Foshan in China: Baby fälschlich für tot erklärt (traurig01)

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.11.2011 | 13 Antworten
Skandal in einem Krankenhaus in Südchina: Ärzte haben ein Neugeborenes fälschlicherweise für tot erklärt. Das Baby wurde schon in einen Leichensack gesteckt. Später sah die Tante des Kindes, wie es sich in der Tüte bewegte.

Habt ihr das schon gelesen ? Das ist doch furchtbar !!! (wut)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
oha
ich bin entsetzt..... das ist doch der horror jeder eltern!!!!
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 04.11.2011
12 Antwort
oh man
Sachen gibt es.
Schnuli_25
Schnuli_25 | 04.11.2011
11 Antwort
@Schnuli_25
Ja es lebt. toitoitoi *aufholzklopf*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2011
10 Antwort
aber es lebt nun?
????
Schnuli_25
Schnuli_25 | 04.11.2011
9 Antwort
...
oh mein gott, das ist ja krass...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2011
8 Antwort
Und dann kommt ja noch dazu, dass...
...die Ärzte den Eltern sagten, es wäre ein Mädchen gewesen, da ja Mädchen in China nicht so hoch angesehen sind wie Jungen und es war ein Junge. Da kann man sich doch echt nur noch an den Kopf greifen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2011
7 Antwort
***
Oh Gott... Sowas will man nicht erleben und kann man eigentlich auch gar nicht glauben, dass sowas in einem Krankenhaus passiert.
Jinja87
Jinja87 | 04.11.2011
6 Antwort
@Jinja87
Doch, es stimmt. Die Mutter kam mit inneren Blutungen und Krämpfen ins KH. Die Ärzte entschieden sich für eine Notgeburt. Da das Kind nicht atmete und lila anlief, erklärten sie es für tot und steckten es in eine Tüte. Die Schwägerin der Mutter bestand darauf, das Baby nochmal zu sehen. Als sie den Sack öffnete, wackelten die Hände und Füsschen und das Baby atmete ganz wenig, aber es atmete.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2011
5 Antwort
Mensch
was ist denn dadrüben nur los ey erst werden da 2.Kinder tot gefahren und nun sowas oh man oh man
Memories
Memories | 04.11.2011
4 Antwort
hab ich schon
gelesen aber mal ehrlich- will garnicht wissen wie oft sowas in irgendwelchen provinzen irgendwo auf der welt passiert, denke das übersteigt das was meine psyche verkraften würde...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2011
3 Antwort
na also...sorry,
die Chinesen werden mir immer unsympathischer...was kommt denn noch alles ans Tageslicht??? erst überfahren die kleine Kinder und lassen diese auf der Strasse liegen bzw. fahren noch ein zweites und drittes mal drüber...und nun das?????? *kopfschüttel* unglaublich und schrecklich!
Corie
Corie | 04.11.2011
2 Antwort
Wie bitte???
Das ist ja schrecklich... Ich hoffe dass das nicht stimmt
Jinja87
Jinja87 | 04.11.2011
1 Antwort
o mein gott
echt jetzt krass o gott o gott
Violasmama20
Violasmama20 | 04.11.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading