Zickenteror

swettdevel36
swettdevel36
22.03.2008 | 18 Antworten
Hallo

Ich bin da voll und ganz der Meinung von mami18.. Es ist jeden seine Sache, ob er raucht oder nicht. Habe auch geraucht und mein Sohn ist gesund Manche sind hier unmöglich und vor allem so superschlau. Sind selbst mal aus den "Kinderschuhen" raus und spielen hier die Supermamis.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
Vollknall
Wenn sich einige hier angesprochen fühlen kann ich nichts für, aber was hat rauchen mit ADS oder Asthma zu tun? Habt ihr wieder was vom Medizinmann gelernt:-))))
swettdevel36
swettdevel36 | 22.03.2008
17 Antwort
@sternchen1604
du bist doch hier die oberzicke! Wer hat denn geraucht in der ss und hat nun ein schlechtes gewissen? das bist ja wohl DU! Aber mir egal. von mir aus raucht, trinkt alkohol und bekifft euch. Und alles zum wohle der Kinder. Wie erklärt ihr euren kindern, dass ihr ihre gesundheit aus egoistischen gründen aufs spiel gesetzt habt?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.03.2008
16 Antwort
sternchen1604
Wenn du dir die Schuhe abziehst.....
swettdevel36
swettdevel36 | 22.03.2008
15 Antwort
@sweetdevel
Zum ersten, stecke ich nimmer in den Kinderschuhen, kann glaub ich behaupten das ich da raus bin..und ne supermami bin ich auch net.. Und das dein Kind gesund ist, ist reine Glückssache.. sonst nix... und wenn er in ein paar Jahren erst , vielelicht, was nicht sein muss, Asthma bekommt, dann darfst du raten , worauf das zurück zu führen ist!? Na??... Und wenn dein Kind im schulalter Konzentrationsschrierigkeiten, oder ADS haben sollte... rate mal wo das meist her kommt... Denn, es bedeutet nicht, wenn dein Kind bei der Geburt gesund war, das es auch so bleibt... rauchen schadet über Jahre hinweg.. auch wenn man es erst nicht merkt...Steh ruhig dazu das du geraucht hast... aber animiere keinen andern dazu, oder finde es sogar für richtig. die einen schaffen es eben davon los zu kommen, die anderen eben nicht... aber gut ist es uf keinem Fall!!! SO, und zum schluss... ich rauche auch.. bin in der 28. Woche.. hab ein mega-ultra schlechtes Gewissen.. weine viel deswegen, weil ich weiß, das ich etwas mache was meinem eigenen Kind schadet!!Ich rauche nie in der Nähe meiner beiden Töchter.. rauche draussen.. aber mein Baby hat keine Wahl.. hab versucht aufzuhören, aber ich rauche schon seit knapp 30 Jahren.. hab nur reduzieren können, weil mein Kopf nicht mit spielt.. schande ist das.. denn man hat keinen Entzug, wenn man aufhört.. man muss es nur einfach sein lassen... Warum geht das nicht.. ??:O(
Böhnchen
Böhnchen | 22.03.2008
14 Antwort
Rauchen
ja nicht nur das ist hier ein Streitthema sondern alles, man gönnt mir ja nicht mal das ich in die Gruppe von schnecke komm, aber ich werde es den schon zeigen. Aber nun muß ich da auch nicht rein, brauch das Rezept nämlich morgen zum Geburtstag
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.03.2008
13 Antwort
sabinda
du machst hier auf zickenterror wer hat den die erziehung in frage gestellt nach der ssw wenn man geraucht hat ? du also hat es sehr wohl was damit zu tun!!!!überleg doch erstmal bevor du was schreibst !den es ist sehr verletzend gesagt zu bekommen indirekt man ist nicht gut zu seinem kind weill man geraucht hat!!!!jeder weiß es ist nicht gut für das kind!!reicht es nicht zu schreiben !du es ist besser aufzuhören den wenn dein kind da it wird es zukungen haben durch den entzug!!!
sternchen1604
sternchen1604 | 22.03.2008
12 Antwort
Rauchen usw
Wird hier ein ewiges Streitthema sein. Oder?
swettdevel36
swettdevel36 | 22.03.2008
11 Antwort
also bei mir
blos gut ich brauch mich da nich angesprochen fühlen habe ein kinderwunsch u deswegen schon vor fast 3 monaten mit dem rauchen aufgehört u trinken tu ich au nichts das is scheen oder finde es au absolut nich scheen aber meine meinung kennt ihr ja darüber weil ich halt aufgehört hab aber find es au nich scheen wenn sie da so komische nachrichten bekommt aber egal immer cool bleiben hehe
puppe89h
puppe89h | 22.03.2008
10 Antwort
rauchen ok
wer so eine frage stellt der tut mir leid1den da gibt es keine diskusion !!!!!!!!!!!!!!!rauchen ist ungesun fürs baby und die mutter aber wie mans rüberbringt ist die andere sache
sternchen1604
sternchen1604 | 22.03.2008
9 Antwort
Hallo
Was regt ihr hier euch so auf...
swettdevel36
swettdevel36 | 22.03.2008
8 Antwort
denkt doch mal nach.......
was ihr hier eigentlich treibt liebe Mamis! Eigentlich sollte man wenn man Kinder hat eine Vorbildfunktion uebernehmen, aber manche bekommen das mit dem erwachsenen Benehmen wohl nicht gebacken! Stellt euch mal vor eure Kinder wuessten was ihr hier treibt!
HolyIvory
HolyIvory | 22.03.2008
7 Antwort
super.......
es ist jedem seine eigene sache und wenn gefragt wird ob aufhören oder nicht dann kann man schreiben besser schon aber nicht so super schlauen berichte von wegen statisiken usw... bla bla kennt doch jeder.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.03.2008
6 Antwort
@sternchen1604
natürlich macht jeder fehler. das hat auch damit nichts zu tun.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.03.2008
5 Antwort
mein gott
ihr seit alle perfekt und habt keine fehler gemacht ne!!!!!!!!!!!!
sternchen1604
sternchen1604 | 22.03.2008
4 Antwort
Natürlich ist jedem seine Sache,...
...ob er raucht oder nicht. Aber dann fragt nicht ALLE, ob es okay ist. Es gibt eben welche, die es okay finden und welche, die absolut dagegen sind. Wenn man die unangenehmen Antworten nicht hören will, soll man halt nicht fragen. Meine Meinung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.03.2008
3 Antwort
vielen dank
daaaaaaaaaaaaaaanke
sternchen1604
sternchen1604 | 22.03.2008
2 Antwort
mmh ich seh es anders
es geht nicht um die werdenden mütter sondern um das leben was sie in sich tragen!!!
Andrea81
Andrea81 | 22.03.2008
1 Antwort
hallo
oh menno is doch ma wieder gut oder wieso muss alles so hoch gezogen werden hier
puppe89h
puppe89h | 22.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading