bekomm grad bissl angst wegen dem schnuller

DieSus
DieSus
07.11.2011 | 13 Antworten
habst ihr auch grad punkt 12 gesehn?

da gings drum das ein 13 mon altes kind nen schnuller verschluckt hat und es nur durch not-op überlebt!
die mutter hatte größe 2 gewählt und einen ohne greifring...

die größe nehm ich grad auch noch, aber eigentlich is er jetz schon größwer als ein 2-jähriger, er is grad ma 18 mon alt.

ich verfall jetz nich in panik, aber recht nachdenklich macht mich das schon...

wie seht ihr das?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
...
mein kleiner hat auch Größe2 und schiebt den komplett in den Mund und macht diesen auch wieder zu. Eine Gefahr des Verschluckens sehe ich trotzdem nicht, da die Speiseröhre so groß wie eine Erdnuß ist und der Schnuller nicht reinpassen würde. Dann dürfte kein Kind mehr einen Schnuller bekommen. Für meinen kleinen wäre wahrscheinlich auch das 3-er Schild kein Problem. LG
Biene_321
Biene_321 | 07.11.2011
12 Antwort
...
Haben die wenigstens dazu gesagt, dass das ganz, ganz, ganz, gaaaanz selten vorkommt ???? Wahrscheinlich nicht !! Die Schnuller heutzutage müssen einer Norm entsprechen und MÜSSEN diese Luftlöcher haben ... ganz verschlucken könnte ein Kind diesen Schnuller niemals. Immer nur die kleinste Größe zu verwenden, finde ich aber auch unangebracht ... die Schnuller sind ja schon kleiner als dann zB Größe 2 .... da ist die Gefahr doch im Endeffekt größer, dass ein 2 Jähriges Kind so einen Schnuller -Größe 0 mal komplett in den Mund steckt ...
Mara2201
Mara2201 | 07.11.2011
11 Antwort
war auch sprachlos
es waren NUK schnullies... die hersteller empfehlen welche mit ring zu nehmen und auch auf die körperliche entwicklung des kindes zu achten... manche sind halt schon viel größer als der durchschnitt in dem alter. genau gesagt wo und wie der stecken geblieben is wurde nich... nur das die mutter denschnuller nich zu fassen bekommen hat, beide panik bekamen und die kleine immer wieder würgen musste. sie lag nach der op 3 tage im kh und bekam starke schmerzmittel u morphium =(
DieSus
DieSus | 07.11.2011
10 Antwort
.....
Millionen von Kindern haben täglich einen Schnuller im Mund.Ich sehe da keine Gefahr.Habe auch noch nie gehört, dass so etwas passiert ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2011
9 Antwort
@deeley
meine hat das auch geschafft...die nuckis von nuck, hat sie problemlos in den mund bekommen..sie konnte den mund zwar nich schließen, aber das ding war komplett drin..hatte arge probleme den wieder rauszukriegen weil sie dafür den mund noch weiter aufmachen musste..ging dann aber doch und seitdem hab ich nur noch welche mit größerem schild benutzt
gina87
gina87 | 07.11.2011
8 Antwort
ahhh
das hab ick auch gesehen *SCHRECKLICH* zum glück hat sie überlebt ! aber auch nur durch diese Löcher die die Schnuller haben aber frag mich wie sie das geschafft hat
Memories
Memories | 07.11.2011
7 Antwort
***
Mein Sohn ist nun gerade zwei. Er nimmt Schnullergröße 2 und 3, sowohl mit als auch ohne Ring. Er steckt sich die spaßeshalber auch mal komplett in den Mund, damit hat er keine Probleme. Aber ich kann mir nicht vorstellen, wie sich ein kleines Kind daran VERSCHLUCKEN kann. Für den Hals ist er doch eigentlich viel zu groß
Jinja87
Jinja87 | 07.11.2011
6 Antwort
...
Hab das auch erst hier gelesen. Schrecklich! Sophia hatte bisher Größe 1, aber weil sie sich den auch immer quer in den Mund geschoben hat, steckte der Schnuller 2 mal im Mund quer fest und sie bekam ihn nicht mehr heraus und sie hat geschrien wie am Spieß. Deswegen habe ich vor ner Woche Größe 2 gekauft und hoffe, das sowas nicht nochmal passiert!
Sophia2405
Sophia2405 | 07.11.2011
5 Antwort
hää
allso vor ca. 30j. okay dann iss sowas vorgekomm, weil die ja nicht so gebaut waren wie die heute.keins meiner kinder hat je den schnuller verschluckt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2011
4 Antwort
ich versteh das auch nicht wie sowas
passieren kann versucht mal selbst den ganzen nuckel in den mund zuschieben wie geht das beim kleinkind? son großen mund hätte meine kleine nicht gehabt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2011
3 Antwort
ich
Meine Maus ist auch so alt. Ich nehme Nuckel von mollies. Die haben ein riesiges Schild. Aber wir sind schon dabei den Nuckel abzugewöhnen. Mir ist es ein Rätsel, wie das Kind den Nuckel ganz in den Mund stecken konnte.
deeley
deeley | 07.11.2011
2 Antwort
...
Hab das erst durch dein Schreiben hier mitbekommen. Meine Kleine nimmt ihren nur zum Einschlafen und spuckt ihn dann aus. Sie ist 16 Monate und nimmt Nummer 2 mit Greifring. Allerdings Sorge habe ich nun schon.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2011
1 Antwort
schnuller...
meine kids haben alle nur die schnullergröße 1 gehabt bzw. haben sie noch. bekommen den allerdings nur zum schlafan, ansonsten nicht. kann mir gar nicht vorstellen, wie das passieren kann. hab allerdings den beitrag auch nicht gesehen. lg susi
Susi0911
Susi0911 | 07.11.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

langsam bekomm ich doch Angst
11.07.2012 | 15 Antworten
Wann habt ihr den Schnuller abgewöhnt?
11.02.2011 | 19 Antworten
Baby (7 Wochen) nimmt keinen Schnuller
24.10.2010 | 5 Antworten
HORROR - Keinen Schnuller im Haus
10.07.2010 | 11 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading