ich hab letztens mein kind irrtümlicher weise mein kind schreien lassen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.04.2008 | 11 Antworten
also mein kleiner war sonntag nacht total aufgewühlt und hat nur gebrüllt(ich dachte er ist einfach nur müde) und hab ihn teilweise mal ein paar minuten schreien lassen(also bin immermal wieder hin und hab ihn hingelegt, herumgetragen..am nächsten tag war ich beim arzt, sie sagte er habe eine ohrenentzündung die ihm weh tat(hab auch gleich was fdagegen bekommen)nun ist das schon ein paar tage her er schreit auch nicht mehr so viel, schläft auch wieder durch-aber er ist trotzdem irgendwie komisch unruihg-kann das von der nacht kommen als ich ihn etwas schreien lies?hat er jetzt kein vertrauen zu mir?lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
keine Bange
Süße, Dein Kleiner Mann hat immer ein unerschütterliches Vertrauen zu Dir! Darüber brauchst Du Dir keine Sorgen machen. Du hast richtig gehandelt & brauchst nun kein schlechtes Gewissen haben, der Kleine kann ja nun noch nicht sagen was Ihm fehlt also schreit er. Du bist eine gute Mutter denn Du hast ja gleich am nächsten Tag den Kinderarzt besucht und nun weißt Du was er hatt und kannst Ihm helfen Also Kopf hoch Kleene und denk dran, Du machst alles richtig, das ist einfach Mutterinstinkt. Ich drück Dich mal ganz fest und nun freu Dich einfach das es deinem Spatz besser geht und er wieder schlafen kann ohne Schmerzen. Sei ganz herzlich gegrüßt aus Heidelberg Christina
SUNSANA
SUNSANA | 16.04.2008
10 Antwort
ich denke du hast das richtige getan...
woher sollst du denn auch wissen das der kleine wurm ohrenschmerzen hat!!! ...und da du ja am nächsten tag sowieso beim arzt warst!!! ...erzieh dein kind so wie du dir das vorstellst!!! es kann einem keiner sagen was man zu machen hat... lass dein bauchgefühl entscheiden!!! manche takkern sich ihr kind auf den bauch damit sie sich selber beweisen was für tolle mütter sie doch sind!!!... damit will ich niemanden angreifen...
lovely20
lovely20 | 16.04.2008
9 Antwort
Bevor es hier gleich wieder los geht...........
.......das sollte grad kein Vorwurf sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2008
8 Antwort
ich hab eigentlich nen ganz lieben kleinen Kerl
er hat immer nur geschrieben wenn ihm was gefehlt hat also Bauchweh oder auch die Ohrentzündung was wir letztes Jahr hatten also ich lass ihn nicht schreien er hat mich noch nie ausgetrickst - ich kann gut unterscheiden wenn er trotzt und wenn er komisch schreit dann weiß ich es einfach hör nächstes mal mehr auf Deinen Instinkt Du weißt es schon
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2008
7 Antwort
glaub ich nicht
Das glaube ich nicht, sheela. Er ist einfach noch etwas angeschlagen von der Erkrankung und vielleicht auch dem Medikament. Mach dir da mal keine Sorgen
Brigdet
Brigdet | 16.04.2008
6 Antwort
Man sollte ja die Kinder auch nich schreien lassen
Siehst ja, er hatte Schmerzen. Is immer beseser, wenn man zu dem Kind geht, es streichelt und zeigt, dass man da is. Das reicht oftmals schon und man muss das Kind nich immer gleich auf den Arm nehm. Allderdings sollte man dann, wenn sich das Kind garnich beruhigt, schonmal nachschaun, ob was nich stimmt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2008
5 Antwort
Nein, glaub ich nicht
Daran liegt es bestimmt nicht, mach dir keine Sorgen, vielleicht hat er immer noch etwas Probleme mit seinem Ohr oder er will dich wirklich nur etwas reizen, aber das er kein vertrauen mehr zu dir hat oder es dir ganz übel nimmt glaub ich ehrlich gesagt nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2008
4 Antwort
nein, das glaub ich nicht
du hast ihn ja nicht die ganze nacht allein in seinem zimmer gelassen und warst nicht bei ihm. ich glaub er knabbert noch an dem infekt. das dauert immer eine weile bis sie so ne krankheit verarbeitet haben. meiner war nach einer schweren erkältung ein monat nicht mehr zum durchschlafen zu bewegen. lass ihm zeit und sei für ihn da!
Noah2007
Noah2007 | 16.04.2008
3 Antwort
doch doch
sicher hat er noch vertrauen zu dir! Mein kleiner hat sehr oft ohrenentzündung und damals wahrs auch so das er in der nacht geschrien hat und ich mir genauso wie du dachte das er nur müde sei! sowas kann man nich merken schon gar nich wenns wirklich das erste mal ist mit ohrenentzündung meiner hatte halt dann fieber auch noch bekommen!
birgit023
birgit023 | 16.04.2008
2 Antwort
glaub ich nicht
denke, dass es einfach etwas unangenehm für ihn ist.
MuDy
MuDy | 16.04.2008
1 Antwort
ja das kenn ich auch die ohren
mein mann sagte nur las ihn der will nur nicht in sein bett und so ein kram ja nähsten tag bei doc ich habe meine mann gefragt onb er stoz auf sich ist
mamatraum
mamatraum | 16.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Frage bzgl Waschmittel
31.01.2012 | 22 Antworten
Weiße Flecken auf Milchzähnen?
12.12.2011 | 11 Antworten
weiße Blutkörperchen im Urin
22.12.2010 | 3 Antworten
Weiße Flocken im Urin
28.10.2010 | 5 Antworten
neugeborenenakne und weiße zunge
21.07.2010 | 9 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:
uploading