Narkose beim Zahnarzt

Bibimausi01
Bibimausi01
13.09.2010 | 11 Antworten
Hallo, ich müßte dringend meine unteren Weißheitszähne ziehen lassen, da sie nur halb rausgewachsen sind und das auch noch mit der Seitenwand nach oben! Das Problem ist das diese Narkose (keine Vollnarkose, bin nur wie betrunken) 250€ kosten würde! Soviel Geld hab ich aber leider nicht auf einmal und die Kassen übernehmen sowas ja nicht mehr! Hat sowas schon mal jemand gehabt und kann mir sagen was ich machen kann?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
ich habe
mir jetzt noch mal einen Termin geholt bei einem anderen Kieferchirurgen! Der eine wollte 250€ für Dämmerschlaf, mal sehen was er nimmt und er macht dann auch direkt ein neues Röntgenbild! Mein Zahnarzt will da nicht dran, weil eine Wurzel zu nah am Nerv liegt! Wie gut das es nur noch die beiden sind und dann habe ich alle 4 weg! Oben war ja kein Problem, nur vor den unteren Problemzähnen habe ich total angst.....
Bibimausi01
Bibimausi01 | 13.09.2010
10 Antwort
???
Also ich habe auch alle 4 Weisheitszähne in Vollnarkose Ambulant rausgenommen bekommen beim Kiefer Chirurg und habe nicht einen Cent dafür zahlen müssen. Kann gar nicht verstehen wieso das was kosten soll bei Dir. Aber ich würde es auf keinen fall mehr machen lassen hatte komplikationen danach und musste ständig zum Arzt fahren jeden Tag unter anderem auch in die Notsprechstunde. Und im KH kriegt man schneller geholfen und denke auch mit besseren Schmerzmitteln, als die die man zuhause nehmen darf. Erkundige dich vielleicht erst nochmal bei anderen Ärzten.
friny
friny | 13.09.2010
9 Antwort
@Bibimausi01
machst du es beim zahnerzt direkt ???Ich war nämlich bei so einen mund-gesichts.kiefer chirurgen....obs deswegen günstiger war, kein plan, aber vielleicht solltest du dich nochmal umhören in anderen praxen
Jassy2008
Jassy2008 | 13.09.2010
8 Antwort
@Loonetta
ja wäre mal ne erfahrung aber die zahnärzte die ich hier so kenne bieten das nich an ...aber bis auf die WZ sind alle anderen zähne I.O deswegen muss da so schnell nix gemacht werden ;)
Jassy2008
Jassy2008 | 13.09.2010
7 Antwort
nur mit ner
Spritze werde ich da glaube ich nicht glücklich! Muß auch ein Stück vom Knochen weg! Und ich bin ein echter Zahnarzt schisser, bin froh das ich das jetzt so gerade eben hin bekomme das bei mir ohne Narkose gebohrt wird! Habe panische Angst vorm Zahnarzt, weil ich als Teen so einen Stümper hatte! Aber 60€ hört sich anders an wie 250€ für den Dämmerschlaf....
Bibimausi01
Bibimausi01 | 13.09.2010
6 Antwort
@Jassy2008
Okay...das ist ein Argument! :-) Bin gelernte Zahnarzthelferin und gehe selber gerne zum Zahnarzt!!! ;-) Und da wo ich gelernt habe wurde viel in Hypnose gemacht...vielleicht würde Dir sowas auch helfen??? :-D
Loonetta
Loonetta | 13.09.2010
5 Antwort
@Loonetta
also ich habs machen lassen weil ich panische angst vorm ZA hab ...geht garnich fang schon an zu zittern wenn ich nur dran denke.... Aber mit diesem dämmerschlaf ist es echt super aber ich kann mir nich vorstellen das es soo teuer ist.mir wurden 3 WZ rausgeholt mit fräsen und co...kurz davor wurd mir vom anderen ZA ein zahn gezogen und der is mit seinem gerät so abgerutscht und mir volles rohr in oberkiefer weil er den zahn nich rausgehbeln konnte, voll der depp hab ich geweint..hihihi
Jassy2008
Jassy2008 | 13.09.2010
4 Antwort
warum
willst du denn diesen Dämmerschlaf haben??? habe mir auch alle 4 Weißheitszähne ziehen lassen müssen....mit örtlicher Betäubung...war alles kein Problem...und bei mir musste auch der Knochen angefräst werden ... aber das liess sich alles recht gut aushalten. LG
Loonetta
Loonetta | 13.09.2010
3 Antwort
@Jassy2008
Ah so...hatte das mit der Art der Narkose nicht mitbekommen :-) Dann ist es was anderes.....
Loonetta
Loonetta | 13.09.2010
2 Antwort
@Loonetta
das nennt man analgosedierung hatte ich auch und wird NICHT von der kasse übernommen da sie NICHT notwendig ist so wie eine örtliche betäubung!!bei mir hat die "narkose" 60€ gekostet und es war auch nur eine art betrunkenheitsschlaf..war sehr witzig ;) Ist nur eben wie gesagt auf eigenen wunsch diese narkose.
Jassy2008
Jassy2008 | 13.09.2010
1 Antwort
Hä???
Seit wann zahlt denn die kasse keine notwendige Narkose mehr???
Loonetta
Loonetta | 13.09.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Angst vorm Zahnarzt
16.08.2011 | 20 Antworten
narkose bei 2 1/2 jähriger!
13.04.2011 | 11 Antworten
Soll ich zum Zahnarzt?
18.01.2011 | 10 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading