Stillen oder Flasche

Blue83
Blue83
18.06.2010 | 6 Antworten
Hallo Mami's

wir planen ja nun unser 3. und letztes Kind, unsere 2 Jungs hab ich nicht gestillt, wollte ich nicht und ich habe es auch nicht vermisst. So nun sind diese ja 2 Jahre und 7 Monate derzeit, und ich hab mir gedacht das es ja nun praktischer wäre Baby nr. 3 zu stillen grade nachts, aber nun hab ich hier in einigen Stillfragen ect gelesen das die Babys oft im Stundentakt oder zwischen 2-3 Std aber oft nicht länger kommen? Ist das wirklich so? Weil wenn ja, tendiere ich ja gleich eher wieder zur Flasche, weil es dann für mich natürlich nachts wesentlich einfacher ist alle 4 Std ne Flasche zu machen als jede Stunde mein Baby zu stillen, dann bin ich morgens ja gar nicht mehr Fit. Och man, finde das grade etwas blöde um ehrlich zu sein.
Kann mir jemand sagen wie der Rythmus bei euch so war?

Danke schon mal (wink)





Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Bei uns
war das nicht so schlimm, habe auch gestillt 6 monate voll. maus wird jetzt 1 jahr und ich stille sie immer noch 2 mal. Sie kam in der regel alle 3 bis 4 stunden.
Maddy3709
Maddy3709 | 21.06.2010
5 Antwort
Stillen
ich muß aber sagen, das es mir mit 2 "kleinen" Kindern und Baby dann zuviel Aufwand ist das Baby noch alle paar Std wenn es "blöde" läuft jede Std zu stillen, dann hab ich ja gar keine Zeit mehr für die 2 anderen, oder muß alles immer haargenau planen wie wann und wo, zumal ich nicht zu denen gehöre die es toll finden in der Öffentlichkeit zu stillen
Blue83
Blue83 | 18.06.2010
4 Antwort
.
Ich war eine Stillmami, und werde es auch wieder werden, wenn es wieder so toll klappt! Ich habe meinen Sohn von Anfang an, bis er ca. 9 Monate jung war, gestillt. Bis zum 6 Monat sogar voll! Klar, am Anfang kam er alle Stunde, was ja auch normal ist. Man muss sich daran gewöhnen. Ich empfand es aber als nicht schlimm, und habe es sehr genossen. Ich freue mich schon beim zweiten Kind, wenn ich es wieder Stillen kann. Denn dieses Gefühl zu haben, das du ganz eng mit deinem Kind verbunden bist, und du ihm das beste geben kannst. Toll! Ich bin total für das stillen. Aber das muss natürlich jeder selbst wissen. Keine Frage! Hoffe, das du es wenigstens mal versuchst... LG
DeniseHH
DeniseHH | 18.06.2010
3 Antwort
ist...
bei jedem kind verschieden meine große kam damals gleich in der ersten woche alle 5 std nur an hatte dabei auch alle beiden milchtüten leer getrunken *hihi* naja wo sich dann die richtige mumi eingesetzt hatte kam se am tag nur noch 3 x dafür nachts aber 4-5 mal... mein kleiner jetzt is ganz im gegenteil :-) von der geburt an kam er fast jede 2 std naja und ab dem 4 monate hält er auch mal 4-5 std aus aber dann muss es schnell gehn :-) bis heute is es so geblieben :-) naja und ich perönlich finde das stillen wieder einfacher als flasche wenn ich nachts um 2 uhr so sitze und denke an andere mami´s jetzt erst runter rennen in der küche da flasche machen und und und aber wie gesagt muss jede mami selber wissen :-)
wonny1980
wonny1980 | 18.06.2010
2 Antwort
Stillen
Also, ehrlichgesagt, ich glaube nichtmal dass ich mein zweites Kind stillen werde, ich traue mir das einfach nicht zu. Mein Sohn war eigentlich ein sehr schwieriges Stillkind, hab teilweise jede Stunde gestillt, manchmal sogar nach 45 minuten wieder. Ich fands sehr anstregend, natürlich gabs auch Zeiten wo ich das Stillen unheimlich schön und innig und auch beruhigend fand, fürs Baby und für mich. Aber großteils wars richtig harte Stillarbeit. Aber natürlich ist das nicht bei jedem so. Eine Freundin von mir musste immer nur alle 3 - 4 Stunden anlegen. Das musst du selbst entscheiden, was für dich am besten ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2010
1 Antwort
ja, ich denke schon das es so sein kann, denn
du siehst ja nicht was dein Baby trinkt, wenn du stillst, ich hab auch die Flasche gegebn und fand es entspanneter und würd es jederzeit wieder tun!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie gebe ich ihm die Flasche?
16.01.2011 | 5 Antworten
an alle die nicht stillen
29.12.2010 | 14 Antworten
Stillen und Flasche
07.08.2010 | 7 Antworten
stillen,abstillen,flasche
21.06.2010 | 8 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading