Kennt sich jemand aus mit Schwangeren Katzen?

neula85
neula85
15.03.2008 | 15 Antworten
Habe eine dicke Schwangere Katze zu hause wo laut tabelle heute der 63 tag wäre bzw. der Geburtstermin kennt sich jemand damit aus?
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
es gibt ja im internet so ein rechner
um das datum auszurechenen welcher tag war das bei euch genau der termin oder später????Neugierig bin *grins*
neula85
neula85 | 15.03.2008
14 Antwort
ruf doch deswegen mal beim tierarzt an
.............
Taylor7
Taylor7 | 15.03.2008
13 Antwort
okay...
ich finds halt nur seltsam da es geschwister sind und die letzte zeit sich gegenseitig anfauchen usw. war aber bei der deckung genau so da wollten beide von einander nicht wissen als mein kater da war
neula85
neula85 | 15.03.2008
12 Antwort
?????
gute frage ich hatte ja den vater zu den babys das sie am hinterteil schnuppern ist normal und mein kater also der vater der katzen hat sogar die kinder mitgepflegt und sogar versuct zu stillen...
Taylor7
Taylor7 | 15.03.2008
11 Antwort
Sie liegt
die ganze zeit im schlafzimmer vor der heizung
neula85
neula85 | 15.03.2008
10 Antwort
katzenbabys
also meine beste freundin hatte ne schwangere katze...und die katze sich ihr plätzchen vorher gesucht...aber als es zeit war das die kätzuchen kommen sollten kam nichts...sie wurde stutzig und ist zum arzt..da wurde festgestellt die katze sie nie hätte normal bekommen können da ihr becken zu eng war...
Zwergi
Zwergi | 15.03.2008
9 Antwort
Noch ne frage
ich habe 2 katzen aber nur die eine bekommt kitten das sind geschwister weiblich muss ich die andere wegspeeren oder stellt das keine Gefahr her den die schwester läuft der anderen die ganze zeit hinter her und schnuppert am hinterteil der anderen
neula85
neula85 | 15.03.2008
8 Antwort
ich hatte auch eine kistegnenommen
und mit decken und handtücher ausgelegt.. eigendlich brauchte ich nichts weiter tun meine katze hat alles wunderbar allein gemacht.. vielleicht geht sie nicht in die kiste weil sie ein anderen ruhigen ort gefunden hat.. wo geht sie denn in letzterzeit öfter hin um sich dort hinzulegen...
Taylor7
Taylor7 | 15.03.2008
7 Antwort
In der Regel suchen sie sich
ihren Platz selbst. Haste ein hohes Sofa oder Bett oder Schrank wo sie drunter kann? Es muss nicht unbedingt sein, dass sie heute schon kommen, daher wollte ich das Verhalten der Katze wissen. Wichtig ist, wenn die Kleinen geboren sind, dass der Raum warm ist.
Julia_21
Julia_21 | 15.03.2008
6 Antwort
Katzen
gib ihnen einfach eine Kiste in der sie sich geborgen fühlen. Leg ein weiches Handtuch noch mit rein. Die Mamakatze kann ja rauskommen. Nur Vorsicht: keine männliche Katze in der Nähen eißen Babykatze der Babys. Kater beißen die Babykatzen tot.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.03.2008
5 Antwort
hallo
ih denke mal das kann auch variieren wie bei uns menschen...nen nest würd ich auf jedenfall bauen haben wir zu hause immer gemacht gehabt
ChrisNadin
ChrisNadin | 15.03.2008
4 Antwort
Ja......
Habe ne kiste gebastelt aber sie will nicht da rein leider????Wollte wissen wie hoch die warscheinlichkeit ist das die kitten am 63ten tag kommen und was ich noch beachten muss sind meine ersten kitten
neula85
neula85 | 15.03.2008
3 Antwort
Guten Morgen :-)
Kenne mich ein wenig damit aus. Bin Tierpfleger und habe schon einige Geburten miterlebt. Ist sie denn schon auffällig? Hast sie sich schon einen ruhigen Paltz zum entbinden gesucht?
Julia_21
Julia_21 | 15.03.2008
2 Antwort
ja meine katze hat 5 junge bekommen
und mein kater wollte sie stillen :-D hast du ein nest gebaut????
Taylor7
Taylor7 | 15.03.2008
1 Antwort
Katzen
was möchtest denn genau wissen??
sunshine65_5
sunshine65_5 | 15.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kennt sich jmd mit Katzen aus?
13.07.2012 | 18 Antworten
Katzen verkauf nach England?
01.07.2012 | 19 Antworten
Katzen, Nachbarn und Vermieterin
30.06.2012 | 14 Antworten
hat jemand von euch 4 katzen?
16.06.2012 | 30 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: