Mir ist gerade eine sehr sehr "unheimliche" Sache passiert

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.06.2012 | 21 Antworten
oder wohl eher eine mulmige Sache. aber erstmal Hallöchen ihr lieben Lieben.

Also wir sind gerade aus dem Garten zwischen unserem Garten u der Wohnung liegen nur 5min Laufweg u ein großer Sportplatz mit verwildertem Gelände.
Wir laufen also über die Straße u ich sehe von weitem einen nackten Jungen in dem Gebüsch stehen wie er herausschaut auf die Straße. Ich schaute zweimal hin u ließ mich aber dann kurz von meinem Mann ablenken wie er über einen parkenden Transporter schimpfte.Wir überquerten die Straße und ich sagte dann meinem Mann: Du Spatz hier stand gerade ein nackter Junge in dem Gebüsch..er schaute mich nicht ganz ernstnehmend an u ich wiederholte: Spatz hier stand eben gerade als du dich über den Transporter beschwertes ein Junge NACKT um die 10 oder 11Jahre. Er blieb stehen und lief rüber ins Gebüsch... plötzlich hörte ich wie er schimpfte: Was machst du denn hier, mach bloß zackig dass du hier raus kommst ich warte drüben bis du weg bist! Dann kam mein Mann raus u sagte das der Junge so um die 13-14jahre nackt im Gebüsch versteckt stand u sein Genital verdeckte. Der Junge kam dann auch recht zügig mit seinem Fahrrad u einer schwarzen Tasche aus dem Gestrüpp gefahren u verschwand.
Er war noch ein richtiger Junge, kein Teenager sondern er sah noch richtig Kindlich aus u ängstlich... nicht wie ertappt sondern ängstlich.
ich schaute dann meinen Mann an u meinte: Mensch warum hastn den so angeschimpft des war doch noch ein Kind?...worauf er dann argumentierte, das man heutzutage vom schlimmsten ausgehen muss auch schon in dem Alter. Dann liefen wir nach Hause schwiegen 5min lang bis er dann sagte: Naja ich bin dann halt so...aber in einem eher betroffenen Ton.

Ich habe schon desöfteren in dieses Gestrüpp Männer russischer Herkunft reingehen sehen... und auch wenn wir einem "feinen" Viertel hier wohnen ist es nicht unbekannt dass gerade gerne hier Drogen ihre Besitzer wechseln.Also dachte ich mir nichts dabei...da auch das Ordnungsamt 2mal im Jahr dort in dem Gestrüpp alles durchforstet, was ich sagen will mich interessiert das jetzt nicht so dolle mit den Drogengeschäften.Aber das heute... also eig. gerade eben..das ist heftig und bereitet mir Magenschmerzen.
Denn nun sind meine Überlegungen dass der Junge dort vllt auf jemanden gewartet hat der mit ihm noch was vorhatte... irgendwas...

Denn letztes Jahr (wir haben neben dem Sportplatz ein Spielplatz u ein Kiga mit Krippe) stand ein älterer Mann so um die 55Jahre jedesmal an dem Kindergarten/Spielplatz hinter dem Gestrüpp u beobachtete die Kinder.. auch der ist mir aufgefallen worauf ich meinen Mann ansprach u wir sind dann als der Mann dort stand langgelaufen u sahen viele benutzte Taschentücher.. mein Mann sprach den Typ sehr grob an u machte ihm deutlich dass wenn er ihn wieder sieht er die Taschentücher dann zur Wundversorgung nur noch benötigen müsse. 2Tage darauf wurde der Mann der doch tatsächlich im Nachbarwohnblock wohnte festgenommen. Wir hatten damals auch bei der Polizei angerufen aber die sahen kein Handlungsbedarf u ermahnten UNS das Selbstjustiz ebenfalls strafbar sei.

Ja nun gut... das is ne alte Geschichte aber die heute... ich fühl mich überhaupt nicht wohl dabei... jedenfalls wars kein deutscher Junge er verstand uns aber... da wir hier auch relativ nah die Multikulti Meile haben (in deren Richtung er auch fuhr) und ich NICHT abstreiten würde dass dort nicht illegal auch Kinderprostitution stattfindet gehts mir jetzt noch mulmiger. hmm vllt hätte man ihn auch fragen sollen warum er dort nackisch im Gebüsch saß? Aber ob er es uns gesagt hätte mmmh oh man... was mach ich denn jetzt?Kann ich überhaupt was machen?
Mein Mann sah in dem Jungen eher einen potent. Täter..abwägig isses ja nicht in dieser Zeit aber ich seh in dem Jungen eher vllt ein Opfer.. oh man...

Danke fürs Zuhören musste das iwie abreden...

Liebe Grüße

Muddl
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
@Muddl Das glaub ich dir, der wird dir so schnell nichtmehr ausm Kopf gehn....Ich bin die ganze Zeit am überlegen, was der da wohl gemacht hat....Aber gut, dass die Polizei jetzt bescheid weiss. Lg und mach dir nichtmehr so nen Kopf drumm.
Lia23
Lia23 | 11.06.2012
20 Antwort
Also ich verstehe auch nicht wieso ihr den jungen nicht "festgehalten" habt und die polizei gerufen habt... das hätte ich gemacht, aber nun gut.. Aber sagt mal WO wohnt ihr denn??? Meine Fresse so eine Gegend kenn ich gar nicht...:-( Hoffentlich war das wirklich irgendein mist und der junge brauchte nicht wirklich hilfe., ...
bluenightsun
bluenightsun | 11.06.2012
19 Antwort
ich hätt erst mal gefragt warum das kind nackt im gebüsch rumsitzt und dann wahrscheinlich sofort die polizei gerufen... in zeiten von "büro im handy" hätt ich wohl die begründung des jungen auf handy aufgenommen um es der polizei abzuspielen und bilder gemacht... bei uns war ein babystrich genau in nem garten der auf nem kirchengelände angelegt war und keiner will jahrelang was bemerkt haben, ist also egal wo man wohnt, überall kann was in diese richtung sein...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 11.06.2012
18 Antwort
@Muddl das find ich wenigstens einen anfang... egal was der grund für diesen vorfall war - wenn was dahinter ist, fühlen sich täter wenigstens etwas mehr beobachtet...
Mia80
Mia80 | 11.06.2012
17 Antwort
@Lia23 habe gerade bei der Polizei angerufen bisher war noch nichts gemeldet aber nun wurde es aufgenommen.an den Jungen werd ich mich noch ne ganze Weile erinnern können
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2012
16 Antwort
Habe nun die Polizei angerufen u denen alles berichtet sie wollen mehr Streife nun fahren... naja...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2012
15 Antwort
@Bia_83 Mein Gott, wie hätte er sich denn in dem Moment deiner Meinung verhalten sollen?Du denkst doch in so ner Situation nicht drüber nach, wie du dich richtig verhälst, sondern handelst aus einem Gefühl herraus^^ @Muddl, ich würds auch mal bei der Polizei schildern, vielleicht sind ja schon ähnliche Beobachtungen bei denen eingegangen.Wisst ihr noch wie der Junge aussah?Lasst am besten ne Beschreibung da, wer weiß wozu die noch gut ist. LG
Lia23
Lia23 | 11.06.2012
14 Antwort
na gut...aber ich kann es trotzdem nicht verstehen warum man ein nacktes kind wegschickt, anstatt erstmal zu klären, warum der da nackig im gebüsch hockt?! und wenn er nichts gesagt hätte, dann gibt es die polizei.
SusiTwins
SusiTwins | 11.06.2012
13 Antwort
@Muddl Woher willst du denn wissen welche Situationen ich schon erlebt hab. Ich würde mich nie so verhalten und mein Mann auch nicht. Ihr habt euch falsch verhalten und das siehst du glaub ich auch so, sonst würdest du dich jetzt nicht so drüber aufregen. Aber gut das man hier noch zu Allem seinen Senf geben darf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2012
12 Antwort
Oh man Oh man , wie heftig ist diese Geschichte denn bitte ?? :o Bin grade total sprachlos , und habe Gaensehaut am ganzen Körper :o
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2012
11 Antwort
@SusiTwins er hat ihm nicht gedroht er hat gesagt er soll sich zackig anziehen und rauskommen wir warten bis er raus ist... gedroht hat er dem Typen letztes Jahr. ich hoffe allerdings das keiner sich an unseren Söhnen vergreift u dann an meinen Mann gerät...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2012
10 Antwort
@Bia_83 na dann benimm du dich in einer solchen Ausnahmesituation bitte richtig. Man mahnt NICHT andere an wenn man selbst nie in so einer Situation war SO benimmt man sich nicht. Aber gut... ich rechtfertige hier jetzt nicht meinen Mann weshalb auch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2012
9 Antwort
also auch wenn die euch wieder wegschicken: ich würde meine beobachtungen mal der polizei schildern. sorry, aber wenn der junge wirklich noch nicht so alt war, dann hoppt der da nicht grundlos nackig durchs gebüsch. und wenn er nur hätte "spannern" wollen, da müsste man wohl nicht seine klamotten ausziehen. ja und zu deinem mann: ich hoffe nicht, dass euer kind mal an so einen menschen wie deinen mann gerät. vll hätte der junge auch hilfe gebraucht und nicht jemanden, der ihm droht.
SusiTwins
SusiTwins | 11.06.2012
8 Antwort
@Mia80 ich mag bezweifeln dass die da was tun ich weiß auch nicht... mmh... letztes Jahr wurden wir noch ermahnt wegen dem Typen der die Kinder so beobachtete mit seinen Taschentüchern... poar mensch... ich hab selbst zwei Jungs...also hier werden wir uns defintiv keine Whg weiter suchen obwohl ich hier aufgeachsen bin in diesen Straßen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2012
7 Antwort
@Muddl Ich mach niemanden an. Ich find so ein Verhalten unverantwortlich. So benimmt man sich nicht, echt unglaublich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2012
6 Antwort
@bia das hab cih auch eben gedacht
lusani
lusani | 11.06.2012
5 Antwort
@Bia_83 was machstn jetzt mein Mann so an? Es kam nicht entgegen gelaufen sondern hat sich versteckt obwohl es vorher nackt so offensichtlich da stand dass es eig die anderen Leute auch hätten sehen müssen die lang liefen. Hier gehts ne um meinem Mann sondern um den Jungen ... *augenverdreh*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2012
4 Antwort
puh weiss garnet was ich da schreiben soll..finde das voll heftig ...also ich wohne ja hier schon in einem schlimmen viertel aber sowas hab ich noch net erlebt ....krass kann dein gefühl schon verstehen aber ich glaub machen kannst da nix ..leider ....
wilde_hilde
wilde_hilde | 11.06.2012
3 Antwort
oh man ich verstehe dich würde vll mal zur polizei und denen das schildern damit vll mal öfters ne streife vorbei fährt ect
lusani
lusani | 11.06.2012
2 Antwort
schrecklich... versteh deinen opferverdacht - bietet sich ja wirklich an... und welcher halbwüchsige junge zieht sich gern aus, also mein großer ist gerade sehr auf der gschamigen seite daheim... vielleicht halt beim nächsten mal wieder die augen offen und melde es dann gleich per handy der polizei, oder?
Mia80
Mia80 | 11.06.2012

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

40+1 und nix passiert
22.05.2012 | 14 Antworten
Nun ist es passiert!
13.02.2012 | 16 Antworten
Das ist mir noch nie passiert!
28.01.2012 | 8 Antworten
40 ssw und nichts passiert heul
04.09.2011 | 7 Antworten
ET vorbei und nichts passiert
14.02.2011 | 15 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading