Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » denkt dran die uhr wird umgestellt

denkt dran die uhr wird umgestellt

gina-john2007
meiner meinung könnten die das ruhig abschaffen oder?ist doch voll käse
von gina-john2007 am 29.03.2008 19:04h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
gina-john2007
wenn ich mich nicht irre ne std vor oder?
bin auch mal gespannt wie die zwerge drauf reagieren.das heißt eigendlich geht wieder alles von vorne los wieder die totale umgewöhnung.ich brauche ja schon so lange bis ich mich dran gewöhnt habe
von gina-john2007 am 29.03.2008 19:14h

10
Sunnymummy
Habe das heute Mittag schon mal geschrieben
Hallo, ich habe eben gelesen, dass hier vorhin die Frage der Uhrenumstellung gestellt wurde. Für alle die sich auch nicht merken können, wann sie vor oder zurück gestellt werden muss: Im Frühjahr werden die Tische VOR die Kneipe gestellt - und in Herbst werden sie wieder ZURÜCK gestellt. Fand ich gut die Eselsbrücke, vielleicht hilft sie euch für die Zukunft ja auch.
von Sunnymummy am 29.03.2008 19:11h

9
Jule83
umstellen
Die uhr wird heute von 2 auf 3 uhr umgestellt.Finde das auch irgenwie blödsinn, und so lange gibt es das mit dem umstellen noch garnicht. z.b. in china machen das die menschen garnicht.Die schwester von meinem mann arbeitet in china, und die hat gesagt sowas gibt es da garnicht. Schon doof das wird das machen müssen, uns fehlt doch wieder ne stunde
von Jule83 am 29.03.2008 19:10h

8
Naich
.....
ich finde das auch eigentlich sinnlos. die zwerge sind dann so richtig in ihren rythmus und dann wird es wieder neu gemacht mit der uhrzeit!!!
von Naich am 29.03.2008 19:10h

7
julia1012
ich bin ganz
eurer Meinung. Bin neugierig wie unsere Kleine die Umstellung aufnimmt. Sie hat jetzt seit 1 1/2 Monaten einen so tollen Rythmus, wenn der wegen dieser blöden Sommerzeit durcheinander kommt, dann dreh ich durch
von julia1012 am 29.03.2008 19:10h

6
Frauke_660
Also mir ist das eigentlich
egal. Verstehe auch nicht warum manche Leute damit solche Probleme haben, angeblich noch tagelang müde sind Habe früher viele Schichten gearbeitet, da schäft man auch automatisch weniger und auch wenn wir in Urlaub fahren habe ich mit Zeitumstellung kein Problem....
von Frauke_660 am 29.03.2008 19:09h

5
Mama170507
wird doch eh "erst"
seid 1985 oder so gemacht
von Mama170507 am 29.03.2008 19:08h

4
Scarli
hab ich auch vergessen
wie wird den nochmal gestellt
von Scarli am 29.03.2008 19:08h

3
Mela78
.......
Ja ganz Deiner Meinung. Von mir aus könnte man diese Geschichte auch abschaffen. Ich seh da keinen Sinn drin. Auch wenns abends nun länger hell ist - die Tage werden eh länger so dass es dann früher oder später sowieso abends länger hell ist... Außerdem können wir alle dann heute eine Stunde weniger schlafen :-((
von Mela78 am 29.03.2008 19:08h

2
schnubel06
!!!!!!!!!!!
ach stimmt habe ich schon wieder vergessen danke
von schnubel06 am 29.03.2008 19:06h

1
3xmama
Find ich
auch vor allem für die Zwerge .Unser braucht immer ein paar tage um damit klar zu kommen.
von 3xmama am 29.03.2008 19:06h


Ähnliche Fragen


was denkt ihr?
05.08.2012 | 8 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter