krankenhaus und selbst entlassen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
19.11.2010 | 25 Antworten
he mädelz bin kurz zuhasue weil ich es mit dne kleinen im KH nicht mehr aushalte! den kleinen gehts super toll tol tol!

wil mich selnst entlassen! so en scheiß dort! ich bin so sauer ..


wie lange brauchen die ung. um die entlassungspapiere fertig zu machen? soll ich da anrufen oder wenn ich später eh die sachen hole , dort direkt sagen?

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten (neue Antworten zuerst)

25 Antwort
GANZ ERLICH
Wenn wenn dein Kind eine OP hatte würde ich 100% Da bleiben .. Ich meine ich mag auch keine KH's .. aber wenn man mir sagt ich solle noch 3 tage drinne bleiben würde ich drinne bleiben man selbst kann immer über sich endscheiden . wenn Du jezt ne OP hättest aber wenn du möchtest das es deinem Kind Gut geht würde ich genau wie vor mir gesagt wurde *Denarschzusammenkneifen* und da bleiben .. es ist ja kein Gefägniss Du kannst ja ruhig raus nur würde ich Lieber drinne bleiben als wie wenn meinem Kind später etwas passiert .. sowas ist unveranbtwortlich .-.- !! Sry alles Gute für dein kind :)
Bauchzwerg-2010
Bauchzwerg-2010 | 20.11.2010
24 Antwort
also da kann ich
ehrlich gesagt auch nur mit n kopf schütteln..lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2010
23 Antwort
ehm ...
du hast geschrieben jeden Tag mit dem zwerg dahin fahren um zu sehen ob alles ok ist ... meinst net grad das ist für den kleinen stress frei grad nach einer op? auf die 3 Tage kommt es nicht an arschzusammenkneifen und durch ... es geht immerhin um dein Kind ... und da würd ich e s nicht aufdieleichte Schulter nehmen ..ich war auch mit meinem sohn ne zeit im Kh ua. wegen Leistenbrüche usw ... denke mal die haben auch ihren grund warum sie ihn noch 3 Tage da behalten wollen ... Komplikationen können auch einige zeit nach einer op auftauchen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2010
22 Antwort
aber wenn alles ok ist...
dann würdet ihr doch entlassen werden oder? verstehe das nicht ganz. Als Mutter sollte man doch kein Risiko eingehen...und die Zähne zusammenbeissen und die 3 Tage oder was auch immer durchhalten können....!!! Stell Dir vor, es kommt noch irgendentwas unerwartet nach der OP daher...irgendwann nachts oder so?? naja, also ich weiss nicht...
Corie
Corie | 19.11.2010
21 Antwort
...
verstehe hier gerade auch nur etwas bahnhof. Naja aber sollte es um das Kind gehen, was du schon gegen den rat der Ärzte entlassen willst, und NUR weil DU es da nicht mehr aushälst ... Biste dir da ganz sicher??? Ich wäre da sehr vorsichtig.
MeGi2007
MeGi2007 | 19.11.2010
20 Antwort
-------------
Es gibt nach jeder OP Risiken. Ich würde einfach die Zähne zusammenbeißen und dort bleiben. Egal, wie langweilig es ist. Gerade, wenn es sich um ein sehr junges Kind handelt. Meine Tochter lag als Baby drei Wochen in der Klinik. Ich fand es auch total anstrengend, habe es aber überlebt ;)
Noobsy
Noobsy | 19.11.2010
19 Antwort
...
Worum gehts hier eig grade genau?! Um sie oder um ihr kind ? und was genau los ?
Bauchzwerg-2010
Bauchzwerg-2010 | 19.11.2010
18 Antwort
.......
meine nachbarin hat ihr kinde selbst entlassen abends kam das ja hat das kind zurück gebracht..
mamavon-jungs
mamavon-jungs | 19.11.2010
17 Antwort
@Ivette01
Das Kannst du vergessen !! Das macht kein KH mit .. endweder bleibst du oder du gehst und musst dann ebend zu deinem HA FA .. was auch immer du hast aber für dauerhafte ambulante fälle ist ein KH nicht da bei einer Person!!
Bauchzwerg-2010
Bauchzwerg-2010 | 19.11.2010
16 Antwort
Sorry aber wenn es deinem Kind
toll toll toll geht warum behalten die Ärzte es noch da? Ich denke das hat seinen Grund...ich würde ...auch wenn ich fest die Zähne zusammnbeißen müßte...dort bleiben...ich könnte mir nie verzeihen das wenn etwas ist mit dem Kind...ich kann dich verstehen aber denke ersteinmal an dein Kind...es können Folgen auftreten die du nicht überschauen kannst! Aber es wird wohl noch einen Nacht dauern..denn am gleichen Tag machen sie die Papiere nicht fertig...zumindest hier bei uns nicht :-) Frage nach ob sie dich heute noch entlassen :-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 19.11.2010
15 Antwort
...
hingehen und sagen das du gehst... sie sollen die papiere fertig machen, sonst gehst du ohne... die wurden bei uns danach sehr schnell und dann war die station leer... vor allem achte darauf das wenn du unterschrieben hast nix mehr geändert wird, wenn doch ist das urkunden fälschung... deshalb durfte eine ärztin in der klinik bei uns gehen...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 19.11.2010
14 Antwort
eigentlich geht das fix
hab mich auch schon selbst entlassen.bin 1 tag in kh gewesen das hat mir gereicht.hab denen das gesagt und dann konnte ich gehen.
chococrossies
chococrossies | 19.11.2010
13 Antwort
ja halten können die dich nicht
aber wen halt was wäre dann sind die fein raus , deswegen wirst du unterschreiben müssen das du gegen ärztlichen Rat gehst !!!
corazon_
corazon_ | 19.11.2010
12 Antwort
....
ich kann doch da auch jedne tag hin fahren dann können die schauen!! oder mein kinderarzt der hier neben mir ist!!! ich bleibe da auf keinen fall noch ne nacht!!! mir reicht schon das wir in 5 wochen nochmal da hin können
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2010
11 Antwort
die papiere
können geschickt werden , aber du wirst was unterschreiben müssen das du auf eigene Verantwortung gehst ...
corazon_
corazon_ | 19.11.2010
10 Antwort
@Ivette01
Alles klar jetzt reg dich mal wieder ab! Ich hab deine frage schon verstanden...aber man wird doch wohl noch nachfragen dürfen! man man man....klar weiss ich nicht wie das da ist...aber meine Meinung werd ich doch wohl dennoch äussern dürfen? Wollte doch nur nachfragen um besser zu verstehen... Und wenn du deine frage beantwortet haben willst frag doch imKH nach! Meine Güte darf man hier echt gar nbichts mehr sagen? schlimm!
Loonetta
Loonetta | 19.11.2010
9 Antwort
hm
also ich würd auch sagen das du die paar tage noch durch halten solltest. die 3 tage dienen der beobachtung des kindes, gehe ich stark von aus. umsonst besetzen die kein krankenbett wenns nicht von nöten wäre.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2010
8 Antwort
!!!
pass mal auf du weisst nicht wie es dort ist!! ich habe eine frage gestellt wegen den papieren wie lange das dauert!! wenn ich uns selbst entlasse dann hat das schon seine gründe!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2010
7 Antwort
@Ivette01
Okay! Weiss ja nichtmal was eine Art von Behandlung das war, aber wenn man 3 Tage bleiben soll wird das wohl auch seinen Grund haben...3 Tage ist ja jetzt nicht ewig!
Loonetta
Loonetta | 19.11.2010
6 Antwort
da sust eibfach so
das man nach so eine rbehandlung sort 3 tage bleibt... den kinder geht es dort allen gut aber man muss eben 3 tage bleiben!! weis sich doch nciht wieso.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2010

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie mache ich den Obstbrei selbst?
02.08.2010 | 3 Antworten
Erfahrungen mit Krankenhaus in Herne
27.06.2010 | 4 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading