man bin ich genervt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.02.2011 | 5 Antworten
im letzten sommer bin ich nach einer trennung umgezogen. erst sah hier alles ganz toll aus, aber so langsam bereue ich es echt hier hergezogen zu sein. auch wenn man mit den nachbarn nicht allzu viel zu tun hat..man bekommt leider doch etwas mit. der eine nachbar, alleinerz.vater anfang 40, 3 kinder bei sich zuhause, alkohohl, und die mütter zu den kindern sind grad mal um und bei 20 und kümmern sich nicht. das kleinste kind ist fast 2, wird überwiegend von der 12 jähr.tochter versorgt und der alte trinkt. hat nun wieder eine neue freundin, 20 jahre alt. da herrscht ein ton, dS KANN MAN KAUM GLAUBEN. eine andere nachbarin, stadtbekannt. 30 jahre alt, bekommt gerade das 5te kind. säuft, raucht, feiert .. die 4 jährige tochter von ihr kannte ich schon vom hören als ich hier noch nicht mal gewohnt habe, weil sie ständig nach essen bettelt im kindergarten. wenn meine kinder draussen spielen und haben essbares dabei ist sie gleich zur stelle. kein problem, meine kinder teilen gerne, aber sie würden selbst nie von quasi tür zu tür laufen.die mutter müsste jetzt im 6ten monat sein und stänig liest man in den foren in denen sie angemeldet ist: ich geh feiern .. schön coktails schlürfen..wir rocken den laden .. etc.letzte woche hat ihr kleinster sohn, 2 jahre sich den zeh gebrochen, papa mit ihm ins krh und abends ist sie auf party gegangen. wie kann man nur so sein..ich verstehe es nicht.klar, als mutter darf man auch mal feiern .. aber wenn man schwanger ist sollte es doch ruhig ablaufen .. könnte echt heulen, das manche so achtlos mit ihren kindern umgehen. hatte selbst eine sehr schlechte kindheit und darum verstehe ich es noch weniger..so, das musste ich mal loswerden:-(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
...
Ich werde dabei immer so wütend, wenn ich sowas lese. Ich finde, solche Frauen gehören zwangssterilisiert - sry, aber das ist echt so.
Sithandra
Sithandra | 12.02.2011
4 Antwort
ooohhhjjeee
was das JA von den zuständen, das iss echt krass was du da schreibst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2011
3 Antwort
...
ich würde es auch melden. Kannst dich zusätzlich ja beim Vermieter beschweren, dass es so laut ist . Sonst bleibt dir leider nichts anderes übrig als umziehen oder es zu akzeptieren
bb26
bb26 | 12.02.2011
2 Antwort
...
ich würde das auch melden!!! wie du vielleicht vorhin gelesen hast, hab ich das auch erst gemacht! will noch in spiegel schauen können, wenn den kindern wirklich mal was passieren sollte... dann hab ich nämlich mein mögliches getan!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2011
1 Antwort
die
würde ich beim Jugendamt melden..
Neuronet13
Neuronet13 | 12.02.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Irgendwie nur noch genervt
16.08.2012 | 7 Antworten
Langsam etwas genervt vom Kia
31.07.2012 | 10 Antworten
Im Moment nur noch genervt vom Mann
11.11.2011 | 6 Antworten
31 ssw und von kind total genervt?
29.05.2011 | 11 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading