Weiss nicht was ich davon halten soll?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.03.2008 | 14 Antworten
Ich glaub ich bin bekolppt, eben hab ich so mit meinem Freund geredet was ich so vieles machen will mit unseren Buben wenn er die neue Arbeit antritt da er sonst immer nur frühschicht hatte und wir sonst immer was zusamm gemacht haben und jetzt hat er ein neuen job mit früh und spätschicht. Da fing er an von dem ding ich will immer dabei sein wenn du in den zoo und so gehst (weill ich halt meine ich werd in zoo und schwimm und so alles machen), als ich ihn dan fragte ja was soll ich den bitte den ganzen tag machen? Da sagt er zu mir spatzieren oder auf den Spielplatz ich glaub ich spinn der will mir vorschreiben was ich mache und was nicht. Wir fingen dann an ein wenig zu diskutiren und da musste ich mir anhören wenn ich das mach und so kann ich mich verpissen und er behält den klein bei sich, er hätte sich auch schon informiert was seine rechte und so sind und so algemein über sachen wie er ihn bekommen würde.

Ich weiss nicht was ich machen soll, reden kann man nicht mehr mit ihm, ich habs versucht eben ihn ruhe nochmal aber er redet nicht mehr mit mir.
Er sagt immer er liebt mich und so aber warum holt er sich information über sowas und warum behandelt er mich so?

Was soll ich davon halten was meint ihr?
Was soll ich machen?

Bin ratlos :(

Lg Nadine
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
naja aber das
mit dem "er kann den kleinen nicht bekommen" stimmt so nicht, mein Schwager hat auch seine Tochter behalten und seine Ex hat nur noch das Besuchsrecht, und da ist nichts vorgefallen die haben sich einfach getrennt und er hat gesagt die kleine bleibt bei mir hat sein Job geschmissen und das Jugendamt fand das ok, nun muß man aber auch dazu sagen das sie das auch nicht schlimm fand hat ihr ok gleich gegeben und kommt jetzt auch nur noch selten die Lütte besuchen, nur was ich sagen will wenn beide das Sorgerecht haben kann der kleine theoretisch auch beim Vater bleiben ohne weiteres
Blue83
Blue83 | 25.03.2008
13 Antwort
hm...
... da hast du ja so nen richtigen macho erwischt, wie kann er das von dir verlangen??verstehe ihn da ehrlich gesagt nicht! allem anschein nach sucht er nur einen grund um die entgültig los zu werden ohne das kind dabei zu verlieren! also so richtig schlau werde ich aus dem verhalten nicht! und wenn er jetzt seine rechte kennt, dann kennt er auch seine pflichten!
mama-sandy
mama-sandy | 25.03.2008
12 Antwort
............
so ein spinner männer können dich überall anmachen auch auf dem spielplatz und wie die anderen es schon gesagt haben deinen kleinen kann er nicht behalten weil die mutter erstmal das alleinige sorgerecht hat und wenn er vor gericht geht ist es auch nicht einfach das ein vater das sorgerecht bokommt. ich kann dich gut verstehen das du ratlos bist mein ex hat mir auch gedroht und jetzt lebt mein sohn bei mir und meinem neuen partner. ich würde an deiner stelle überlegen ob du dir und deinem kind das weiter antun willst wenn er so weitermacht. lg katrin
seerose85
seerose85 | 25.03.2008
11 Antwort
mhhmmm
wenn er sich informiet hat was seine rechte sind... dann hat er sicherlich einen hintergedanke....bei deiner entscheidung kann dir keiner helfen.....du musst wissen was du willst....verstehe zwar den hintergrund des streites nicht.
susi_25
susi_25 | 25.03.2008
10 Antwort
......
Wir haben beide das Sorgerecht. Er ist Deutscher, das ist es ja was mich so ein wenig nervt seinem besten freund wird von der Freundin alles verboten und so und er regt sich darüber auf, aber mir gegenüber nicht anders.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2008
9 Antwort
Ich kann mit den Kindern unternehmen was
ich will, wenn mein Mann bei der Arbeit ist. Er ruft uns dann von der Arbeit aus auf dem Handy an und fragt ob wir Spass haben. Aber vielleicht liegt es daran, dass du nur Zeit mit dem Kind verbringst und nicht mehr mit ihm. Nur weil ihr ein Kind habt, hast du aber trotzdem noch eine Partnerschaft und noch ein eigenes Leben außer Mutter sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2008
8 Antwort
also...
so ohne weiteres kann er dir dein kind nicht nehmen, das haben andere zu entscheiden ! ich weiß ja nicht wie das bei euch geregelt ist, habt ihr beide das sorgerecht??? tja und wenn ich das so lese, scheint es mir, als würde er sich von dir trennen wollen! welche nationalität hat dein freund wenn ich fragen darf???hört sich sehr dominant an! ich würde ihn erstmal schmollen lassen und dann ihm sagen, das er doch nicht außen vor ist, nur weil er arbeiten ist! geh doch mit ihm und dem kind schwimmen und ein anderes mal gehst du ohne ihn, mußt es ja nicht groß ankündigen vorher! ist aber schon komisch drauf der junge mann!
mama-sandy
mama-sandy | 25.03.2008
7 Antwort
Halte davon nix
Ich denke er spürt nur die eifersucht das du so viel zeit mit dem kleinen verbringen kannst und er nicht und wenn du dann in den zoo usw gehst möchte er den schon dabei sein. Das er sich info geholt hat wenn ihr euch trennt finde ich schon häftig heißt aber zwangsläufig nicht das er dich nicht mehr liebt er möchte bestimmt nur für den fall bereit sein versuch in aller ruhe mit ihm zu reden!!! Viel glück!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2008
6 Antwort
Das ist ja der absolute Hammer...
Würde auf jedenfall nochmal versuchen mit ihm zu reden. Er kann dir doch nicht vorschreiben was du zutun oder zulassen hast!!! Wo gibts denn sowas??
dieMaus
dieMaus | 25.03.2008
5 Antwort
ohhh je
das is ja heftig du willst ihm doch denn kleine nicht weg nehmen oder dich trennen ...hat er das vielleicht falsch verstanden ? du möchtest doch einfach nur etwas mit ihm machen wenn er nicht da ist ..versteh ich nicht das er so darauf reagiert hat es denn irgendwelche anderen gründe das er jetzt so ist von früher ? hoffe das es sich wieder behruight bei euch und er versteht das du nur mit dem kleinen was unternehmen willst wenn er arbeiten muss ohne irgendwelche hintergedanken .... drück dich mal lieb gruss steffy
supermami5
supermami5 | 25.03.2008
4 Antwort
......
ich find das auch kindisch, und ob er sich wirklich informirt hat ich weiss nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2008
3 Antwort
Für mich wäre die Sache erledigt.
Letztendlich ist das aber deine Entscheidung. Hast du das alleinige Sorgerecht?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2008
2 Antwort
.......................
biste dir sicher das er sich überhaupt informiert hat ?? für mich hört sich das nur nach leerem gerede an weil er kann den kleinen garnicht behalten...........habe mich da nämlich selber schlau gemacht wegen meinem ex und dadurch weiß ich das.......
Sweety26
Sweety26 | 25.03.2008
1 Antwort
Naja wenn ich ehrlich bin
finde ich das sehr kindisch!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Trinkverhalten 6 Wochen altes Baby
24.07.2008 | 7 Antworten
ERDBEEREN ENTHALTEN KEINE BLAUSÄURE!
02.07.2008 | 5 Antworten
Dreimonatsspritze zu spät erhalten
02.07.2008 | 3 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading