Neugeborene in Kinderwagen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.03.2008 | 16 Antworten
Hallo zusammen,
mal ne Frage: mir wurde gesagt, dass man mit Neugeborenen erst nach frühestens 14 Tagen mit dem Kinderwagen spazieren gehen darf. Jemand anderes sagte wiederum, dass das Quatsch sei. Wisst ihr da genaueres? Dank Euch! LG, Mela
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Neugeborene
Hallo Mela78, also im Krankenhaus, in dem ich entbunden hab , gabs sogar einen Kinderwagen und wir durften es uns während der Zeit dort leihen und im Garten spazieren. Deswegen denk ich mir kannst du auf jeden Fall spazieren gehen. Wichtig ist, dass der Kleine ganz gut eingepackt ist, denn er ist ja neu auf dieser Erde und im Bauch war es ja kuschelig warm. LG
ani4ka
ani4ka | 11.03.2008
15 Antwort
menno
menno schreibt ihr schnell *lach*, innerhalb von 3 Minuten ist hier alles voll mit Beiträgen. klasse!
Brigdet
Brigdet | 11.03.2008
14 Antwort
..............
Mein Kinderarzt hat gesagt von Anfang an so viel an die frische Luft gehen wie möglich!
RamonaCeylan
RamonaCeylan | 11.03.2008
13 Antwort
noch nie gehört
also mir ist das auch neu. ich bin immer von anfang an mit meinen kiddis im kinderwagen raus. aber interessant wäre es schon, zu erfahren, was dagegen spricht. man ist ja nicht immer auf dem neuesten stand *s*.
Brigdet
Brigdet | 11.03.2008
12 Antwort
wir sind nach ner woche raus
und meiner ist im januar 2005 geboren, das war damals ein kalter winter mit schnee! es hat ihm net geschadet, weder ist er krank geworden noch war sonst etwas, wichtig ist nur das richtige anziehen und den kinderwagen vor zugluft schützen! das ist meine meinung!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2008
11 Antwort
-----------
Wenn das kleine gut und warm eingepackt ist dann kann man auch gleich raus. Ich war mit meinen kleinen am nächsten Tag nach der Entlassung drausen. L.G.
salatelfe
salatelfe | 11.03.2008
10 Antwort
Hi Mela!
Das war früher mal so, da durften auch die Frischgeborenen nicht das Haus verlassen, bevor sie getauft worden sind. Humbug. Schön warm einhuscheln und los gehts!
Lisanne
Lisanne | 11.03.2008
9 Antwort
spazieren
wer erzählt denn sowas.... ich war noch im krankenhaus da war mein kleiner grad 3tage alt, da hat mir die kinderschwester gesagt ich solle mir den stationskinderwagen ausleihen und mit meinem kleinen spazieren gehen. er sollte nur warm eingepackt werden....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2008
8 Antwort
Neugeborene Im Kinderwagen
Unsere Hebamme hat uns auch geraten erst nach 7-10 Tagen mit dem Kinderwagen los zu ziehen. Kriege die Begründung aber leider nicht mehr zusammen. Bei dem miesen Wetter gerade, würde ich das auch so machen. Wir sind damals nach 10 Tagen das erste mal spazieren gewesen. Viel Spaß beim ersten Ausflug! LG Melanie
Meli29
Meli29 | 11.03.2008
7 Antwort
ist auch Quatsch ...
Ich war mit meinen Mädels ab dem Tag täglich draußen, als wir das KH verlassen hatten Nur bei Minusgraden bin ich drinne geblieben LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.03.2008
6 Antwort
Hallo
Also meine Hebamme hat immer gesagt, ich soll die ersten 14 Tage nicht mit den Kleinen spazieren gehen, weil ich die Energie fürs Stillen brauche, und mich daheim lieber erholen soll. Baby soll/darf aber ab den 1. Tag in den Kinderwagen und vor allem an die frische Luft!Ideal ist es also, wenn Du daheim einen Balkon oder Garten hast, dass Du ihm zum Schlafen auch mal an die frische Luft stellen kannst.Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2008
5 Antwort
Kinderwagen
Kann ich mir nicht vorstellen. Mir wurde gesagt mit Neugeborenen darf man raus solange es über 5 Grad ist. Zur Not frag deine Hebamme. LG
Alexandra1
Alexandra1 | 11.03.2008
4 Antwort
also warm einpacken
ist das wichtigste ansonsten sind wir schon am 3 Tag mit unserem Zwergi schön bummeln gegangen - wichtig ist nur das die Babytasche richtig warm ist also Lammfell - und unser Zwergi hatte noch einen ganz niedlichen Overall - also so ein Sack von Kopf bis Fuß mit Thermo - meine Hebi hat gesagt die Kinder müssen raus an die frische Luft bei jedem Wetter und ehrlich länger als ne halbe Stunde / Stunde ist man am Anfang eh nicht unterwegs
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2008
3 Antwort
******
ich konnte die ersten 7 Tage überhaupt nicht raus wegen meinem Dammschnitt. Konnt ünerhaupt nicht laufen. Wenn du ein Frühchen hast dann würde ich earten, aber ansonsten RAUS mit dem Kind. Schön dick und warm anziehen und dann ab nach draußen!!!
Jaycee
Jaycee | 11.03.2008
2 Antwort
warum
solltest du nicht mit dem neugeborenen raus gehen? du gehst ja keinen ganzen tag raus, oder? ich bin den kleinen immer raus gegangen. höre auf dein bauch, dann wirst du schon wissen ob es gut ist.und wielange du raus solltest.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2008
1 Antwort
...........
ich glaub das is quatsch. meine mama sagt mir immer ich soll wenn mein baby da ist viel an die frische luft gehen. ich hab das noch nie gehört. Lg Mine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Neugeborene
20.08.2011 | 7 Antworten
ab wann sitzt ein baby im kinderwagen?
08.03.2011 | 9 Antworten
Kinderwagen Babywelt Riva erfahrung?
28.05.2010 | 2 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:
uploading