Mein Hund macht es immer nur Nachts!

cammi
cammi
12.06.2012 | 15 Antworten
Hallo zusammen!!

Ich habe einen anliegen der mich richtig Wütend macht.
Ich bringe meinen Hund (prager rattler) das letzte mal abend um halb 11 raus, und normalerweiße macht Sie auch alles, aber seit 5 abende macht Sie nichts;dafür mitten in der Nacht mitten in der Wohnung!!
Ich schimpfe auch mit Ihr, doch irgendwie habe ich den eindruck das sie es schenll wieder vergisst!!
Nun ich bin jetzt am Verzweifeln, denn das ist nähmlich das was ich nie haben wollte, und grade jetzt wo ich Schwanger bin habe ich echt keine Nerven mich andauernd mit sowas zu Konfrontiieren....
Ich hoffe das Sie sich bald ändert, denn sonst muss ich Sie leider hergeben.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Wenn wir dann daheim sind geht er auf sein Platz und will dann nicht mehr raus, das nächste mal geht er am Morgen wieder raus , sollte sowas trotzdem gehäuft vorkommen sollte man überlegen was in der Kommunikation zwischen Mensch und Hund falsch läuft, natürlich sollte man auch Organisch schauen ob ales OK ist. Das nicht mehr sauber sein beim Hund kann auch Eifersucht sein, das tritt auch schon in der SSW auf denn ein Hund merkt sehr genau die Veränderungen, es kann aber auch Unsicherheit sein. Auf jeden Fall erreichst Du mit schimpfen eher das Gegenteil von dem was Du bezwecken willst. Daher achte lieber genau auf Deinen Hund. Bereite ihn auf die kommende Veränderung vor, beziehe ihn mit ein und hole Dir evtl profesionelle Hilfe. Überlege Dir auch ob Dein Hund genug Möglichkeiten hat um seine Geschäft zu erledigen. Wir gehen zB zweimal am Tag große Runden mit 2 Std am Morgen und 1, 5 Std am Abend , ansonsten ist er viel im Garten in den er aber weder Pipi noch Kaka macht.
coniectrix
coniectrix | 13.06.2012
14 Antwort
@cammi ich glaube kaum dass Du in den relevanten 3 Sekunden reagieren kannst. Und es ist absolut unerheblich ob Dein Hund Kaka oder Pipi macht es läuft bei Euch was falsch. Ausserdem egal ob Pipi oder Kaka man schimpft nicht mit dem Hund wenn was passiert!!!! Dein Hund bezieht es nicht darauf das er ein Fehlverhalten und manchmal macht er auch noch ein zweites mal. Die letzte Runde machen wir gegen 19 Uhr, und dann 1, 5 Std, da hat er dann ausreichend Zeit seine "Geschäfte" zu erledigen. W
coniectrix
coniectrix | 13.06.2012
13 Antwort
wegen kakka hund weggeben, schäme dich!!!du gibst aber schnell auf, junge junge. hättest vorher dir mal mehr gedanken machen müssen. die tierheime sind voll und all die suchen ein zu hause und du willst deinen hund abschieben wegen noch einer nicht erforschten ursache, pah so schnell die flinte ins korn zu werfen.
bald4
bald4 | 13.06.2012
12 Antwort
Und ich merke es in dem moment sofort da ich auch nachts aufwache, deshalb schimpfe ich gleich...
cammi
cammi | 13.06.2012
11 Antwort
Und ich merke es in dem moment sofort da ich auch nachts aufwache, deshalb schimpfe ich gleich...
cammi
cammi | 13.06.2012
10 Antwort
Mann Leute sie macht kein Pipi sondern Kakka!!! Und mit dem Futter kann es überhaupt nicht liegen da sie die letzte mahlzeit um 17:00 bekommt, und aber meistens nichts möchte.... Also, sie Kakct in der Wohnung sondern Pinkelt nicht, sonst würde ich kein rießen aufstand machen!
cammi
cammi | 13.06.2012
9 Antwort
das kan wirklich mit der ss zusammenhängen, manche hunde reagieren da drauf, als ich ss war, mußte ich immer aufpassen im bekanntenkreis bei den größeren hunden, die schnüffelten immer extrem bei mir , die mußte ich oft teilweise richtig abwehren, die kamen immer wieder.
iris770
iris770 | 13.06.2012
8 Antwort
Du solltest das mit dem Harnverhalten mal beim Tierarzt abklären lassen. Vielleicht steckt ja eine krankhafte Ursache dahinter. Ich denke aber mal das es einfach eine Reaktion darauf ist das Deine Hündin merkt das sich was verändert. Du solltest sie auch jetzt schon entsprechend darauf vorbereiten das einiges anders wird wenn das Baby mal da ist. So und nun noch zum dem "Pipiproblem" in der Nacht. Du schreibst "Ich schimpfe auch mit Ihr, doch irgendwie habe ich den eindruck das sie es schenll wieder vergisst!!" Wann schimpfst Du denn? Sicherlich am Morgen wenn Du die "Bescherung" entdeckt hast. Da weiß Dein Hund aber gar nicht mehr wofür er geschimpft wurde. Das Verhalten eines Hundes muss in den ersten 3 Sek "geahndet" werden. Allerdings schimpfen nutzt gar nichts weil ein Hund unser schimpfen nicht versteht. Nach Abklärung ob etwas organisches vorliegt solltest Du Dir dringend Hilfe von einem guten Hundetrainer holen. Denn sonst sehe ich echte Probleme auf Dich zu kommen wenn das Baby mal da ist. Sollte es eine organische Ursache sein dann ist es aber trotzdem sicher ratsam sich Hilfe durch einen Hundetrainer zu holen. Denn irgendwie lese ich aus Deiner Frage dass es mit Deinem Hundwissen nicht weit her ist. Aber der Satz "Ich schimpfe auch mit Ihr, doch irgendwie habe ich den eindruck das sie es schenll wieder vergisst!!" zeugt eigentlich von Unkenntniss über das Verhalten eines Hundes. Und Du liebst doch sicher Deinen Hund und möchtest diesen auch mit Baby weiter behalten können.
coniectrix
coniectrix | 13.06.2012
7 Antwort
kaum tauchen probleme auf, werden tiere abgeschoben, als erstmal ursachenforschung zu betreiben. sone leute kann ich nicht verstehen, da kann es mit der tierliebe nicht so groß sein....das ist doch eines der kleinsten probleme, nur wenn es da schon am wissen hapert, sollte man sich lieber keine tiere anschaffen*kopfschüttel*
bald4
bald4 | 13.06.2012
6 Antwort
Das kann ein gestörtes Revierverhalten sein. Der Hund weiß, das du Mutter wirst, und er damit nicht mehr die erste Geige sein wird. Wie man das wegtrainiert, weiß ich allerdings nicht. Viel Glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2012
5 Antwort
nun ich habe schon Angst ins Bett zu gehen weil sie was machen könnte, da sie draußen wieder nichts gemacht hat! @Sabrina;nun ich bin fast 6 Monaten schon Schwanger, warum grade jetzt diese veränderung??
cammi
cammi | 12.06.2012
4 Antwort
nun ich habe schon Angst ins Bett zu gehen weil sie was machen könnte, da sie draußen wieder nichts gemacht hat! @Sabrina;nun ich bin fast 6 Monaten schon Schwanger, warum grade jetzt diese veränderung??
cammi
cammi | 12.06.2012
3 Antwort
nun ich habe schon Angst ins Bett zu gehen weil sie was machen könnte, da sie draußen wieder nichts gemacht hat! @Sabrina;nun ich bin fast 6 Monaten schon Schwanger, warum grade jetzt diese veränderung??
cammi
cammi | 12.06.2012
2 Antwort
ach ja, das liebe Viehzeuch. Ich mag Tiere, will aber selber keins haben, weil mir die Belastung und der Ärger zu groß ist. Geh mal mit ihr zum Tierarzt, vielleicht weiß der Rat. Manche Tiere reagieren auf Veränderungen sehr sensibel und weil sie nicht reden können, machen sie durch solche Aktionen auf sich aufmerksam. Ich hoffe, daß ihr das wieder in die Reihe kriegt.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 12.06.2012
1 Antwort
Vielleicht ist das weil du schwanger bist?! Hab ich schon öfter gehört das das die Tiere dann aus trotz machen
sabrinaSR
sabrinaSR | 12.06.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kind-Hund-Beziehung
21.08.2012 | 34 Antworten
hund vom tierheim oder züchter
04.08.2012 | 20 Antworten
Hund hat Kunstdarm mitgegessen
21.07.2012 | 5 Antworten
Nachts keine Windel mehr
27.06.2012 | 10 Antworten
hund abgeben-wie sag ich den kindern
04.09.2011 | 25 Antworten
Bandscheibenvorfall beim HUND
01.08.2011 | 0 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading