trennung/scheidung

mamajasi
mamajasi
18.09.2010 | 8 Antworten
Mein Mann und ich haben uns getrennt er hat eine andere ich kann das immer noch nicht verstehen aber so ist es nun mal. Wie muss ich jetzt weiter vorgehen ich gehe nicht arbeiten wir haben kein gemeinsames kind mein sohn ist von meinem Partner davor. was muss ich jetzt machen? zum anwalt gehen?ich finde so schnell keine neue wohnung hier kann ich nicht bleiben weil ich sie mir nicht leisten kann.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
tut
mir leid war auch ein jahr verheiratet und dan scheidung das schaffst du schon ergendwie ich wünsche dir viel glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.09.2010
7 Antwort
Alles gute
Im wohngeldamt haben die listen, mit sozialwohnungen die helfen dann bei der suche, dann natürlich arbeitslosen geld beantragen und wenn das alles geklärt ist, kannst du noch wohngeld beantragen im fall einer scheidung, kannst du unterhalt bekommen, wenn die Voraussetzungen stimmen. Der vater des kindes muss ja fürs kind auch zahlen, also schaffst du das schon. ist dein Kind schon im Kiga?? dann kannst du ja teilzeit arbeitengehen, wenn dein sonnenschein dort ist. Auch wenn es viel ist, nicht hängen lassen. Nimm alles schnell in Angriff und dann geht es bald allen wider besser
Delphi81
Delphi81 | 18.09.2010
6 Antwort
...
du kannst dich an die caritas wenden die stellen dir ne not unterkunft lg und viel glück
CA1985
CA1985 | 18.09.2010
5 Antwort
....
ihr seid also noch verheiratet. soweit ich weiß dauerts bis zum einreichen der scheidung dann eh noch mindestens 1 jahr trennungszeit. vielleicht gehts ja schneller, wenn er ne neue hat, aber das kann dir dein anwalt sagen. alles gute, tut mir echt leid für dich.... das war eine kurze ehe.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.09.2010
4 Antwort
morgen
ich würde mich von einem scheidungsanwaltberaten lassen und nebenbei mal beim jobcnter nach fragen was dir jetzt zu steht und wie teuer ne neue wohnung sein darf mit deinem sohn und dann im inet nach ner neuen wohnung suchen. tut mir leid für dich und deinen sohn
sweetwenki
sweetwenki | 18.09.2010
3 Antwort
nein
wir haben uns grade erst getrennt vor 2tagen
mamajasi
mamajasi | 18.09.2010
2 Antwort
hi
seid ihr schon geschieden? ansonsten würd ich mal zum scheidungsanwalt gehen und mich beraten lassen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.09.2010
1 Antwort
achso
noch was wir waren 1 jahr verheiratet.
mamajasi
mamajasi | 18.09.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wer kennt sich aus? Thema Scheidung!
04.08.2012 | 6 Antworten
was passiert bei einer scheidung?
18.06.2012 | 31 Antworten
Versicherung nach scheidung
09.06.2012 | 4 Antworten
Trennung/Scheidung für Kleinkinder
09.03.2012 | 7 Antworten
Scheidung,nach noch nicht mal ein Jahr?
12.10.2011 | 9 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading