Was tun?

Sabrinchen92
Sabrinchen92
04.10.2010 | 16 Antworten
Hallo,
mein kleiner Sonnenschein vertrahlt im moment nur geschrei & will nicht mehr aufhöhren was kann ich tun bzw woran kann es liegen? Stimmt es das Baby´s von geburt an Zahnschmerzen haben "können" so das es nun Zahnschmerzen sind? Meiner kleiner wird übermorgen 2 Monate alt!
Bitte helft mir ..

lg
Sabrina & Liam
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
@KruemelchenLucy
Okii viel spaß & dankeschön hast mir echt weiter geholfen
Sabrinchen92
Sabrinchen92 | 04.10.2010
15 Antwort
@Sabrinchen92
warts ab..kann auch der schub sein...und wenn es das einschiessen auch oder nur ist, bekommste vom Doc heute eh das gel verschrieben... so ick geh erst maa mit meiner spazieren hihi....*kopf hoch*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2010
14 Antwort
@KruemelchenLucy
Ohje das kann ja noch lustig werden....
Sabrinchen92
Sabrinchen92 | 04.10.2010
13 Antwort
@Sabrinchen92
na das ist unterschiedlich bei Babys, aber ja einschiessen geht schon früh los bei manchen. Das heisst ja nicht das die Zähne schon kommen... ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2010
12 Antwort
@KruemelchenLucy
Aber geht das mit denn Zähnen denn schon nach 2 monaten? habe jetzt beim kinder arzt angerufen soll um 11 dort hin gehen... nun ist er erst mal am futtern verständlich wenn wir schreien brauchen wir ja auch was zum beruhgen der kehle
Sabrinchen92
Sabrinchen92 | 04.10.2010
11 Antwort
@Sabrinchen92
Also möglich wäre dann das er erstens probleme mit dem einschiessen hat und dazu noch gestresst ist weil mama nicht da war! Neue umgebung, schmerzen und Mama weg ..das kann einen schon aus der Bahn werfen. Nun legst Du ihn auch noch ab *findet er ja nicht lustig ;-) * Also versuch einfach mal wenn er wach wird..ihn bissel zu bespassen und dann ab in den Kinderwagen....spazieren gehen, zur Apotheke und Dentinox AHH und Abends bissel mit Lavendelöl massieren. Möglich das einfach mehreres gleichzeitig mit ihm passiert und er es nicht so einfach hat !!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2010
10 Antwort
@KruemelchenLucy
Also angefangen hatte es gestern so weit ich weiss er hatte bei meinen Eltern geschlafen da mein Mann eine schiefsfahrt mit der Arbeit hatte. Öhm ja der kreuselt sich öfters zusammen zappelt gelegendlich rum an sonstn ja er versucht immer die ganze faust in dnen must zu nehmen kaut & lutscht drauf rum ne schlafe oder nen schuller willl er jedoch nicht.
Sabrinchen92
Sabrinchen92 | 04.10.2010
9 Antwort
Hey
Also erst mal . Dann gibt es mehrere mögliche Ursachen : Schub, Bauchweh, Blockade, einschiessen der Zähne. Wie verhält er sich beim weinen? Strampelt er mit den Füssen um sie gleich darauf anzuspannen? Hält er den Kopf normal? Seid wann geht das so, also das er viel weint? Weint er sich evt erst dann rein wenn Du ihn hinlegst und er wach wird?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2010
8 Antwort
@deeley
Bauchweh scheint er nicht zu haben der flieger griff hatte nichts gebracht.... Nun ist er vom ganzen schreien so kaputtt das er erstmal eingeschlafen ist... ich werde den rat mal befolgen & beim DOC vorbei schauen der muss es ja er ahnen können. vielen dank an alle die geantwortet haben
Sabrinchen92
Sabrinchen92 | 04.10.2010
7 Antwort
hi
kann ich mir jetzt nicht vorstellen, eher das er koliken hat oder einen wachstumsschub, gegen die koliken kannst dir vom kinderarzt was verschreiben lassen.
Mischa87
Mischa87 | 04.10.2010
6 Antwort
@Efeu
Hab ich alles schon versucht.... jetzt ist er eingeschlafen mal gucken wie lange das wieder dauert.
Sabrinchen92
Sabrinchen92 | 04.10.2010
5 Antwort
?
könnten auch blähungen sein.da hilft fencheltee oder ein warmes kirschkernkissen auf dem bauch.alles gute noch lg
sabrinasauer80
sabrinasauer80 | 04.10.2010
4 Antwort
...
kann sein, dass es Zahnungsschmerzen sind - oder einfach so eine Unruhe hat, weil es einen Wachstumsschub hat. Möglich sind auch Bauchweh ... Der Fliegergriff ist wirklich hilfreich - da geb ich meiner Vorrednerin recht. Leichte Bauchmassage - ich hatte auch VIRBUCOL-Zäpfchen zu hause. Die beruhigen etwas. Wurden von meiner Kinderärztin verschrieben. Kannst auch mal zum DOC gehen und Dir die Zäpfchen verschreiben lassen. Zieh deinen Schatz warm an und geh ne RUNDE mit dem Wagen raus ... das verschafft Euch beiden Ruhe.
deeley
deeley | 04.10.2010
3 Antwort
@Naina
Ja, dann kreuselt der sich zu sammen & jammert weiter... Nun ist er schon so fertig das der immer kurz vorm einschlafen ist aber wnen ich ihn dnann shclafen leg dann wacht er immer in dem mom auf...
Sabrinchen92
Sabrinchen92 | 04.10.2010
2 Antwort
...
möglicherweise hat er einen Wachstumsschub, da schreien die Kekse schon mal. Soweit ich weiß ist mit ca. acht Wochen so ein Schub an der Reihe. Hat er vielleicht Bauchweh? Versuch mal eine Babybacumassage, Anleitungen dafür findest Du im Internet. Bei meinem hat oft auch ein warmes Bad geholfen und ich hab ihn oft auf meinem Bauch schlafen lassen. Besonders gern Haut auf Haut und im Schaukelstuhl.
Efeu
Efeu | 04.10.2010
1 Antwort
.
hej, hast du´s mal mit "fliegen" versucht? also den kleinen aufm bauch auf deinen unterarm legen und schaukeln. Hat bei meiner immer geholfen, wenn sie nich grad hunger oder die pampers voll hatte. LG, Naina
Naina
Naina | 04.10.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading