Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » Ich bekomm die Kriese *schrei*

Ich bekomm die Kriese *schrei*

Blue83
Hallo ihr lieben,

ich hoffe irh habt ein Tipp für mich und zwar hab ich 2 Katzen, 12 und 4 Jahre alt, und die kleine von beiden ist eine "Diva" was sonst nicht das Problem war aber seitdem ich schwanger bin und es auch Anschaffungen an Möbeln gab dreht sie irgentwie durch, will 24 Std am Tag Aufmerksamkeit und wenn sie die nicht bekommt baut sie Mist aber. Nun ist das so das unser Kinderzimmer vorher Arbeitszimmer war wo einer ihrer Kratzbäume stand, nun haben uns alle gesagt wir wollen die Tür zu dem Zimmer offen lassen und den Baum noc drin stehen lassen damit die sich eben nicht ausgeschlossen vorkommen soweit ok, allerdings fand ich es nicht so angebracht weil da ja auch das Bettchen steht, so und nun hat sie angefangen ins Babybett zu machen (Pipi) wenn sie der Meinung ist man beachtet sie nicht genug, wenn ich die Tür zu dem Zimmer zu machen wetzt sie ihre Krallen dadran meistens nachts und ich hab ehrlich gesagt auch nicht das Geld bei Auszug neue Türen zu besorgen.

Hat jemand von Euch vielleicht ein Tipp wie ich ihr das abgewöhnen kann, denn sorry wenn ich das so sage mitlerweile bin ich soweit das ich sage ich geb sie ab weil ich nicht ständig was neu kaufen kann und auch nicht will, auf der anderen Seite will ich sie natürlich behalten aber alles was ich bis jetzt versucht hab schlug fehl..

Ps. Das Baby kommt erst Ende Juli

Danke schon mal
von Blue83 am 24.03.2008 11:58h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
Schreica
Miezels
Ich hab noch die Erfahrung gemacht, das man die Miezen nicht unbedingt von dem Baby fernhalten soll. Das kann dann wirklich schief gehen wenn sie eifersüchtig reagieren. Kann nur erzählen wie wir das gemacht haben und es lief alles komplikationslos. Als wir aus der Klinik kamen stand meine Tochter zu Hause in ihrem MaxiCosi im Flur. Meine Katzen kamen und haben an ihr geschnuppert. Wir standen daneben um notfalls eingreifen zu können. Aber mehr wollten die gar nicht. Wenn ich die Kleine auf dem Arm hatte dann kamen sie auch schnuppern, irgendwann haben sie an ihrem Hinderkopf ihren Kopf gerieben. Das ist ein gutes Zeichen. Und ansonsten hab ich meine Katzen auch mit dem Kind auf dem Arm gestreichelt. Kinderzimmer sollte nicht zwangsläufig Katzenfreie Zone sein. Selbstverständlich durften meine Katzen nicht ins Kinderbett. Haben sie aber von sich aus auch nie getan. Nur mal von meinem Bettrand aus in Stubenwagen geguckt. Gelegentlich haben sie auf der Wickelkommode geschlafen. Meine alten Tanten :-) wussten es alle natürlich besser. "Batsch den Katzen eine wenn sie sich dem Kind nähern, sperr sie überall aus wenn das Kind da ist oder schaff sie gleich ins Tierheim". Ich häng sehr an meinen Katzen. Natürlich hat mein Kind immer Priorität. Wir hatten somit nie Probleme und heute sind die drei die besten Freunde. Und es werden Antikörper gebildet. Keine große Allergiegefahr.
von Schreica am 24.03.2008 18:42h

12
Blue83
ich kenns
von der kleinen halt nur so das wenn ihr was nicht passt pisselt sie wo hin oder wenn was neues kommt und das wars dann aber auch aber beim Kindzimmer bin ich da eigen, ich will nicht jeden Tag "Angst" haben sie hat da was neues drin angestellt, meine Hebi meinte ich soll den Kratzbaum drin stehen lassen damit die was für sich haben in dem Zimmer ok versteh ich auch aber wie soll das gehen wenn sie ständig dabei ist ins Bett zu machen
von Blue83 am 24.03.2008 12:16h

11
julia1012
wir haben auch 2 Katzen
die waren bis unser Schatz auf der Welt war unser Kinderersatz. Unser Kater ist auch so ein Eifersuchtspinkel, er hat schon in ihre Gehschule und in ihre Wippe gepinkelt. Jetzt ist die Kinderzimmertüre zu und er HASST zugemachte Türen, kannte er bis jetzt ja auch nicht. Da mußt du durch, Tipp mit dem Teppich ist gut. Unserer schert auch manchmal an der Türe wie ein Irrer, er wird dann immerwieder weggescheucht. Ich kann ihn nicht hergeben, ist ja auch ein Lebewesen. Sie haben unserem Kind übrigens noch nie was getan, sind ihr nichtmal in die Nähe gekommen. Man lasst die KAtzen halt nich alleine mit dem Kind.
von julia1012 am 24.03.2008 12:13h

10
tinkerbell
Und wenn du dich mal
bein nem Tierarzt erkundigst, was man da machen kann. Vielleicht haben die einen Tipp für dich. Also ich würde halt alles versuchen bevor ich meine Mietzen weggebe
von tinkerbell am 24.03.2008 12:12h

9
Mama-Julchen
Voreicht!!
Hallo! Ich weiß das hört dich richtig doof an aber wie es aussieht wird es richtige Probleme gben denn sobald das Baby da ist wird sich die Katze an das Baby ran machen das heißt auf Baby drauflegen etc.Da würd ich gaaanz dolle mit aufpassen vorallem wenn sie jetzt schon so ist wird sie es net sein lassen und weoter machen!!! Wie mussten unseren Kater leider auch abgeben weil es absolut net geklappt hat er hat auf alle Sachen gepiselt draufgekötzelt!!Es hat nciht viel gefehlt das er aufs kleine drauf ging!!!! Wie gesasgt ist eine große und sehr schwere entscheiding aber ich würd die Katze abgeben wenistens solange das Baby älter ist!!!! Viel glück!!
von Mama-Julchen am 24.03.2008 12:12h

8
Blue83
@ Gothic
ich hab mir das Fernhalte Spray besorgt, i8ch mir Kartzmatten besorgt die ich an die Tür gemacht hab Pfeffer, hab mir gedacht ok neue Matratze brauchste jetzt eh lässt die Tür auf und guckst mal, alles gewaschen und was war paar Tage spter wieder Nass
von Blue83 am 24.03.2008 12:10h

7
Blue83
so sind
meine 2 ja total lieb zu anderen Kinder meien Nichte zb ist jetzt 2 die ist denen hinter her gekrabbelt es war nichts wenns denen zu viel wurde sind sie gegangen, und es ist auch nur die Kleine die Große interessiert das alles gar nicht, ich weiß auch nicht ob sich das wieder gibt das es jetzt nur so ist das alles neu ist aber es regt mich halt auf in dem Moment, und son Fernhaltespray hab ich auch das Ignorieren sie auch total
von Blue83 am 24.03.2008 12:09h

6
Gelöschter Benutzer
Hallo
Was hast du denn so alles ausprobiert ???
von Gelöschter Benutzer am 24.03.2008 12:06h

5
tinkerbell
Tiere sind sensibel
Sie merken die Veränderungen natürlich auch. hmmmmmm..... Tipp??? Den einzigen Tipp den ich gerade habe, nimm dir ein Stück alten Teppich und mach es unten an die Tür dran, dann kann sie sich da austoben, bis sie es kapiert hat und die Tür bleibt ganz.
von tinkerbell am 24.03.2008 12:03h

4
Momo2001
da musst du wohl Prioritäten setzen...
weil, so wie sich das anhört, wird es vermutlich noch schlimmer, wenn das baby dann da ist. du musst ja auch bedenken, dass dein kind dann im krabbelalter oder auch schon vorher auf der krabbeldecke etc spielt, ich weiß nicht, ob ich dann guten gewissens mal auf´s klo gehen könnte oder so... und die sache mit dem ins kinderbett machen wird sie vermutlich nicht sein lassen. du hast ja noch zeit, d.h. vielleicht findest du bis zum geburtstermin ein schönes neues zu hause für die katze, denn ich finde das tierheim nicht so die nette alternative... lg simone
von Momo2001 am 24.03.2008 12:03h

3
sibbie
na toll das
tier ist total eifersüchtig ich hatte auch 2 katzen, meine schwester hat zuerst ihr baby bekommen und da wollt die katze schon drauf springen, ich hab sie abgegeben weil es mir zu gefährlich war!!!!
von sibbie am 24.03.2008 12:03h

2
Schreica
Katzenviecher
Hab auch zwei so doofe Katzen. Allerdings haben die jetzt nie was gegen das Baby gehabt. Allerdings spinnen die gerade, weil wir Treppengitter hingemacht haben. Nun pissen die mir die Treppen und das Gitter voll. Es gibt ein Pheromonspray. Nennt sich Feliway und gibt es beim Tierarzt bzw. bei Ebay. Es riecht für die Katzen wie das Sekret aus ihren Duftdrüsen in den Oberlippen. Gibt es auch als Steckdosen-Raumbelüfter. Du selbst riechst es nicht Hab viel Gutes darüber gehört. Meine Katzen sind allerdings scheinbar immun dagegen. Vielleicht funzt es bei deinen.
von Schreica am 24.03.2008 12:02h

1
ma81
sei Vorsichtig
mit Katzen und Babys muss man echt vorsichtig sein sie legen sich gerne auf das Gesicht der kleinen weil es da schön warm ist hatten damals auch ne Katze meine Hebamme hat mich gewarnt las sie am Besten gar nicht ins Babyzimmer ist sicherer
von ma81 am 24.03.2008 12:02h


Ähnliche Fragen



Ich bekomm hier noch die Kriese...
13.08.2012 | 12 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter