Auto entstempelt Kosten?!

bradipo
bradipo
23.02.2012 | 12 Antworten
Hallo Ihr...
mir ist was ganz Dummen passiert (und eigentlich bin ich auch selbst Schuld..) .. Wir sind Anfang Dezember umgezogen...
Mitte Dezember bekam ich dann den Brief, das ich das Auto ummelden lassen muss...usw... ich wollte das dann im Januar machen, und mir ist es total entgangen... Ich hab es einfach vergessen ... -.- ...
Als ich heute nicht da war, war das Ordnungsamt da und mein Freund wusste von dem ganzen nichts, und konnte ihnen dazu auch nicht viel sagen :-D ..und naja...dann mussten sie es halt stilllegen...
So ich soll da jetzt irgendwo anrufen und nen Termin ausmachen, damit ich mein Stempelchen wieder bekomme :-)

Was kostet der Spaß mich jetzt?? .. Werden bestimmt mehrere Hunderter sein, oder? -.- So ne Scheiße aber auch...meine Schwester wohnt schon seit Monaten wo anders und hat bis heute keinen Brief bekommen, das sie ihr Auto ummelden soll..ich bin einfach ein Pechvogel :-( ...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Ok, dankeschön!! :-)
bradipo
bradipo | 23.02.2012
11 Antwort
schau mal in den Link da stehen die Gebhren für Hamburg, denk soviel unterschied ist da bei den einzelnen Bundesländern nicht http://www.hamburg.de/lbv-gebuehren/317812/gebuehren-kfz.html
winnetouch
winnetouch | 23.02.2012
10 Antwort
@winnetouch Ich hab gar kein Schreiben vom Ordnungsamt bekommen. Mein freund war ja da, die vom Ordnungsamt waren noch so freundlich und haben gute 20-30MInuten hier gewartet...mir der Hoffnung mich erreichen zu können..dummerweise hatte ich kein Handy dabei... Naja, die gaben meinem Freund dann die Nummer wo ich mir nen Termin machen soll, damit ich das Auto wieder zulassen kann und das wars..
bradipo
bradipo | 23.02.2012
9 Antwort
Also Zulassung musst mal googeln, und wegen den 10 oder 15 Euro, dass ist ein Bußgeldtatbestand, welcher verwendet werden kann, aber nicht muss. Stand in dem Schreiben vom Ordnungsamt noch was von kosten
winnetouch
winnetouch | 23.02.2012
8 Antwort
ok, dann musst du die Kosten für die Wiederzulassung tragen, also die bei der Zulassungsstelle. Desweiteren glaub ich gibt es die Möglichkeit 10 oder 15 Euro zu verlangen
winnetouch
winnetouch | 23.02.2012
7 Antwort
@winnetouch Was kostet so ne Wiederzulassung? Und so Gebühren, dafür dass das Ordnungsamt mein Auto stillgelegt hat, muss ich doch bestimmt auch bezahlen oder?.. Und wie meinst du das mit den 10/15Euro?
bradipo
bradipo | 23.02.2012
6 Antwort
ok, dann musst du die Kosten für die Wiederzulassung tragen, also die bei der Zulassungsstelle. Desweiteren glaub ich gibt es die Möglichkeit 10 oder 15 Euro zu verlangen
winnetouch
winnetouch | 23.02.2012
5 Antwort
@winnetouch Weil ich es nicht umgemeldet habe..
bradipo
bradipo | 23.02.2012
4 Antwort
Weswegen haben sie das Auto entstempelt?
winnetouch
winnetouch | 23.02.2012
3 Antwort
@Momo80 Ne, es steht in der Garage...das riskier ich garantiert nicht und zum Glück muss ich momentan sowieso nirgends hin und bin nicht aufs Auto angewiesen...Kann das nämlich auch erst nächste Woche machen, ..morgen schaff ichs nicht...
bradipo
bradipo | 23.02.2012
2 Antwort
Anmeldegebühr und Strafe, ist aber wahrscheinlich überall unterschiedlich wieviel...aber nicht mehrere Hunderter...es sei denn, ihr fahrt jetzt damit und sie kriegen euch damit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2012
1 Antwort
Achso ja...der meinte noch zu meinem Freund, wir hätten Ende Januar/Anfang Februar nochmal einen Brief erhalten...aber den hab ich NIE BEKOMMEN!!!...
bradipo
bradipo | 23.02.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

auto ummelden
05.05.2012 | 8 Antworten
Kosten eines Babys?
05.05.2012 | 17 Antworten
Welches Auto mit 3 kindern?
20.01.2012 | 8 Antworten
Kindersitze und Auto
27.03.2011 | 5 Antworten
Auto Ummeldung bei Umzug Pflicht?
09.03.2011 | 7 Antworten
Auto fahren?
14.11.2010 | 8 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading