stillen und sport?

lillyfuncat
lillyfuncat
16.07.2010 | 3 Antworten
hey ihr,

meine kleine ist jetzt über 1 jahr alt und ich stille sie noch 1-2 mal am tag.
ich würde jetzt gerne endlich mal abnehmen und deshalb ins fitnestudio gehen.
ich weiß, dass man während der stillzeit keine diät machen soll weil die gifte in die mumi übergehen.
wie sieht das jetzt aber mit sport aus?
ich will dann eigentlich schon 2-3 mal die woche ins studio und den ganzen körper trainieren.
jetzt sagt aber nich, ich soll mit dem stillen aufhören .. ;-)

DANKE (sport3) (sport2)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Bitte
ich kann mir nicht vorstellen, das das passieren kann!!! Ich glaube, sowas passiert beim fasten. Aber nicht, wenn man wieder etwas für seine Figur tun will und auf seine Ernährung achtet. Man kann ja auch in der Schwangerschaft sport machen und soll es sogar! Also ran an die Pfunde!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2010
2 Antwort
@xxGrisuxx
danke dir, glaube auch nicht, dass es jetzt noch was ausmacht. wenn die kleine nicht mehr trinken will, ists auch nicht so schlimm, sie ist jetzt eh über 1 jahr alt. ich will nur nicht, dass sich irgendwelche gifte, die im körper gespeichert sind in die mumi übergehen.
lillyfuncat
lillyfuncat | 16.07.2010
1 Antwort
Hi
ich denke nicht, das Sport in irgendeiner Form schaden könnte. Achte auf genug Flüssigkeit und eine gesunde Ernährung. Viel Spaß dabei!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wann sport nach ks?
13.08.2012 | 5 Antworten
Sport nach Kaiserschnitt
30.07.2012 | 7 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading