Hab da mal ne frage

Charisse
Charisse
16.04.2008 | 20 Antworten
vielleicht bekomm ich ja ne antwort und zwar würde ich gern wissen ob sich eine von euch Sterilisieren lassen hat?
Mamiweb - das Mütterforum

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
ja ich denke
schon ich bin mir sehr sehr sicher das ich keine kinder mehr möchte!!!ich hätte auch nicht die Kraft dazu!!!habe es nicht gerade leicht mit der erzihung!!!!und von daher sage ih mir das ich auf gar keinen fall mehr kiner habe will
Charisse
Charisse | 16.04.2008
19 Antwort
Dann stell dich aber mal drauf ein,
dass sie dich in der Klinik löchern werden, denn so einfach machen die das bei einer 26-jährigen sicher nicht. Selbst bei mir wollten sie mir noch psychologisch kommen, bis ich gesagt habe wie viele Kinder ich habe und wie alt ich bin, dann haben sie mir zugestimmt, aber eigentlich bist du zu jung dafür... Weißt du, was in 10 Jahren ist?
calakarin
calakarin | 16.04.2008
18 Antwort
ich denke
das ich mir das reichlich überlegt habe und mein entschluss steht fest!!!egal was das kostet
Charisse
Charisse | 16.04.2008
17 Antwort
danke für eure
antworten!!!!!!!!!!!!!
Charisse
Charisse | 16.04.2008
16 Antwort
Also ich kann es nur empfehlen,
natürlich nur nach reiflicher Überlegung aller wenns und abers, denn Probleme hatte ich überhaupt keine, es ist alles genau wie vorher und den kleinen 2cm Schnitt direkt unter dem Nabel bemerkt bei meinem zerknitterten Nabel sowieso kein Mensch. Mir ist es sofort nach der OP gut gegangen, und ich hatte sie 2 Tage nach der Entbindung meines Jüngsten.
calakarin
calakarin | 16.04.2008
15 Antwort
ist der hammer
nen abbruch übernehmen sie, finde ich ne frechheit, da poppen manche da draussen rum un machen sich keinen kopf, so ungefähr wenn ich schwanger bin naja dann lass ich es eben weg machen...die kasse zahlt es ja...finde ich nicht gut, sie könnten wenigsten die hälfte übernehmen.ist meine meinung.ich denke wer hat den heute schon 400€ einfach mal so...
mama9902
mama9902 | 16.04.2008
14 Antwort
das muß man ja
seit 2004 selber zahlen.es sei den es muß sein, dann übernimmt es die kasse
mama9902
mama9902 | 16.04.2008
13 Antwort
Hab schon bei der
Krankenkasse nachgefragt ob sie einen teil übernehmen machen sie aber nicht!sie bezahlen nur einen schwangerscgafstabruch!!!
Charisse
Charisse | 16.04.2008
12 Antwort
schnuffelinchen
er hat es jetzt erst machen lassen, und es daurt ja ca 3 monate bis alles abgestorben ist.
mama9902
mama9902 | 16.04.2008
11 Antwort
Ich weiß leider nicht was es kostet,
hab niemals eine Rechnung dafür bekommen. Ich glaube die hatten im Spital Mitleid mit mir und haben es der Krankenkasse als Nabelbruchoperation verrechnet, denn den hatten sie auch gleich repariert. :-))
calakarin
calakarin | 16.04.2008
10 Antwort
das stimmt das wenn einer mal von dem anderen geht,
aber mein mann sagte selbst wenn wir uns heute trennen, er wölle keine kinder mehr er habe ja dann trotzdem noch 2 die er auch bezahlen muß...bei uns kostet ob mann oder frau zwischen 380-400€
mama9902
mama9902 | 16.04.2008
9 Antwort
Genau
das denke ich auch bin ja auch nicht verheiratet und wie schnell ist man dann getrennt!und mein entschluss steht fest das ich keine kinder mehr haben möchte
Charisse
Charisse | 16.04.2008
8 Antwort
mama9902
warum fragst Du denn nach der Dreimonatsspritze, wenn Dein Mann sterilisiert ist???? Ich frag nur weil es mich interessiert!!
Schnuffilinchen
Schnuffilinchen | 16.04.2008
7 Antwort
Ich hab es gemacht, weil ich gesagt habe:
Sollte sein, dass einer von uns zB. stirbt ist es so- mein Mann kann sich eine neue Frau suchen und noch Kinder zeugen, hängt ja nicht so sehr vom Alter ab. Ich dagegen habe 6 Kinder geboren und war damals 39 Jahre alt, ich bekomme mit Sicherheit kein Kind mehr, das tu ich meinem Körper nicht mehr an.
calakarin
calakarin | 16.04.2008
6 Antwort
ich würde gerne
wissen was da für kosten auf mich zu kommen!!!möchte es unbedingt machen lassen auch wenn alle von ab raten weil ich noch so jung bin aber 3 Kinder reichen!
Charisse
Charisse | 16.04.2008
5 Antwort
bei einem mann
ist es auch nicht so ein großer eingriff, und vom Geld her kostet es genauso viel.
mama9902
mama9902 | 16.04.2008
4 Antwort
Hallo
Ich habe auch schon mall dran gedacht nach ein zweiten kind zu machen.ich würde es genau öber legen den es ist für immer.Lg
ela1109
ela1109 | 16.04.2008
3 Antwort
++++++++++++++
noch nicht, aber sollte sich herrausstellen, dass unsere Große einen ererbten Herzfehler hat, werde ich es tun
12Linde340
12Linde340 | 16.04.2008
2 Antwort
ich wollte,aber dann habe ich von mehreren gehört
das sie danach probleme hatte.Und mein Mann sagte dann zu mir du hastr die Kinder geboren!und jetzt bin ich an der reihe, jetzt hat er sich am 20 märz operieren lassen.
mama9902
mama9902 | 16.04.2008
1 Antwort
Ja, ich
was willst du wissen? Ich find´s klasse!
calakarin
calakarin | 16.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Würde gern helfen aber wie
05.07.2012 | 4 Antworten
Möchte so gern noch ein Kind!
12.09.2011 | 8 Antworten
Ich würde gern Eure Meinung hören
19.10.2010 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: