sorry, mal kurz ausheulen

Mullemmausi84
Mullemmausi84
17.02.2012 | 13 Antworten
will euch nich nerven, muss es mir nur mal kurz von der seele schreiben.
meine ex-schwiegermutter und ihr sohnemann machen mir dass leben zur hölle. und warum? nur weil meine tochter nicht zu den beiden möchte. anmerkung: sind nicht der richtige papa und oma...
aber mir glaubt keiner von denen, ich würde es ja meiner tochter einreden usw...
normal hätte ich bis 14 uhr arbeiten müssen. wer stand kurz nach halb 1 bei mir im laden? meine ex-schwiemu. nur um mich wieder blöd anzumachen. als sie weg war konnte ich nicht mehr. bin heulend ins büro zur chefin gelaufen, damit mich die kundschaft nicht so sieht...
ich weis nicht was ich ohne meine chefin machen würde. sie hat mich dann erst mal beruhigt und mich dann um 1 heim geschickt. es kann doch nicht sein dass ich nicht mal auf der arbeit meine ruhe vor der hab.
würde am liebsten meine kleine familie schnappen und einfach nur weg von hier, damit ich vielleicht etwas zur ruhe komme.
ich weis nicht mehr weiter (traurig02)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@ Ingrid-Mama: hab doch geschrieben was ist daran jetzt falsch ? ? ? ? ? und wie die Kleine nicht will kann man sie nicht zu zwingen ?????
Memories
Memories | 17.02.2012
12 Antwort
Hm wie alt ist die Kleine denn? Wennn er wirklich auf die dumme Idee kommen sollte, das Umgangrecht gerichtlich einzuklagen, dann wird der Richter womöglich auch die Kleine befragen, . sofern sie dazu in der Lage ist. Ich denke es wird wieder ärger geben wenn die erstmal den brief mit der Stilllegung des Umgangs bekommen. ich würde eventuell noch mal auf dem JA fragen, ob es zum Wohle des Kindes sein kann wenn das Kind zu Leuten gehen soll, zu denen es nicht will!
DodgeLady
DodgeLady | 17.02.2012
11 Antwort
@Memories Das Kind hat ein Recht auf Umgang, auch wenn er nicht der richtige Vater ist.
Ingrid-Mama
Ingrid-Mama | 17.02.2012
10 Antwort
Das Kind hat ein Recht auf Umgang auch mit dem ehem. Ziehvater und dessen Eltern. Aber wenn das Kind nicht will. Ich würde es nicht zwingen.
Ingrid-Mama
Ingrid-Mama | 17.02.2012
9 Antwort
...mal wegen deiner Arbeit. Kann deine Chefin nicht deine Ex-Schwiemu beim nächsten Vorfall im Laden rausschmeissen und Hausverbot erteilen, damit du wenigstens während deines Jobs deine Ruhe hast? Schließlich hat sie das Hausrecht und kann dementsprechend Leute rausschmeißen, wenn diese das Personal anpöbeln. Wenn du ansonsten nicht so viel Anhang in deinem Ort hast, wäre ein Umzug vielleicht tatsächlich ein Weg, ich geh mal davon aus, dass wenn dein Ex nicht der leibliche Vater ist, du da auch nicht groß seine Erlaubnis einholen musst. Und wenn du weiter weg wohnst, schwindet vielleicht die Motivation, dich dauernd zu belagern.
nasto98
nasto98 | 17.02.2012
8 Antwort
na wenn die Kleine nicht will dann will Sie nicht , . . . . aber vllt möchte sie ja wenn du mitfährst :) wenn Ihr ihn zusammen besucht
Memories
Memories | 17.02.2012
7 Antwort
so genau weis ich dass leider auch nicht. die damen vom JA haben mir nur mal gesagt, dass ich ihm den umgang nicht ganz verbieten kann. aber wie es dann ist wenn sie nicht will weis ich auch nicht. meine anwältin hat jetzt erst mal ein schreiben raus geschickt, in dem der umgang vorerst stillgelegt ist. wahrscheinlich muss ich mit ihm dann zum JA, aber da muss ich dann durch
Mullemmausi84
Mullemmausi84 | 17.02.2012
6 Antwort
@Mullemmausi84 ah ok ist das dann also gewohnheitsrecht dann oder? man kann die kleine ja nicht zwingen
larajoy666
larajoy666 | 17.02.2012
5 Antwort
weil er 3 jahre bezugsperson war und nach der trennung hat er sie meist jeden sonntag gehabt
Mullemmausi84
Mullemmausi84 | 17.02.2012
4 Antwort
Ja gehts denn? Ich kenne ja die Hintergründe nicht, aber sowas kann man doch auch in Ruhe klären. Leute gibts...
oktoberbaby12
oktoberbaby12 | 17.02.2012
3 Antwort
@Mullemmausi84 warum würde er es kriegen wenn er nicht der leibliche vater ist??
larajoy666
larajoy666 | 17.02.2012
2 Antwort
dass ist alles schon geklärt... ich hätte nichts dagegen wenn meine maus zu denen gehen möchte, aber sie will ja nicht. falls mein ex zum anwalt rennen sollte wegen umgangsrecht, würde er es zu 90% bekommen, aber wie wäre es dann, wenn sie immer noch nicht will. ich zwinge sie nicht
Mullemmausi84
Mullemmausi84 | 17.02.2012
1 Antwort
hmmm wenn er nicht der leibliche vater ist hat er sowieso kein recht Sie zusehen , . . . . ausser ist eine wichtige Bezugsperson für Sie !!! lass doch einen vaterschafttest machen damit er sieht das er nicht vater ist !!!
Memories
Memories | 17.02.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ausheulen
15.08.2012 | 13 Antworten
keine frage nur mal ausheulen =(
16.07.2012 | 12 Antworten
Mal ausheulen :(
12.07.2012 | 12 Antworten
Nur mal ausheulen (weinen)
11.07.2012 | 8 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading