Schwangerschaftsstreifen

Nessasuleyman
Nessasuleyman
15.08.2017 | 14 Antworten
Hallo ihr Lieben,
Hat jemand eine Ahnung wie Schwangerschaftsstreifen schneller verblassen ? :-) gibt es bestimmte Cremen oder einfach abwarten ?

Lieb Grüße und Danke im vorraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Meine beiden KS-Narben sieht man auch nicht mehr wirklich. Dafür aber die von den Tackernadeln und die dehnungsstreifen
xxWillowXx
xxWillowXx | 16.08.2017
13 Antwort
willow: vermutlich kommts dann auch echt auf die veranlagung an? wobei ich zb net begreife: ich hab am rücken besagte narbe..durch ne kleine op. die ist nach bald 15 jahren immer noch da. aber zb meine kaiserschnittnarben, die siehst du null mehr. nur noch wie ein blasser bleistiftstrich. meine schwangerschaftsstreifen sind unverändert und bleiben vermutlich. also eigenartig ;) aber du hast scho recht, vermutlich kann man dadurch die narbe an sich nciht weg machen nur das drum herum etwas lichten...
Brilline
Brilline | 16.08.2017
12 Antwort
@Brilline Naja im Prinzip hilft man der Narbe, sich schmerzfreier auszudehnen und dadurch kann sie dann evtl verblassen oder "raus" wachsen. Man hilft mit Öl und Massage also nur dem Gewebe. Aber was weg machen kann man so an sich nicht. Es wird "gelockert". Die Narbe von Sohnemann zB soll mal auf Verwachsungen/Wildwuchs geprüft werden, weil da gar nix geholfen hat. Richtig dick, hart und erhoben. Dabei wurde das geklebt.
xxWillowXx
xxWillowXx | 16.08.2017
11 Antwort
huhu willow, d.h. eigentlich hilft wenn überhaupt nur das massieren der betroffenen stelle? man hatte mir mal gesagt, dass eben teure cremes usw eigtl mist sind und der hautarzt verschrieb mir ein narbengel. allerdings net für schwangerschaftsstreifen, das war ne narbe am rücken nach ner OP. wobei eigtl half das eher, dass die narbe schmaler und nimmer so wulstig wird. sehen tut man sie nach wie vor..hmmmm. vermutlich hast du recht...
Brilline
Brilline | 16.08.2017
10 Antwort
@Brilline Hi :) Wir waren in der Apotheke wegen einer der Narben meines Sohnes. Ich hätte ja gern was gehabt, weil er immer dran rum ziepelt und meint, das "tut weh" Ich denke mal juckt. Da die uns kennen, sind se ehrlich und die Meinung zu Präparaten im Bereich Homöopathie und Chemie: Rausgeworfenes Geld. Da kann man genau so gut mit normalen Öl massieren, aber bitte auf feuchter Haut . Wenn das nix hilft, helfen auch die teuren Sachen nix.
xxWillowXx
xxWillowXx | 15.08.2017
9 Antwort
@Brilline Dankeschön, aber so sehr stört es mich nicht das ich dafür zum Arzt gehen muss :) ... sind ja nicht viele. Danke trotzdem :)
Nessasuleyman
Nessasuleyman | 15.08.2017
8 Antwort
Danke für eure Antworten :) Ich bin auch sehr stolz auf mein Sohn , jedoch wäre es natürlich schöner wenn der Bauch Streifen frei wäre. Stören tut es mich nicht sehr , es ist nicht schlimm das ich sie habe, doch wenn ich etwas dagegen tun kann dann würde ich es auch machen :-) Ich bin nicht der Typ , der Bauchfrei rum läuft oder so nur ich meine es für mich selbst. Danke trotzdem
Nessasuleyman
Nessasuleyman | 15.08.2017
7 Antwort
huhu es gibt 2 möglichkeiten: du gehörst zu den leuten, bei denen das so langsam verblasst, oder zu gehörst zu denen bei denen es bleibt. es kommt einfach drauf an, wie dein bindegewebe beschaffen ist. bei manchen bildet es sich zurück bei manchen nicht. das problem ist, öle, cremes usw. helfen eigentlich nicht. es gibt spezielle narbensalben, die muss man dann aber wirklich 2-3 mal am tag über einige monate hinweg auftragen. das reine massieren usw bringt aber leider einfach nix. du kannst dich diesbezüglich am besten mal bei deinem hautarzt beraten lassen. im schlimmsten fall bleibt es halt. es gibt aber finde ich persönlich schlimmeres ;)
Brilline
Brilline | 15.08.2017
6 Antwort
Abwarten. Ist das Bindegewebe schwach, hat man halt schlicht Pech. Ich seh aus wie ein Schlachtfeld :D Mit Öl massieren IN der SS hilft ja auch nur bedingt. Nämlich gegen den Dehnungsschmerz. Aber narben verhindert das auch nicht.
xxWillowXx
xxWillowXx | 15.08.2017
5 Antwort
Hä??? Narben waren die Auszeichnung des Kriegers, Schwangerschaftsstreifen die Auszeichnung der Mutter! Seid stolz drauf!!! Euer Körper hat was wunderbares geschafft, er hat ein Leben hervor gebracht! JA, er passt nicht auf den Laufsteg, aber...HIMMEL!!!! SEID STOLZ!!!!
dajana01neu
dajana01neu | 15.08.2017
4 Antwort
Spar dir das Geld für Cremes und Öle.....das hängt von der Beschaffenheit deines Bindegewebes ab und das wiederum ist genetisch determiniert.
SuseSa
SuseSa | 15.08.2017
3 Antwort
Hm...ändere Deine Einstellung, nicht Deine Streifen
dajana01neu
dajana01neu | 15.08.2017
2 Antwort
@Kristina1988 Okay :D Habe genau 4 Stück die sind sehr parallel und sehen aus als wäre ich Opariert wurden was auf einer Seite auch lustig aussieht :D Dann muss ich halt etwas warten :)
Nessasuleyman
Nessasuleyman | 15.08.2017
1 Antwort
Abwarten ... Glaube nicht, dass man es irgendwie beschleunigen kann .. Schön wärs ;)
Kristina1988
Kristina1988 | 15.08.2017

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading