liebe mamis

selinaUNDjoy
selinaUNDjoy
16.06.2010 | 7 Antworten
mich würde mal interessieren wer von euch auch so üble nachnehen hatte! ich hatte sie bei meiner maus total! bei jedem mal stillen hatte ich sie extrem schlimm(STILLWEHEN) hatte immer gehofft das ich nicht so oft anlegen muss! (das war bei meiner 2 ten tochter bei der ersten hatte ich gar nichts!) kennt das jemand von euch? hoffe das passiert beim dritten baby nicht wieder!

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
oh ja
Bei meiner 1.tochter hab ich fast garnichts gemerkt. Aber jetzt bei der 2ten, echt schlimm. Und man sagt bei jedem Kind sind es mehr schmerzen. Aber es gibt ja Schmerztabletten:-)
jungemami0309
jungemami0309 | 16.06.2010
6 Antwort
also
das es bei jeden kind stärker wird bei meiner ersten tochter hatte ich bis zu 7 monate :-( habe solche schmerzen schon fast verglichen mit geburtswehen und ehrlich gesagt habe ich da gesagt ich will nie wieder kinder *lach* aber bei mein sohn geb. 19.12.09 da hatte ich überhaupt nicht´s absolut nicht eine nachwehe obwohl ich schon im krankenhaus sagte ich will tabletten haben aber die braucht ich dann garnicht. wie gesagt also es is bei jeden verschieden. liebe grüße
wonny1980
wonny1980 | 16.06.2010
5 Antwort
@selinaUNDjoy
Mir wurde es gesagt, als ich dann am Abend des 2. Tages ne Paracetamol haben wollte. Es sind alle von ausgegangen, dass ich sowas wüßte und warum ich net früher gekommen bin .. toll, warum erfährt man sowas immer erst im Nachhinein *grins* Man hat mich dann aber auf Station aufgeklärt, es soll wohl die Normalität sein, Nachwehen werden mit jedem Kind stärker
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.06.2010
4 Antwort
beim ersten
hab ich abgepumpt, da hab ich glaube ich nicht viel gemerkt. beim 2. hatte ich dazu noch verstopfung dach der geburt und da haben die stillwehen ganz schön weh getan, so dass ich zu beginn 2-3x den kleinen abgelegt habe. dann gings aber auch langsam wieder. bin ja auch mal beim 3. gespannt wies wird
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2010
3 Antwort
ok
gut zu wiisen mich hat das jetzt einfach mal interessiert! weil die hebamme damalß gemeint hatte es kommt nicht so häufig vor! aber das ist alles auszuhalten wenn man das würmchen dann im arm hat!
selinaUNDjoy
selinaUNDjoy | 16.06.2010
2 Antwort
....
also ich hatte damit bis jetzt keine probleme.
Blondesbiest
Blondesbiest | 16.06.2010
1 Antwort
Bei jedem weiteren Kind werden die Nachwehen schlimmer
Beim ersten Kind wars PillePalle ;O) Beim 2. Kind hatte ich 2-3 Tage damit zu tun. Aber das war eigendlich mit ner Paracetamol gut auszuhalten - also lästig, aber nicht tragisch Beim 3. Kind kannst Du davon ausgehen, dass es noch ein bissel heftiger ist, weil sich die gebährmutter noch mehr anstrengen muß, um sich zu Hühnereigröße zurückzubilden LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.06.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hallo leibe mamis
01.02.2008 | 3 Antworten
Hallo Mamis aus Potsdam
31.01.2008 | 0 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading