Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » tätowieren

tätowieren

Skassi
kennt sich jemand damit aus ? mein freund ist selbst tätowiert aber wenn ich ihn frage ob es weh tut sagt er immer nein aber der geht ja auch mit nem angebrochenen bein fussballspielen und fasst in kochendes wasser .. naja jedenfalls hat er mir nen tatoo gutschein zu weihnachten geschenkt weil ich schon seit geraumer zeit rumheule ich will meine fischgräte aufn rücken haben aber ich habe irgendwie schiss .. weiß jemand ob es zwischen den schulterblättern ne schmerzhafte stelle ist ? oder ob es an der knöchelinnenseite besser ist
von Skassi am 17.04.2008 11:46h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
loti
++++++++
ja es tut weh aber jeder hat nen andres schmerzempfinden, aber es ist auszuhalten, ich tattoowiere auch und hatte mal ne piercingstudio, am wehleidigsten sind die männer - da sind die härtesten kerle beim tunnel dehnen halb in ohnmacht gefallen:-) wir frauen halten viel mehr aus, ich denk würden die männer die kinder gebären wäre die menschheit heut ausgestorben:-) von betäubuung bei piercings und tattoos halte ich nicht besonders viel habe es auch nie angeboten denn piercen zb geht so schnell wenn man da noch betäubt hätte man schon 3 andre stechen können, außerdem verhärtet sich durch eisspray das gewebe und die nadel geht schwerer durch die haut. beim tattoowieren ist das auch ne sache der tiefe, wenn man tiefer sticht als man sollte tut es viel mehr weh als es sonst würde. aber man kann sagen auf den stellen wo mehr fettgewebe sitzt wie an bein und oberarm tut es weniger weh als zb am knöchel:-) du hälst das schon durch!!! LG
von loti am 17.04.2008 17:24h

12
svea83
.........
also ich tättoowiere auch selber und habe auch selber. ich bin eine wehleidige person und ich habe eins am handgelenk wo man wirklich sagt das es sehr weh tut, und mir tat es garnicht weh!!! also piercen finde ich schlimmer!!!! aber es verträgt jeder anders. besorg dir emla salbe in der apotheke oder dein freund hat sie auch vielleicht! die betäubt. mach sie 2 std. vorher fingerdick auf die stelle!
von svea83 am 17.04.2008 11:57h

11
LiselsMama
Es tut schon weh. Aber es is auszuhalten.
Aber wer schön sein will, muss halt leiden.
von LiselsMama am 17.04.2008 11:52h

10
Anschesa
Zwischen den Schulterblättern...
...ist es sicherlich sehr schmerzhaft, weil- Wirbelsäule:wenig Fettgewebe! Ich hab nen Tattoo im Nacken- das ging vom Schmerz her, allerdings ist es auch nicht so riesig und ich war nach ner halben Std fertig.
von Anschesa am 17.04.2008 11:52h

9
chelseasmutti
..................................
Also ich habe auch 3 tatoos, im linken innen ArmAber egal wie weh ein tatoo tut, glaub mir das macht voll süchtig
von chelseasmutti am 17.04.2008 11:51h

8
jungemami0309
Tattoos
Hallo, es kommt immer auf die Stelle drauf an. Meins am Steißbein hat gute 1, 5 Std. gedauert und zwischendrin war es schon echt hart! Aber das sind ja dann nur ein paar Minuten! Mach es einfach und viel Spaß dabei:-) Lg, silvia
von jungemami0309 am 17.04.2008 11:50h

7
Skassi
.......
naja ich wollte mir entweder meinen stern am knöchel überstechen lassen oder eine 12cm lange fischgräte zwischen die schulterblätter
von Skassi am 17.04.2008 11:50h

6
AdriansMama
tatoo
es hat nicht richtig weh getan, fand dass es eher ein brennendes gefühl war, aber auszuhalten... nur wenn der tätowierer an den knochen kam, hats ganz schön weh getan... aber die zeit danach ist nerviger als das tätowieren an sich ;)
von AdriansMama am 17.04.2008 11:50h

5
Gelöschter Benutzer
Tattoo
Es tut schon ein bißchen weh, aber jeder fühlt das anders. Wenn du unbedingt eins haben willst...auf zähne beißen und durch! :-)
von Gelöschter Benutzer am 17.04.2008 11:49h

4
caty1811
also...
ich habe ein tatoo zwischen den schultern also fast genick, wirbelsäule...das tat nicht weh, es gibt kleine stellen, die etwas zwicken, aber es ging. und ich bin eigentlich schon schmerzempfindlich. Knöchel musst du dir merken, tut immer weh, genau wie ellbogen oder schlüsselbein und hüftknochen ist auch unangenehm, aber rücken ist da eigentlich eine gute alternative zu den schmerztoturen
von caty1811 am 17.04.2008 11:49h

3
TessaNiklas
tätowieren
lso ich bin am schulterblatt tätowiert. das stechen lassen war zwar nicht richtig schmerz frei aber es waraus zuhalten. es gibt auch creme die man sich vorher auf die stelle schiert wo man sich stechen lassen will und die betäubt die haut ein bisschen.
von TessaNiklas am 17.04.2008 11:49h

2
engelchen1279
kommt auf die Stelle an....
und fang mit was kleinem an um dich dran zu gewöhnen...es ist auszuhalten ;o) nach ca 15Min war bei mir so ne Art "Taubheitsgefühl" da, habe nichts mehr gespürrt, aber nach ca 1, 5Std war es dann kaum noch auszuhalten, aber war dann auch schon bald fertig
von engelchen1279 am 17.04.2008 11:48h

1
schnecke67
Tätowieren
also du kannst ja mal in mein Profil schauen, da siehst du mein Tatoo und ich hab ganz schön ausgehalten, aber es lohnt sich auch.
von schnecke67 am 17.04.2008 11:48h


Ähnliche Fragen



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter