ab wann dürfen kleinkinder Sprudel trinken z b fanta,zirtonen sprudel,minerallwasser? habe mein kleinen heute morgen ein schluck fanta gegeben is das

mami07
mami07
05.04.2008 | 11 Antworten
schlimm?
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Gesund ist das bestimmt nicht
In Fanta, Zitronensprudel etc. ist viel zu viel Zucker. Die Kohlensäure ist auch nicht gerade gut für den Magen. Versuchs doch alternativ mal mit Apfelsaft-Wasser-Mischung. Dein Kind kennt noch keine Fanta o.Ä., vermisst sie also auch nicht. Warum also an die ungesunden Getränke gewöhnen?
Kruemelfluffy
Kruemelfluffy | 05.04.2008
10 Antwort
Ich finde es nicht schlimm
wenn er mal probiert hat. Sollte halt nicht jeden Tag sein... Meine Freundin durfte so etwas auch nie und hat dann bei anderen das Zeug literweise getrunken. Ich denke macht ihm nichts und schadet von einmal den Zähnen nicht und wenn er Bauchweh bekommt weißt woher LG
neferety
neferety | 05.04.2008
9 Antwort
hallo
meiner ist seit dem 28.3 ...1 jahr alt und er trinkt jetzt nicht jeden tag sprudel oder fanta es war nur heute einmal sonst bekommt er immer babysaft, und fanta mag er eh nicht so, ich weiss is sehr viel zucker drine des wegen bekommt er es auch nicht.
mami07
mami07 | 05.04.2008
8 Antwort
ich will
ja nicht piniebel sein, aber fanta ist ganz und gar nicht gut, denke an die milchzähne, die müssen noch ne weile halten. Wasser oder zuckerfreie tees sind am besten. Ich finde, das sprudel bei kleinkindern den schluckauf viel zu sehr fördert. Aber das musst du selbst wissen.
siiiße
siiiße | 05.04.2008
7 Antwort
ich finde ja das dass noch vieeel zu früh ist
Erstmal ist da vieeeel zuviel zucker drin und zweitens gewöhnt man die kinder dann schon sooo früh an süßem zeug! Musst du selbst wissen
Serafina
Serafina | 05.04.2008
6 Antwort
meiner ist 4 jahre,.
und hat sowas noch nie bekommen, ..cola fanta sprite alles gift für die kinder , .mal ganz von dem rießen zuckeranteil abgesehen, .bekommen die kleinen durch die kohlensäure magenprobleme, .blähungen, ..der darm kann sich verformen und das würde bedeuten das sie ihr lebenlang darmprobleme haben werden. das muss einfach nicht sein. stilles wasser ok, .aber ich bevorzuge saft über tag und nachts tee ohne zucker
Kevin2003
Kevin2003 | 05.04.2008
5 Antwort
Fanta etc.
muss ja jeder selber wissen! Mein Schatz ist 13 Monate und der bekommt so ein Zeugt noch nicht.
simmi001
simmi001 | 05.04.2008
4 Antwort
........
ich meine selterwasser!!!
Florentine
Florentine | 05.04.2008
3 Antwort
.......
meine haben mit nem jahr schon sprudel getrunken und sie sind wohl auf!!
Florentine
Florentine | 05.04.2008
2 Antwort
Limonade für Kinder
Auf jeden Fall nicht mit einem Jahr!!! Da ist viel zu viel Zucker drin. Der Darm der KLeinen ist doch noch nicht ausgereift, das dauert bis zum Grundschulalter. Vorher würde ich auch nichts geben.
sabinda
sabinda | 05.04.2008
1 Antwort
wie alt er ist musst schon sagen;-)
meine schwester jetzt 2 einhalb trinkt am liebsten sprudelwasser, manchmal bekommt sie auch fanta... also sie lebt noch und ist hell auf
wuschbaby
wuschbaby | 05.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ab wann dürfen Kinder Fernsehschauen
11.12.2010 | 11 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: