integrativ kindergarten einfach wechseln? wer kann mir helfen?

LittleBabyBlue
LittleBabyBlue
12.11.2010 | 2 Antworten
Hallo Mädels, mein Sohn geht seid 2 Wochen als integrativ Kind in den Kindergarten weil er mit seinen 2 Jahren noch nichts spricht, Nun hat mein Lebensgefährte eine neue Arbeit bekommen und der ist leider etwas weit weg sodass wir Umziehen müssen. Die Wohnung ist uns auch so gut wie sicher und im Ort gibt es 3 integrative Kindergärten!
Kann ich denn einfach so wechseln obwohl gerade alle Anträge zwecks der förderung durch sind oder können die mir das Verbieten sodass mein Sohn jetzt in der Kita bleiben muss?

Danke schon mal für Euere Antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
...
das wäre ja nen dingen wenn die dir das verbieten könnten weil ihr gewzungen seid umzuziehen. kenen mich zwar nicht aus aber denke nicht das es so ist...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2010
1 Antwort
...
verbieten kann dir keiner das ganze... die andere frage ist aber jetzt ob du dort direkt nen kiga-platz bekommst und wie dort dann die anträge weiterbearbeitet werden bzw neu gestellt werden müssen... ruf am einfachsten am montag mal in dem neuen kiga an und frag nach..,
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 12.11.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kindergarten, mein Sohn will nicht!
10.05.2010 | 2 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading