hilfe mein würmchen

lonaa
lonaa
11.03.2008 | 13 Antworten
schreit mal wieder ohne ende was soll ich machen hab ihn gefüttert gewickeld bauch massiert sab und lefax gegeben gekuschelt gesungen geschaukeld ich weis echt nicht mehr weiter hat jemand noch nen rat
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
flasche
und diese haltung mager nu 2 min dann geht es wieder los
lonaa
lonaa | 12.03.2008
12 Antwort
palle
hab ihn gestern erst gebadet
lonaa
lonaa | 12.03.2008
11 Antwort
Fliegergriff
wäre eine möglichkeit. Stillst Du oder gibst du Flaschennahrung?
BiancasTimo
BiancasTimo | 12.03.2008
10 Antwort
bade ihn mal warm
das macht ihn bestimmt müde
palle1479
palle1479 | 12.03.2008
9 Antwort
wenn sein bauch
weich ist dann hat es wahrscheinlich nichts mit bauchweh zu tun. Wie gesagt trag ihn auf dem Arm und erzähl ihm vielleicht etwas, babys mögen es.Hab das auch durchgemacht, das stunden lange heulen.
mini27
mini27 | 12.03.2008
8 Antwort
+++++++++++++++++
leider kann ich dir das Pucken durch denn PC net zeigen, aber wenn du es richtig kannst, kann er nicht strampeln
12Linde340
12Linde340 | 12.03.2008
7 Antwort
4 wochen 2 tage
und sein bauch ist ganz weich und beim ka heute hatte er nichts bis auf husten
lonaa
lonaa | 11.03.2008
6 Antwort
pucken bringt nichts da srtampelt er
sich wieder raus und noch bin ich ganz ruhig da ich manchmal einfach für 5 min den raum verlasse um tief durchzuatmen damit ich nicht unruhig werde aber ich bin auch tot müde und am ende meiner kräfte weil er seit er ausm kh ist fast nicht mehr schlöft und ich somit auch kein schlaf bekomme was bei meiner migräne garnicht gut ist hatte am samstag auch schon nen migräne anfall und da bin ich nicht zu gebrauchen
lonaa
lonaa | 11.03.2008
5 Antwort
hi,da du
ja schon alles gemacht hast würde ich sagen halte ihn einfach auf dem Arm, vielleicht im Fliegergriff wenn er Bauchweh hat.Oder leg Ihn vor dir hin und versuche den kleinen abzulenken, da musst du leider einfach nur durch auch wenn es schwer ist.Wie alt ist den dein kleiner? Lg Marina
mini27
mini27 | 11.03.2008
4 Antwort
Hilfe mein Würmchen
Hallo, bist du sicher das er Blähungen hat? Wenn ja versuche mal Babymassage und langsames bewegen der Beine Richtung Bauch. Das hat meiner Tochter manchmal geholfen. Katzenpfote
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2008
3 Antwort
......
Das hatte meine kleine auch heute den Tag über...ich bin heute zwar auch erst aus der Klinik gekommen da meine erst am freitag geboren ist aber ich wusste auch nicht weiter...letzendlich habe ich mich auf den rückengelegt und meine kleine auf den bauch...dann war sie ruhig und hat geschlafen...dann auch für 5 std.
Vany-Bunny
Vany-Bunny | 11.03.2008
2 Antwort
+++++++++++++++++
dein Kleines war doch gerade erst Krank, Pucke es in einer Babydecke, dann fühlt es sich wohler
12Linde340
12Linde340 | 11.03.2008
1 Antwort
schön ruhig bleiben
die kleinen merken wenn du unruhig wirst:) meiner hatte das auch als er klein war vielleicht kann er die erlebnisse vom tag nciht richitg verarbeiten... Lg =)
xBabyBoox
xBabyBoox | 11.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Würmchen im Stuhl?
29.11.2010 | 8 Antworten
Würmchen hat dolle dolle Bauchweh
15.05.2010 | 7 Antworten
Würmchen08 Krabbel Minnie Maus?
26.11.2008 | 2 Antworten
Gewicht des Würmchens
16.06.2008 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: