mal richtig wütend!

Jaranea
Jaranea
21.05.2012 | 13 Antworten
:( ich stell euch hier mal keine frage, sondern möcht mich ein weiteres male auskotzen! Es ist zum Haare raufen, mein bruder und seine freundin wohnen nun bei uns im haus. Anfangs wurde das blaue vom himmel versprochen zb, Es wird zusammen der haushalt geschmießen, zusammen gekocht und essen gekauft usw. Kaum wohnen sie hier, sind ihre versprechen über den jordan. Mittlerweile darf man nicht mal mehr ihr klopapier benutzen! Sie ruhen sich auf ihrer faulen haut aus, sind in einer tour am rumfahren und kommen jedesmal angedackelt wen ihnen das geld ausgeht... "kannst du mir mal 50 euro leihen?" Ich könnte kotzen! Sie haben auch einen kleinen sohn, ist zwar nicht der leibliche meines bruders aber er "kümmert" sich so drum. Jeden abend seitdem sie eingezogen sind, Wird jedesmal scheinheilig in unser zimmer gestiert..." könnt ihr mal für ne halbe stunde auf den kleinen gucken?" Jaaa... mach ich ... aber aus einer halben stunde werden dan locker 3. Ich hab immerhin selber ein kind zu versorgen, und möchte ab und an auch meine "freie" zeit mit meinem schatz verbringen... Als ich an meinem geburtstag gefragt hatte ob sie so lieb wären für ein halbes stündchen auf den kleinen zu gucken, hieß es nur sie haben grad kei lust. Wolte dabei einfach nur mit meinem schatz ein schönes vollbad genießen aber das war auch nicht drin. Wen se was brauchen sind se lieb und sobald iwas nicht hinhaut ist die scheiße am dampfen! -.- grml lg bibi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
ist es euer haus?
lusani
lusani | 21.05.2012
12 Antwort
"sind schon soweit das wir ausziehen wollen und die gucken können wo se bleiben" ... na dann ....
BLE09
BLE09 | 21.05.2012
11 Antwort
dazu sage ich nur, werde kosiquwenter, mit mir könnten die da snett machen die würden ihre klamotten für der tür finden , auch wenn sie ein kind haben in erster liene bin ich für meine kinder verantwortlich, sonst könnt ich ja gleich für alle mein arschaufreissen , neee, da iss mir meine familie zu wichtig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2012
10 Antwort
Ist das eueer haus.. also von dir und deinem Mann? Dann werft sie raus! Sagt sie haben 3 Wochen um sich ne eigene Bude zu suchen und dann wäre sie hier verschwunden! Wichtig ist, dass ihr euch nicht wieder einlullen lasst, sondern dabei bleibt. Anders lernen sie es nicht.
DodgeLady
DodgeLady | 21.05.2012
9 Antwort
die meinung sagen is das eine...man muss auch dabei bleiben was man sagt...was nützt es wenn du ihnen die meinung sagst, ihnen beim nächsten mal aber wieder nichts abschlägst und nich nein sagst... gib halt kein geld, kaufe nich für die mit ein, spiel nich den babysitter usw....sei nich so gutmütig, sondern vertrete auch deine meinung..nur wenn du auch so handelst wird n schuh draus... und warum willst du aus EUREM haus ausziehen???? es is EUER haus!!! setz ihnen frist x sich was eigenes zu suchen und gut is...sollen sie sich sonst nen anderen dummen suchen der sie aufnimmt, bei dem sie das spielchen weiterführen können..
gina87
gina87 | 21.05.2012
8 Antwort
schmeiss sie raus!
larajoy666
larajoy666 | 21.05.2012
7 Antwort
mittlerweile hab ich schon 3 mal gemacht, also ihnen mal meine meinung gegeigt, aber anscheind fruchtet es kein bisschen. Der einzige grund warum se nich schon auf der straße sitzen ist einfach ihr kleiner sohn, den nur dadurch werde ich so verdammt weich :(. Er kann gar nichts dafür. Er weiß nicht wie komisch seine mami ist, ich könnt meinen kleinen spatz niemals so lange woanders lassen, aber ihr kleiner ist ja wirklich tagtäglich bei irgend nem anderen verwantem zum aufpassen. Was auch noch so ne sache ist, es werden immer die spielsachen von meinem kleinen genommen ohne zu fragen um ihren kleinen zu belustigen... und anstatt es danach sauber zu machen bekommt man es vollgesabbert usw zurück :(... ich weiß langsam nicht mehr weiter, sind schon soweit das wir ausziehen wollen und die gucken können wo se bleiben
Jaranea
Jaranea | 21.05.2012
6 Antwort
Oh, Du Arme. Hast du ne Chance, die wieder rauszubekommen, wenn Gespräche gar nichts nützen? Ansonsten würde ich erstmal versuchen, mit beiden ein ernsthaftes Gespräch zu führen. Sollte das gar nichts nützen, würde ich es genauso zu handhaben, wie die es machen, also einfach nicht den Babysitter spielen, kein Geld leihen, nicht mit für sie einkaufen. Manchen Leuten kann man nur auf diese Art und Weise die Augen öffnen.
marionH
marionH | 21.05.2012
5 Antwort
oh gott na dann schmeiß die raus darauf hätt ich null bock und würde weder geld leihen noch auf das kind aufpassen und ich würde auch mal die kake dampfen lassen wenn sie ihren faulen arsch nichtmal hochbekommen
MamavonSamira
MamavonSamira | 21.05.2012
4 Antwort
hallo jaranea.... hast du den beiden mal genau DAS gesagt ...was du HIER gerad geschrieben hast??? vielleicht wäre es mal an der zeit...deinem ärger luft zu machen.sonst wird sich nie etwas ändern.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2012
3 Antwort
Das ist der Grund warum ich mit wirklich niemandem zusammen ziehen würde.....weder Eltern noch Geschwister noch Freunde....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2012
2 Antwort
jeder is seines glückes schmied...nur ihr könnt daran was ändern...dann sage halt mal nein oder schmeiß sie raus wenn sie sich weiterhin so verhalten
gina87
gina87 | 21.05.2012
1 Antwort
Tust mir leid :( Bekommst Du die beiden überhaupt wieder raus aus dem Haus, wenn Du wolltest?
BLE09
BLE09 | 21.05.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Unsicher handel ich richtig?
11.07.2012 | 5 Antworten
wie reagiert man richtig?
19.06.2012 | 4 Antworten
Ich war noch nie so richtig high?
11.06.2012 | 27 Antworten
ich glaub ich guck net richtig
29.04.2011 | 14 Antworten
Dickkopf bei baby ( 9monate )
02.10.2010 | 4 Antworten
ICH BIN SO WÜTEND
14.09.2010 | 25 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading