Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » schei bademeister

schei bademeister

big-family
Ich gehe jedes wochenende mit meinen kids und meinen bruder(21 jahre)schwimmen , immer in das selbe schwimmbad.Heute hat der bademeister gesagt das die schwimmshorts von meinen bruder keine angemessene badebekleidung ist .. mein bruder wa voll sauer weil er immer die selbe badeshorts an hat..und wir waren ja heute schon 2 stunden da als der bademeister das sagte.. der bademeister sagte mein bruder muß eine richtige badehose anziehen sonst darf er nicht mehr ins wasser..mein bruder wa so sauer und sagte ach halte die klappe weil man absolut nicht mit den bademeister reden konnte , auch nicht ich ..dann kam der bademeister und sagte mein bruder hat jetzt hausverbot weil ihm die tonart nicht gefällt wie er mit ihm spricht .. am liebsten hätte ich den bademeister ins wasser geworfen(lach)leider mußten wir dann mit den kids gehen .. Der bademeister wollte uns leider nicht seinen namen geben..aber ich werde mich trotzdem beschweren weil er ja sonst auch so baden durfte und wer zieht heute noch solche badehosen an?mußte ich euch mal erzählen weil ich immernoch voll sauer bin..
von big-family am 16.03.2008 20:04h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
Solo-Mami
Schreib das mit rein ...
Ich meine die "Hilfe" beim Sichern der Wasserrutsche durch Badegäste .... Die Sicherheit der Badegäste und dem zur verfügung gestellten Spielmaterial ist durch geschultes Personal durchzuführen. Diesen Satz schreib mit rein ...
von Solo-Mami am 16.03.2008 21:00h

10
big-family
stadtbad neukölln
also ich finde heute wa das erstemal seid langen da mal was los, sonst sind da höchstens 20 leute im bad...heute wa auch noch spaßbaden..und die waren zu faul mehr als 6-7 teile ins wasser zu legen...mein bruder macht laufend die hacken unter wasser für die große rutsche fest weil es die bademeister nicht schaffen ...bin echt sauer
von big-family am 16.03.2008 20:38h

9
Solo-Mami
Stadtbad Neukölln
Ja, da ist am WE die Hölle los ... und die Kollegen sind immer froh, wenn sie Sonntag Abend abschließen können. Ich nehme an Ihr seid mit Familienkarte drinne gewesen. Schreibe im Beschwerdebrief auch die Zeit Eures Aufenthaltes mit rein und bitte den Badleiter um eine angemessene Lösung des Problemes, da ihr das Bad gerne wieder besuchen möchtet. Das Bad wechseln ist absolut egal, da die gelder eh in einen Topf fließen. Es ist aber dem Badleiter nicht egal, wenn er seinem Regionalleiter bei der nächsten Sitzung die zurückgegangenen besucherzahlen erklären muß. Bleib im Schreiben höfflich und verlange nix. Das führt zu nix. LG
von Solo-Mami am 16.03.2008 20:28h

8
big-family
@ solo-mami
ja mein bruder wa richtig sauer..weil wir mit 8 kindern da waren und wir deshalb gehen mußten..obwohl wir immer mit dieser badeshorts da waren..ich weiß das es der schichtleiter wa das hat mir eine kollegin gesagt...hätte er gesagt bitte das nächste mal ne andere badehose wäre es ja ok, aber der alte opa mußte ja gleich durchs ganze bad schreien..es mußten übrigens noch mehr leute das bad verlassen nicht nur wir...seine kollegin sagte uns er hatte gerade streit mit einen anderen kollegen gehabt und deshalb so drauf...ich habe für uns sehr viel eintritt bezahlt und das ist keine entschuldigung für mich..
von big-family am 16.03.2008 20:21h

7
Solo-Mami
Fortsetzung
Das kann der Badleiter dann auf dem Dienstplan nachvollziehen. In der regel gibt es eine Freikarte in sollchen Fällen und ne Entschuldigung vom Chef. Denn so wie der Kollege gehandelt hat war es zwar nicht verkehrt, aber vielleicht etwas übertrieben und voreilig entschieden. Bedenke bitte, das in Bädern besonders an WE der Bär steppt und die Kollegen nach 8 Stunden Dienst auch keine Nerven wie Drahtseile haben LG Schwimmmeisterin aus Berlin
von Solo-Mami am 16.03.2008 20:19h

6
Solo-Mami
Ich werd mal versuchen unsere Berufsehre zu retten (bin auch eine "Bademeisterin")
Also: an sich hatte der Kollege recht, wenn dein Bruder lange Shorts als Badehose anhatte. Allerdings sagen wir z.B. da gar nix, da es die Dinger ja auch so zu kaufen gibt - unter dem Begriff "Badebekleidung". Wo ich persönlich aber auch etwas sage, wenn diese Hosen über die Knie gehen, dann ist es keine badebekleidung mehr sondern gilt als normale Textilbekleidung. Es hat unheimlich viel mit Stoffflusen und Seifenresten und diversen anderen Körperflüssigkeiten zu tun, welche sich in sollchen Hosen verfangen und so ins badewasser gelangen. Sollten dies alle machen, dann ist das Baden nur in einer Dreckbrühe möglich, denn das schaft auch der beste Wasserkreislauf nicht. Das mit dem Hausverbot war eindeutig übertrieben und nicht angebracht. Ein Hausverbot wird in der Regel nicht wegen sollchen Nichtigkeiten ausgesprochen. Allerdings kann ich mir gut vorstellen dass Dein Bruder pampig geworden war und das wiederum muß sich der Kollege im bad nicht gefallen lassen. und wenn er schon 10 andere Leute hatte die ihm blöd gekommen sind, dann kannn ich diese Reaktion sehr gut nachvollziehen. Ich selbst habe an WE schon so reagiert und es kam auch vor dass es in diesem Moment nicht angebracht war Schreib Deinen Brief an den Badleiter, schildere es so wie es passiert ist, beschreibe die Badebekleidung Deines Bruders und verweise darauf, das es sich um eine offizielle Badebekleidung handelt. Der name des kollegen ist unwichtig, wichtig ist datum und Uhrzeit.
von Solo-Mami am 16.03.2008 20:16h

5
gianina20
der spinnt doch
hab mal ne frage an dich, seit ihre alle dunkelhuetig, hab den kleinen im bild gesehn, ist ja ein ganz süsser knauz. vielleicht liegt es daran, und ich würd auch dazu sagen wenn du dich beschwerst, was cih hoffe das du das machst , das du oder dein bruder dich diskriminiert fühltet. oder wei das wort auch heisst. ich zumindest hätte das gemacht, wiel heutzutage luft das alles anders . ganz liebe grüsse gianina
von gianina20 am 16.03.2008 20:14h

4
Assucena
Hallo
Das ist ja wohl mehr als frech welcher Junge zieht noch eine "normale"Badehose an?? die haben doch alle nur noch die shorts an finde die Persönlich zwar auch nicht super aber das ist doch jedem selber überlassen und wenn ihm das nach 2 Std erst einfällt solte das zu denken geben würde mich auf jedenfall beschweren die können das doch nachvollziehen wer wann Schicht hatte Hoffe Die können Dir weiter helfen damit das Hausverbot nicht eigehalten werden muß Lg Antje
von Assucena am 16.03.2008 20:12h

3
big-family
leider ist das
das einzige bad was hier in der nähe ist, durch den bgv streik kommt man ja hier nicht weg...aber ab morgen sollen sie ja wieder fahren..dann gehen wir in ein anderes bad....
von big-family am 16.03.2008 20:11h

2
calakarin
Du Arme,
sonst hast du geschrieben, dass die Leute auf deine Kinder los gehen und heute auf deinen Bruder, was soll das???? Gibt es noch ein anderes Bad bei dir in der Gegend? Hausverbot ist gut, die sollen doch froh sein wenn jemand kommt und Eintritt zahlt, sowas werd ich nie verstehen! Lass dich nicht unterkriegen! Wie schon mal gesagt: Lass die Leute reden und recht hast du, beschwer dich über den unfreundlichen Menschen. Alles Liebe und trotzdem schönen Abend noch!
von calakarin am 16.03.2008 20:09h

1
Anne-Kathrin
also ich häte mir das auch nicht gefallen lasen jetzt
brauch er auch nicht damit ankommen wo ihr so oft da schwimmengeh und dan komt er nach 2 std an toll also ich häte mich auch beschwerd
von Anne-Kathrin am 16.03.2008 20:06h


Ähnliche Fragen





Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter