, der echt nichts drauf hatte, wurde in den größten tönen gelohbt.echt schlimm.und es waren kurden.Und es war nicht nur eine Familie.Ich habe nichts gegen diese leute, aber bin froh das wir hier in deutschland sowas wie gleichberechtigung haben, wirklich. Habe schon oft genug mitbekommen, wie es in solchen familien abgeht.Davon will ich mir keine scheibe abschneiden.
Jule83
Jule83 | 26.04.2008
1 Antwort
Wer sowas macht,
hat ne Allgemeinbildung wie mein 7 jähriger Neffe.Außerdem ist das meinstens nur oberflächliches Gerede.
Ashley1
Ashley1 | 26.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Habe ich das richtige getan
19.08.2012 | 2 Antworten
Kinder 20 Mon auseinander 3 Etage wohnen
25.06.2012 | 16 Antworten
An Mamis mit 2 und mehr Kindern
01.05.2012 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: